in

LoveLove

Backstreet-Boys-Sänger Nick Carter zum dritten Mal Vater geworden

Backstreet-Boys-Sänger Nick Carter ist zum dritten Mal Vater geworden. Seine Frau Lauren Kitt Carter und er haben jetzt drei gemeinsame Kinder.

Nick Carter
IMAGO / Future Image

Der Backstreet-Boys-Sänger Nick Carter (41) und seine Frau Lauren Kitt Carter (37) haben zum dritten Mal ein Baby bekommen. Das teilte Carter seinen Fans auf Twitter mit. Wie das Baby heißt oder welches Geschlecht es hat, verriet der Star der 90er aber nicht.

Nick Carter äußerte sich zur Geburt auf Twitter

Nick Cater schrieb auf Twitter, dass bei der Geburt nicht alles rund lief:

Manchmal läuft alles nicht wie geplant. Wir hatten ein paar kleine Komplikationen, aber nach der Nacht sieht es schon ein bisschen besser aus.

Nick Carter via Twitter

Lauran Kitt Carter gab die Schwangerschaft bei „People“ bekannt

Im Januar erst hatten die beiden ihre Schwangerschaft bekannt gegeben. Fünfeinhalb Monate soll das Paar nichts von einer Schwangerschaft bemerkt haben bis sich das Kind schließlich bewegt hat, erzählte Lauren gegenüber dem Magazin People.

Nick Carter und seine Frau Lauren haben gemeinsam bereits zwei ältere Kinder: Sohn Odin (4) und Tochter Saoirse (1). Das dritte Kind war dann eine freudige Überraschung für das Paar.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Nick Carter (@nickcarter)

Nick Carter: Backstreet Boy und Mädchenschwarm

US-Sänger Nick Carter wurde ab 1993 als Teil der Backstreet Boys zum Superstar und Mädchenschwarm. Außerdem war er als Solo-Künstler aktiv und bekam mit „House of Carters“ und „I Heart Nick Carter“ seine eigenen Reality-Shows.