in

Daniel Hartwich hört beim Dschungelcamp auf – Er soll sein Nachfolger sein

Nun ist es offiziell: Daniel Hartwich ist beim nächsten Dschungelcamp nicht mehr mit dabei. Stattdessen soll Chris Tall laut BILD übernehmen.

Daniel Hartwich
IMAGO / Jan Huebner

Erst kürzlich lief das Finale vom Dschungelcamp mit den Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow. Nun bestätigt Hartwich BILD: Er will nach neun Jahren beim „Dschungelcamp“ nun aufhören.

  • Am 5. Februar 2022 lief das große Finale vom Dschungelcamp bei RTL.
  • Am Ende konnte es nur einer werden: Filip Pavlović ist der Gewinner!
  • Daniel Hartwich bestätigte BILD gegenüber, dass er die Show künftig nicht mehr moderieren wird.
  • Comedian Chris Tall könnte in seine Fußstapfen treten.

Update vom 01.09.2022: Gerüchte um Dschungelcamp 2023: Sind diese Kandidaten bei IBES dabei?

Update vom 23.08.2022: Dschungelcamp 2023: Das sind die Kandidaten

Dschungelkönig 2022 ist… Filip Pavlović (27)! Der Ex-„Bachelorette“-Kandidat konnte die Zuschauer und Zuschauerinnen von sich überzeugen und ist der Gewinner der 15. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Moderiert haben die Show Daniel Hartwich (43) und Sonja Zietlow (53). Nun ist es laut BILD offiziell: Hartwich will nach neun Jahren beim „Dschungelcamp“ aufhören.

Das sagte Daniel Hartwich bereits zum „Aus“ beim Dschungelcamp 2022

Bereits vor Start der aktuellen Staffel hatte er auf die Frage, was er sich für die nächsten 15 Jahre Dschungelcamp wünscht, erklärt:

Ich kann hiermit ankündigen, dass ich in 15 Jahren definitiv nicht mehr im Dschungel dabei sein werde.

Daniel Hartwich, RTL

Damit ließ er durchblicken, dass Dschungelcamp zumindest nicht bis zum Ende seiner Karriere moderieren zu wollen. Nur wird er also 2023 nicht mehr bei „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ dabei sein.

Aus diesem Grund soll Daniel Hartwich beim Dschungelcamp nicht mehr dabei sein

Auf BILD-Nachfrage bestätigte Hartwich, dass die gerade abgedrehte 15. IBES-Staffel seine letzte gewesen ist und sagt:

Der Grund dafür ist meine Familie, die mich wegen der Schulpflicht künftig nicht mehr begleiten kann.

Daniel Hartwich, BILD

Als Hartwichs Kinder kamen, konnte sich Frankfurter gemeinsam mit seiner Familie nach Australien und dieses Jahr nach Südafrika reisen. Während er vor der Kamera stand, konnte seine Familie im Hintergrund mit dabei sein und das Land genießen.

Nun geht das nicht mehr.

Auch RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner zeigt sich in seinem Statement verständnisvoll: „Vor einiger Zeit habe ich von Daniels Entscheidung erfahren und bedaure diese… Genauso respektiere ich diese auch, denn Familie geht immer vor.“

Fans können aber aufatmen: Anderen RTL-Shows wie „Let’s Dance“, soll Hartwich allerdings erhalten bleiben.

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!
Sonja Zietlow und Daniel Hartwich, RTL / Stefan Gregorowius

Dieser Prominente soll nun stattdessen das Dschungelcamp moderieren

Kein Geringerer als Comedian Chris Tall (30) soll nun stattdessen die berühmte Dschungel-Show künftig moderieren. Offiziell ist aber noch nichts: Eine entsprechende Anfrage beim Kölner TV-Sender blieb bislang unbeantwortet.

Dschungelkönig 2022: Filip Pavlović ist Gewinner der 15. Staffel

Filip Pavlović hat die Herzen der TV-Zuschauer erobert und konnte sich die Dschungelkrone schnappen. Damit ist er der erste Promi, der den Thron in Südafrika besteigt. Seine ersten Worte als Dschungelkönig richtet er voller Dank an seine Fans, die für ihn gevotet haben.

„Ich bedanke mich einfach bei jedem einzelnen, der für mich angerufen hat. Ich küsse eure Augen“, so Pavlović laut RTL überglücklic.