Annalotta, GNTM 2022
annalotta.gntm22.official
in

LoveLove WTFWTF LOLLOL WütendWütend HeulHeul OMGOMG

Annalotta ist RAUS bei GNTM 2022! Und Fan-Liebling steht auf der Kippe!

Nur EINE kann „Germany’s Next Topmodel“ werden: In Folge 9 der 17. Staffel bekommt Annalotta kein Foto von Heidi Klum!

In Folge 9 der 17. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ ging es für Heidi Klums Models in schwindelerregende Höhen – und das in plüschigen Outfits. Doch nicht alle Kandidatinnen konnten überzeugen: Annalotta bekam kein Foto.

  • Die 17. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ läuft immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.
  • In Folge 9 stellte die Top 15 sich einem Shooting in schwindelerregender Höhe.
  • Am Ende konnte Annalotta nicht überzeugen – und auch ein absoluter Fan-Liebling steht auf der Kippe.

In Folge 9 von „Germany’s Next Topmodel“ 2022 riskiert Show-Chefin Heidi Klum (48) eine besonders große Klappe: „Meine Models laufen heute als lebendige Zungen über den Catwalk.“ Doch dieser außergewöhnliche Entscheidungs-Walk ist nicht die einzige Challenge, der sich die Kandidatinnen in dieser Woche stellen mussten. Auch ein Höhen-Shooting auf einem überdimensionalen Mobilee in flauschigen Plüschtier-Kleidern und ein Job-Casting für die renommierte Modemarke Levi’s stand auf dem Programm. Annalotta (20) aus Schwerte konnte bei diesen Challenges nicht überzeugen.

Entscheidungs-Walk aus Heidi Klums Mund wird für Annalotta zur Stolperfalle

GNTM 2022
ProSieben/Richard Hübner

Beim Entscheidungs-Walk als lebendige Zungen setzte Heidi Wert auf einen selbstbewussten Auftritt. Doch davon war Annalotta weit entfernt: Immer wieder verhedderten sich ihre Füße in ihrem Kleid – und der Frust darüber war ihr deutlich im Gesicht abzulesen. Ein No-Go für Heidi! Das Supermodel vermisste bei Annalottas Walk zudem den Wiedererkennungswert. Am Ende gab es kein Foto für die 20 Jahre alte Studentin. Auch eine andere Kandidatin musste ordentlich zittern und schaffte es nur ganz knapp in die nächste Runde.

„Die will mich veräppeln“: „Germany’s Next Topmodel“-Chefin Heidi Klum stinksauer auf Fan-Liebling Lieselotte

Neben Annalotta stand auch Best-Agerin Lieselotte (66) auf der Kippe. Sie schaffte es bereits in Folge 8 nur mit Ach und Krach in die nächste Runde – umso genauer schauten Heidi und Gast-Jurorin Nikeata Thompson (41) dieses Mal hin. Das Ergebnis? Leider enttäuschend. „Manchmal denke ich, die will mich veräppeln“, schimpft Heidi ungläubig. Das Feedback für Lieselotte und Annalotta, die den Walk am schlechtesten gemeistert haben, fällt dementsprechend streng aus:

Haben wir uns letzte Woche nicht darüber unterhalten, dass wir es diese Woche anders machen? Dass wir diese Woche keine Ufos suchen und keine komischen Posen machen? Dass du mal zeigst, dass du das ganz elegant, ganz lässig machen kannst? […] Wenn ich ganz, ganz streng wäre, müsste ich eigentlich euch beide nach Hause schicken.

Heidi Klum

Weil Lieselotte allerdings eine Casting-Einladung für die kommende Woche bekommen hat, drückt Heidi nochmal ein Auge zu – und bekommt ihre vielleicht letzte Chance, auf ganzer Linie zu überzeugen. So müssen die GNTM-Models sich diese Woche also nur von Annalotta verabschieden. „Germany’s Next Topmodel“ läuft immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

GNTM
©ProSieben/Richard Hübner