in

LoveLove WTFWTF LOLLOL HeulHeul OMGOMG WütendWütend

„Bauer sucht Frau“: Es wird ernst zwischen Jörg und Patricia – er lernt ihren Sohn kennen

Patricia und Jörg von
© RTL/RTL +

Am 10. Oktober 2022 startete die neue Staffel von „Bauer sucht Frau“. Die Erfolgsshow gehört seit 2005 zum festen Bestandteil vom RTL-Programm. Auch 2022 greift Moderatorin Inka Bause Amor unter die Arme und hilft einsamen Landwirten und einer Landwirtin bei der Suche nach der ganz großen Liebe.

  • Moderatorin Inka Bause hilft bei „Bauer sucht Frau“ einsamen Landwirten und Landwirtinnen dabei, endlich die ganz große Liebe zu finden.
  • 2022 ging das Format bereits in die 18. Staffel.
  • In Folge 9 stellte Traumfrau Patricia ihrem TV-Landwirt Jörg ihren Sohn vor.

Nachdem sich Landwirt Jörg (48) und Hofdame Patricia (40) in Folge 8 bereits näher kennenlernen konnten und Patricia ihn mit einem Nachtisch mehr als überraschte, geht es nun ans Eingemachte. Denn die beiden lernen die Söhne aus den vorherigen Beziehungen kennen.

(Auch interessant:Bauer sucht Frau“: Hochzeit bei Traumpaar Arne und Antje?)

Jörg bei „Bauer sucht Frau“: Aufgeregt Patricias Sohn kennenzulernen

Patricia, die seit 2020 verwitwet ist, hat einen 15-jährigen Sohn namens Manuel. „Er ist Autist mit Asperger-Syndrom. Und Autisten geben ja nicht mal Körperkontakt. Die mögen das nicht“, erklärt sie in der Sendung. Jörg wiederum hat einen 9-jährigen Sohn namens Niklas. Ob sich alle miteinander verstehen werden?

Ich bin schon nervös, wenn der Manuel kommt. Vor allem: Er muss mich ja auch akzeptieren als neuen Partner seiner Mutter. Deshalb muss das auch klappen mit uns. Das macht mir schon auch bisschen Angst, dass er auf einmal sagt: ‚Nö, der passt mir gar nicht. Was hast denn du da für einen?‘

Jörg, RTL
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Bauer sucht Frau (@bauersuchtfrau.de)

Perfekte Patchwork-Familie bei „Bauer sucht Frau“ 2022

Trotz aller Sorgen zuvor fiel die Begrüßung von Jörg und Manuel am Ende sehr herzlich aus. Der Bauer nahm Patricias Sohn direkt in die Arme – und der Teenager erwiderte die Umarmung seines neuen Stiefvaters. „Ein schönes Gefühl“, freute sich die Duisburgerin. Auch mit seinem Zimmer war Manuel auf Anhieb zufrieden. „Ist gemütlich.“ Schließlich kommt auch Jörgs Sohn Niklas dazu und alle scheinen sich gut miteinander zu verstehen.

Bauer sucht Frau
© RTL/RTL +

Dann wird es actionreich: Patricias Sohn darf nämlich den Bagger des Landwirts fahren. Ein Erlebnis, mit dem Patricia zuvor bereits zu hadern hatte. Der Grund: Sie machte sich Sorgen, den Wagen nicht steuern zu können. „Was, wenn er irgendwo in seiner Welt ist, nicht aufhören will, und mit dem Bagger einfach abhaut?“ So Patricia über Manuel. Doch: Manuel meistert seine Fahrt hervorragend, da sein Stiefvater in spe ihn perfekt über den Hof dirigiert. „Ich liebe die Steuerung. Das ist so leicht. Einfach den Hebel bedienen, und dann fährt man“, schwärmt er danach.

Die neuen Folgen „Bauer sucht Frau“: Die Sendezeiten der 18. Staffel

Die 18. Staffel von „Bauer sucht Frau“ wird auch wie im vergangenen Jahr immer montags und dienstags zur Primetime auf RTL zu sehen sein. Insgesamt wird es zwölf Folgen geben, sodass das große Finale am Dienstag, den 15. November, ausgestrahlt wird. Sollte eine Sendung im TV verpasst werden, stehen die ganzen Folgen im Nachhinein auf RTL+ als Wiederholung zur Verfügung.

Ammenkuhhalter Jörg aus Hessen, Annika (l.), Patricia, Kandidaten bei
© RTL / Stefan Gregorowius