in ,

LoveLove

„A Volks-Rock’n’Roll Christmas“: Alle Informationen zur Weihnachtsshow von Andreas Gabalier

Andreas Gabalier rockt die Weihnachtszeit. Beim MDR präsentiert er in einem TV-Special sein neues Album A Volks-Rock’n’Roll Christmas.

©MDR/ORF/Regine Schöttl

A Volks-Rock’n’Roll Christmas“: Andreas Gabalier stimmt musikalisch auf Weihnachten ein! Am Samstag, den 18. Dezember 2021, um 20:15 Uhr präsentiert der Sänger beim MDR sein neues Weihnachtsalbum. Andreas Gabalier hat seine Lieblingslieder für die stillste Zeit im Jahr ausgewählt und interpretiert sie in seinem ganz eigenen Stil. Hier findest Du alle Informationen zur Sendung.

  • Am 18. Dezember 2021 hieß es“ A Volks-Rock’n’Roll Christmas“ mit und von dem Sänger Andreas Gabalier.
  • Für sein Weihnachtsalbum hatte Andreas Gabalier eine konkrete Vision: Es sollte alles so persönlich und herzlich wie möglich sein.
  • Wann läuft die Show? Was erwartet die Zuschauer? Wo kann man die Wiederholung sehen? Das alles erfährst Du hier.

„A Volks-Rock’n’Roll Christmas“: Sendezeiten, Sendetermine und Wiederholungen im Überblick

DatumUhrzeitLängeSender
Samstag, 18. Dezember 202120:15 Uhr60:00 minMDR

Die Weihnachtsshow läuft neben der Ausstrahlung im Fernsehen, parallel auch im Livestream vom MDR. Sendung verpasst? „A Volks-Rock’n’Roll Christmas“ findest Du im Nachgang in der ARD-Mediathek.

Andreas Gabalier - A Volks-Rock'n'Roll Christmas
©MDR/ORF/Regine Schöttl
Name:Andreas Gabalier
Geboren am:21. November 1984 (Alter 37 Jahre), Österreich
Sternzeichen:Skorpion
Instagram:andreasgabalier_official
Andreas Gabalier - A Volks-Rock'n'Roll Christmas
©MDR/ORF/Regine Schöttl

Andreas Gabalier (37) war es schon lange ein Anliegen, ein Weihnachtsalbum aufzunehmen, es fehlte ihm in den vergangenen Jahren nur immer die Zeit. Sein konstanter Aufstieg in den Olymp, von den Festzelten auf die Stadionbühnen war ein Kraftakt, bei dem einem allein beim Zuschauen schon die Puste ausgehen kann.

Dann kam das Jahr 2020 und das Timing für „A Volks-Rock’n’Roll Christmas“ war plötzlich geschaffen. Auch ein enthusiastischer Bühnenmensch wie Andreas Gabalier war gezwungen, ein wenig kürzer zu treten. Also nutzte er die Pause in seinem sonst so ausgefüllten Terminkalender, um mit seinem langjährigen Produzenten Matze Roska diese Titel zu produzieren.

„A Volks-Rock’n’Roll Christmas“: Ein Weihnachtsalbum a la Gabalier

Es ist ein Weihnachtsalbum geworden, das gleichzeitig hundertprozentig Volks-Rock’n’Roll ist. Eingesungen wurden die sorgsam ausgewählten Stücke unter anderem in Nashville. Der Spirit dieser besonderen Jahreszeit schwebt spürbar durch alle Songs.

Aber Einkehr à la Gabalier geht nicht ohne Volks-Rock’n’Roll! Hier wird gerockt – und wie! Aber es gibt eben auch detailverliebte Streicherarrangements, hochvirtuose Chorsätze, ganze Big Bands und Orchester, die die konkrete Vision, die der Künstler für sein erstes Weihnachtsalbum hatte, ausformulieren. Es sollte alles so persönlich und herzlich wie möglich sein, aber auch gleichzeitig einen zeitlosen Charakter haben.

Andreas Gabalier - A Volks-Rock'n'Roll Christmas
©MDR/ORF/Regine Schöttl

Mit diesen Songs sorgt Andreas Gabalier für Weihnachtsstimmung

Andreas Gabalier hat seine Lieblingslieder für die stillste Zeit im Jahr ausgewählt und interpretiert sie in seinem ganz eigenen Stil. Österreichische Volkslieder und internationale Weihnachtsklassiker, mit kleinem und großem Ensemble, wurden filmisch sehr stimmungsvoll in Szene gesetzt. Zuhörer und Zuschauer dürfen sich auf Hits wie „Es wird scho glei dumpa“, „Blue Christmas“ oder „It’s Christmas Time“ freuen.

„A Volks-Rock’n’Roll Christmas“ ist eine musikalische Hommage an seine großen Idole, wie Chris Rea, Dean Martin, Elvis Presley und Status Quo. Damit stehen Hits wie „Driving Home For Christmas“, „White Christmas“, „Here Comes Santa Claus“ oder „Rocking Around The Christmas Tree“ auf dem Programm. Mit „Es ist die Zeit“ gibt es auch eine Eigenkomposition aus seinen musikalischen Anfängen aus dem Jahr 2009. Natürlich darf aber auch der Klassiker „Last Christmas“ nicht fehlen, den er gemeinsam mit seinem Freund und Musikerkollegen Gregor Meyle (43) neu interpretiert hat.

Andreas Gabalier wird sehr persönlich

Darüber hinaus erfahren die Fans in diesem TV-Special mehr über die persönlichen Weihnachtserinnerungen von Andreas Gabalier, warum diese Weihnachtslieder für ihn so eine Bedeutung haben und was es mit dieser Musikauswahl auf sich hat. Er gibt Einblicke, welcher Titel ihn in den schwierigen Tagen seiner Familie geholfen, welcher ihn als Jugendlicher geprägt hat oder welcher Titel vor den großen Stadienkonzerten mit der Band zum Aufwärmen gesungen wird.