in

LoveLove

Show für Beatrice Egli: Der Schlagerstar moderiert ab sofort diese Sendung

Die Gewinnerin der 10. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ startet jetzt mit ihrer eigenen Schlagershow durch.

© SWR/Kimmig Entertainment/Manfred H. Vogel

Beatrice Egli konnte bereits 2021 ihr Moderationstalent in zwei großen Schlagershows beweisen. Jetzt geht es für sie weiter: Mit einer eigenen Show!

  • Die Sängerin bekommt ihre eigene Show im SWR.
  • Bei den Dreharbeiten am 5. April gab es ein riesiges Star-Aufgebot.
  • Die Schlagerparty soll parallel zu „Die Ross Antony Show“ laufen.

Schlagerstar Beatrice Egli (33) darf sich freuen: Ab sofort trägt die „SWR Schlager – Die Show“ ihren Namen.

Die erste Ausgabe der „Beatrice Egli Show“ läuft am Samstag (23.4.) um 20.15 Uhr im Südwestrundfunk. Es sei „eine ganz besondere Ehre“, dass die Show nun ihren Namen trage, freute sich die Schweizerin vorab laut SWR.

Schlagerspaß ab sofort auf Schweizerdeutsch?

Egli kündigte an, in der Show auch Schweitzerdeutsch zu sprechen. „Natürlich werden wir auch einen kleinen Ausflug ins Schwyzerdütsche machen und zwar nicht nur mit den Gästen aus der Schweiz.“ Es werde „lustig“. Im Juni soll die Show dann auch in der Schweiz laufen.

Das erwartet dich in der ersten „Beatrice Egli Show“

Zu den Gästen der ersten Ausgabe gehören unter anderem Francine Jordi (44), Stefan Mross (46), Kerstin Ott (40), Andreas Gabalier (37), Semino Rossi (59), „Der Bergdoktor“-Star Ronja Forcher (25), Eric Philippi (25) und Ross Antony (47).

Beatrice Egli Show
© SWR/Kimmig Entertainment/Manfred H. Voge

Der SWR berichtet, dass Egli und Ross Antony mit ihren Schlagershows kooperieren werden. „Die Beatrice Egli-Show“ und „Die Ross Antony Show“ werden ab sofort parallel im SWR Fernsehen und im MDR Fernsehen ausgestrahlt.