in

LoveLove LOLLOL OMGOMG WütendWütend WTFWTF

Bachelorette Sharon: Zieht sie nun bei Jan ein?

Die Bachelorette Sharon Battiste hat sich am Ende der Show für Kandidat Jan entschieden. Nun könnte es ernster werden, was das Thema „Zusammenziehen“ angeht.

Sharon Battiste mit zwei Kandidaten von
RTL

Das große „Die Bachelorette“ 2022 Finale ist vorbei. Sharon Battiste und Jan Hoffmann können endlich ihr Liebesglück offen zeigen. In einem Interview mit Gala hieß es noch, dass sie sich mit dem Zusammenziehen Zeit lassen wollen. Nun erklärt Sharon in einer Instagram-Story, dass sie sich ein „Schminkzimmer“ bei Jan einrichten will.

  • Die Bachelorette-Staffel 2022 auf RTL ist seit dem 27. Juli 2022 zu Ende.
  • Bachelorette Sharon Battiste entschied sich am Ende für den Floristen Jan Hoffmann.
  • Über das Thema „Zusammenziehen“ meinten die beiden kürzlich in einem Interview, dass es nicht ausgeschlossen sei, sie aber nichts überstürzen wollen.
  • Nun berichtet Sharon über Instagram, dass sie sich ein Zimmer bei Jan einrichten will.

Bei RTL + hat „Die Bachelorette“ 2022 schon die letzte Rose vergeben. Sharon Battiste (30) hat sich letzten Endes für Jan Hoffmann (31) entschieden. Doch wie schaut es mit der gemeinsamen Zukunft der beiden aus?

Das denken Sharon Battiste und Jan Hoffmann über das Thema „Zusammenziehen“

Sharon wohnt in Köln, Jan in Frankfurt. Momentan pendeln beide, um sich zu sehen. Doch wie schaut es in der Zukunft aus? Können sich die beiden Turteltauben vorstellen, sich irgendwann eine gemeinsame Wohnung zu teilen? In einem Interview mit dem Magazin Gala verrät Sharon:

Das ist definitiv nicht ausgeschlossen, aber man muss ja nichts überstürzen. Und so haben wir zwei Wohnorte, das ist natürlich auch toll.

Sharon Battiste, Gala
Jan und Sharon, RTL+

Jan nehme aus der Zeit bisher mit, dass er die Frau seines Lebens kennengelernt habe. Vor allem mit so einer Erfahrung. Er habe sich bei „Die Bachelorette“ 2022 angemeldet, um an einem Abenteuer mitzumachen. Dass es so geendet habe, sei unglaublich. Sharon wiederum habe gehofft, jemanden zu finden, sich deswegen auch geöffnet und dann so rauszugehen, sei traumhaft. „Einfach perfekt“, so die Bachelorette. Hört sich ganz nach etwas ernstem an.

Zieht Bachelorette Sharon nun bei Jan ein?

In einer aktuellen Instagram-Story dürfte die Bachelorette Sharon aber nun ihre Fans überraschen.

story1
Sharon Battiste, Instagram

Darin berichtet sie nämlich folgendes:

Ich bin grad auf dem Parkplatz vor ‚Action‘, ich muss jetzt was umtauschen. Weil ich in meinem Wahn schon so viel Deko gekauft habe für das bisher noch leere Zimmer was sich bei Jan in der Wohnung befindet, was wir noch zusammen einrichten wollten die nächsten Tage als Arbeitszimmer für mich. Und bevor jetzt schon Möbel für mich stehen, dachte ich einfach, kauf ich fünfzigtausend Dekorationsartikel – aber macht keinen Sinn. Genau, das tausch ich jetzt um…

Sharon Battiste, Instagram

So stellt sich Bachelorette Sharon das Zimmer bei Jan vor

Sharon möchte sich also bei Jan ein Arbeitszimmer einrichten. In einer Folge-Story verrät sie auch, wie sie sich das genau vorstellt:

„Dieses leere Zimmer soll eine Mischung aus Arbeitszimmer für mich werden, aber auch Gästezimmer. Ach und gut schminken können sollte man sich dort auch“, scherzt sie in der Story und postet einige Inspirations-Bilder.

Es soll also eine „Mischung aus Gästezimmer, Schminkzimmer, Arbeitszimmer, Reels-Zimmer“ werden. Da „müssen wir mal gucken.“ Fakt aber sei bereits: „Es soll auf jeden Fall noch eine Gäste-Couch da rein zum Ausziehen, dass man da pennen kann. Aber auch ein cooler Schminktisch, ein geiler Spiegel mit coolen Lampen da drumherum, dass man auch ordentlich was sehen kann.“

Inwiefern sich dieser Plan noch erweitern lässt und Sharon vielleicht komplett bei Jan einzieht – das ist noch offen und darüber haben die Zwei noch nichts verraten.

Nach „Die Bachelorette“: Jan und Sharon können sich Kinder vorstellen

Auch Jan betont: Kinder seien für ihn und Sharon immer ein wichtiges Thema gewesen. In der RTL-Show stellte die Bachelorette ja auch klar, dass sie einen Mann für eine gemeinsame Familienplanung suche:

Man redet natürlich darüber. Hätte ich zum Beispiel gesagt, dass ich kein Kind möchte, dann wäre ich eh raus gewesen. Das hatte sie ja auch in der Sendung gesagt. Ich habe auf jeden Fall auch einen Kinderwunsch, aber wir sind jetzt erst mal happy, uns weiter kennenzulernen.

Jan Hoffmann im Interview mit der „Bild“-Zeitung