in ,

LoveLove

„Bauer sucht Frau“-Patrick: Liebes-Flaute mit Nacktmodel Antonia

Instagram/antonia_hemmer

Es ist eine wahre Zerreißprobe für das noch junge „Bauer sucht Frau“-Liebesglück. Obwohl Model Antonia Hemmer (20) den Hof von Jungbauer Patrick Romer (24) in der 16. Staffel der RTL-Show freiwillig verließ, wurde aus den beiden nach den Dreharbeiten doch noch ein Paar. Statt prickelnder Romantik ist aber totale Liebes-Langeweile angesagt. Schuld ist, wie vermutlich in vielen Beziehungen, die Corona-Pandemie. Nun spricht Antonia auf ihrem Instagram-Kanal über die harte Zeit.

Auf Instagram lässt Antonia Hemmer ihre Gefühle freien Lauf

Diese Zeit ist so eine krasse Bewährungsprobe für Pärchen, die noch nicht lange zusammen sind. Seit einem dreiviertel Jahr können wir nichts unternehmen und waren in der kompletten Zeit, die wir uns kennen, vielleicht zweimal im Restaurant essen… that’s it. Wir machen nichts außer blöd zu Hause rumgammeln oder mal spazieren gehen.

Antonia Hemmer, Instagram
3
Instagram/antonia_hemmer

Fernbeziehung zwischen Antonia und Bauer Patrick

Eine weitere Herausforderung für die Kuppelshow-Beziehung: die Distanz. Antonia wohnt in Hannover, der Hof von Jungbauer Patrick befindet sich in Konstanz. In den vergangenen Monaten verbrachte die Kosmetikerin teilweise mehrere Wochen am Stück bei ihrem Liebsten im Süden.

1
Instagram/antonia_hemmer

Dass das aufgrund geschlossener Kosmetikstudios möglich war, ist einer der wenigen Vorteile, die die Corona-Pandemie bietet. Und solche Schnappschüsse aus dem Schlafzimmer beweisen, dass Antonia und Patrick offenbar auch ohne abwechslungsreiche Freizeitgestaltung immer irgendeine Beschäftigung finden.