Beatrice Egli mit diesem Mann eng umschlungen im Bett.
RTL / Stefan Gregorowius
in

„Denn sie wissen nicht, was passiert“: Beatrice Egli eng umschlungen mit Fußballlegende im Bett

In der RTL-Show „Denn sie wissen nicht, was passiert“ stiegt Beatrice Egli mit Fußballlegende Lukas Podolski ins Bett.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch tanzen in der Primetime-Show „Denn sie wissen nicht, was passiert“ wieder auf dem Vulkan. In der Show vom 03.09. waren Beatrice Egli und Lukas Podolski mit von der Partie. Beim Spiel „Ohne dich schlaf´ ich heut´ Nacht nicht ein“ stiegen sie dann sogar zusammen ins Bett.

  • Am 03.09.2022 lief auf RTL eine weitere Folge von „Denn sie wissen nicht, was passiert“
  • Neben Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch nahmen Beatrice Egli und Lukas Podolski an der Sendung teil.
  • Bei Spiel „Ohne dich schlaf´ ich heut´ Nacht nicht ein“ stiegen Egli und Podolski dann sogar zusammen ins Bett.

Der Spaß ging endlich weiter! Am Samstag, den 03.09.2022, lief eine weitere Folge von „Denn sie wissen nicht, was passiert“ auf RTL. Drei ahnungslose Moderatoren ohne Plan, die sich neuen Spiel- und Quizrunden mit ungewissem Ausgang stellen: Barbara Schöneberger (48), Thomas Gottschalk (72) und Günther Jauch (66) tanzten wieder auf dem Vulkan.

Günther Jauch musste die Show völlig unvorbereitet moderieren.
RTL / Stefan Gregorowius

Dieses Mal waren Sängerin Beatrice Egli (34) und Fußball-Legende Lukas Podolski (37) mit dabei. Und beide stiegen am Ende sogar zusammen ins Bett und gingen auf Tuchfühlung.

Schlagersängerin Beatrice Egli steigt mit Lukas Podolski ins Bett

Heiße Spiele bei „Denn sie wissen nicht, was passiert“. Beim Spiel „Ohne Dich schlaf’ ich heut’ Nacht nicht ein“ müssen die Teams Fragen rund um Liebe, Sex und Partnerschaft beantworten und dabei zusammen in einem Bett liegen. Gibt ein Team eine falsche Antwort, wird das Bett eingefahren und die Personen im Bett rücken gezwungenermaßen immer näher zusammen.

Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk beim Spiel
RTL / Stefan Gregorowius

Während Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk sich schön einkuschelten, verringerte sich der Platz im Bett von Beatrice Egli und Lukas Podolski zusehends. Beide gingen auf Tuchfühlung.

Beatrice Egli und Lukas Podolski beim Spiel
RTL / Stefan Gregorowius

Ganz schön heiße Bilder, oder wie der 37-Jährige nach dem Spiel sagt: „Es war schon eine heiße Nummer!“. Und Beatrice Egli postet in einer Instagram-Story ein Bild aus der Sendung und schreibt dazu „Im Bett mit @lukaspodolski“.

Beatrice Egli begeistert mit Bikinibildern

Tiefe Einblicke sind die Fans von Beatrice Egli gewöhnt. Doch so zeigt sich die Schlagersängerin eher selten: im knappen Bikini. Auf Instagram hat Beatrice Bilder gepostet, auf denen sie in einem buntgemusterten Zweiteiler in einem See steht.

Die 34-Jährige verhüllt die Badeklamotten zwar teilweise mit einer gelben Bluse. Doch diese ist aufgeknöpft und durchsichtig – zur Freude von Beatrice‘ Followern.

Ein Fan bezeichnet Beatrice als „wunderschöne Arielle“ ein anderer findet sie „sooooooooooooooooo sexy!!!“. Dem Hashtag #minischwiizminiheimat zufolge wurden die Bilder an einem Schweizer See aufgezeichnet. Beatrice unterstreicht ihre Heimatverbundenheit immer wieder. Anlässlich des Nationalfeiertags der Schweiz am 1. August postete die Siegerin der zehnten „Deutschland sucht den Superstar“-Staffel ein Video, dass sie auf Reisen durch ihr geliebtes Heimatland zeigt. Beatrice‘ Kommentar dazu:

Ich liebe mein Zuhause, all die wunderschönen Orte in der Natur, in denen ich Kraft tanken kann. Den Ausblick genießen kann. Mich auspowern kann. Zeit mit meiner Familie verbringen kann.

Beatrice Egli, Instagram