in

LoveLove WTFWTF LOLLOL OMGOMG HeulHeul WütendWütend

„Bauer sucht Frau“: Aus DIESEM Grund fehlte Bauer Maik bisher

Bisher fehlte von Rinderhalter Maik bei „Bauer sucht Frau“ 2022 jede Spur. RTL klärt nun auf, wieso.

Rindermastwirt Maik (30), Kandidat bei
RTL

Bereits seit einem Monat spielt Inka Bause erneut „Liebes-Amor“ und verkuppelt Deutschlands Single-Bauern, was das Zeug hält! Während es bei manch einem Landwirt und seiner Auserwählten bereits gehörig knistert, ist manch einem treuen Zuschauer von „Bauer sucht Frau“ möglicherweise ein pikantes Detail aufgefallen: Bauer Maik fehlte bislang in der Ausstrahlung der 18. Staffel. Warum musste der Rindermastwirt aus Nordfriesland das Scheunenfest absagen?

  • Die 18. Staffel von „Bauer sucht Frau“ startete am Montag, den 10. Oktober, bei RTL im TV.
  • Bereits in Folge 1 beim Scheunenfest wurde klar: Bauer Maik fehlt und lernte so seine Bewerberin nicht kennen.
  • Was hat es mit dem Fehlen des Landwirtes auf sich?

Landwirt Maik (30) hatte noch nie eine Freundin. Wieso also sollte sich der Rindermastwirt aus Nordfriesland die einmalige Chance auf die große Liebe bei „Bauer sucht Frau“ entgehen lassen? Beim großen Scheunenfest fehlte der 30-Jährige und verpasste so die Chance, seine Bewerberin kennenzulernen. RTL klärt nun über das Fehlen des Bauers auf.

Besser spät als nie: Darum fehlte Bauer Maik bisher bei „Bauer sucht Frau“ 2022

In Folge 9 war es für Bauer Maik am vergangenen Montag endlich so weit. Auch der 30-jährige Rinderwirt durfte sich endlich auf die Suche nach der großen Liebe machen. Doch wieso fehlte er überhaupt beim Scheunenfest?

Wie RTL erklärte, sagte die ausgewählte Bewerberin von Maik kurzfristig vor dem Scheunenfest ab. Daher fiel auch für Maik das Scheunenfest ins Wasser. Nun bekam der Nordfriese jedoch eine zweite Chance auf die große Liebe: Gemeinsam mit Mama Bärbel suchte sich der Landwirt aus neuer Liebespost eine neue Auserwählte aus, die ihn zur Hofwoche besuchen durfte. Seine Favoritin: Kandidatin Cathrin (26).

Rindermastwirt Maik (30) aus Schleswig-Holstein bringt Katrin (26, Produktmanagerin) das Treckerfahren bei.
© RTL

(Auch interessant:Bauer sucht Frau“: Hochzeit bei Traumpaar Arne und Antje?)

Die 26-Jährige ist selbst auf einem Bauernhof aufgewachsen und möchte selbst einmal eine eigene Familie gründen. Damit schlich sich die potenzielle Hofdame sofort ins Herzen des Landwirts. Und tatsächlich: Mit reichlicher Verspätung startet so auf für Maik und Hofdame Cathrin die Hofwoche. Wie es bei den beiden weitergeht und ob Maik endlich die Frau fürs Leben gefunden hat, wird sich in den kommenden Folgen noch zeigen.

„Bauer sucht Frau“ 2022: Das ist Rinderwirt Maik

Alter: 30

Region: Nordfriesland, Schleswig-Holstein

Größe: 1,99 m

Sternzeichen: Fische

Betrieb: Rindermastwirt im Nebenerwerb, Rindermastbetrieb, 45ha Grünland 80 Rinder, 80 Jungtiere (Nachzucht)

Maik ist auf der Suche nach seiner großen Liebe. Der Nordfriese hatte bislang noch keine feste Beziehung gehabt. Von seiner zukünftigen Partnerin wünscht sich der 30-Jährige  „endlich ein bisschen Schwung und Pep auf den Hof“ und natürlich auch in sein Leben. Ob der Rindermastwirt bei „Bauer sucht Frau“ die Liebe seines Lebens treffen wird?

Die 18. Staffel von „Bauer sucht Frau“: Das sind die Sendezeiten im Überblick

Insgesamt zwölf Folgen umfasst die 18. Staffel der RTL-Kult-Datingshow „Bauer sucht Frau“. Dabei dürfen sich die eingefleischten BSF-Fans auf den altbekannten Sendeplatz freuen. Wie schon im vergangenen Jahr ging es auch 2022 am Montagabend, den 10. Oktober, mit der TV-Ausstrahlung los. Die Folgen werden wie gewohnt zur Primetime, immer montags und dienstags auf RTL zu sehen sein.

Bauer sucht Frau
© RTL/Stefan Gregorowius