in ,

Bachelor 2021: Niko und Michèle sprechen Klartext

Sind sie jetzt ein Paar oder nicht? Jetzt sprechen Bachelor Niko Griesert und die Zweitplatzierte Michèle über ihre Beziehung.

TVNOW

Das Liebeschaos um Bachelor Niko Griesert (30) reißt nicht ab. Im Gespräch mit Frauke Ludowig (57) bestätigte er zwar, dass aus ihm und Siegerin Mimi (26) kein Paar geworden ist. Darauf angesprochen, ob er sich eine Beziehung mit der Zweitplatzierten Michèle (27) wünscht, fand der diesjährige Rosenverteiler jedoch keine passende Antwort. Zahlreiche Fans der RTL-Kuppelshow spekulierten in den vergangenen Wochen, dass Niko und Michèle ein Paar sind – und das obwohl sie gleich doppelt von ihm gekorbt wurde.

3 691897
Beim Dinner mit Niko erfährt Michèle, dass sie mit diesem Date Stephies Platz eingenommen hat. Ein Schock für die Nachrückerin. (TVNOW)

Zur Erinnerung: Nach einer Abfuhr im Halbfinale holte Niko Michèle zurück, nur um ihr dann in der finalen Entscheidung doch nicht die letzte Rose zu geben. Endgültig abgeschossen hat Michèle den vielleicht unentschlossensten Bachelor aller Zeiten aber nicht, wie sie in einem späteren Gespräch mit Frauke zugibt: „Ich habe immer noch ein bisschen was für ihn übrig. Aber ich muss ihn ja noch ein bisschen zappeln lassen.“ Das klingt doch sehr danach, dass Michèle sich nach wie vor eine Beziehung mit Niko wünscht – dem es übrigens genauso geht:

Ich freue mich, dass sie mir das soweit verziehen hat. Wenn wir noch einmal so Kontakt hätten, müsste ich auch viel wiedergutmachen. Ich glaube, da wäre viel Redebedarf.

Niko Griesert

Niko und Michèle haben engen Kontakt

Er bestätigte, dass die beiden regelmäßig telefonieren und ein Treffen geplant sei. Scheint so, als sei hier in Sachen Liebes-Comeback noch alles offen.

3 691901
Michèle (TVNOW)