Die Promipaar bei
TVNOW / Stefan Gregorowius
in

„Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Was passierte gestern in Folge 12? Wer ist raus?

Wer holt sich 2021 den Titel “Promipaar des Jahres”? Hier findest du alle Infos zur sechsten Staffel von “Das Sommerhaus der Stars”!

„Das Sommerhaus der Stars“ 2021 startete am 05.10. auf RTL. Erneut kämpfen acht Promipaare um den Titel „Promipaar des Jahres“. Erfahre hier alles, was du über die sechste Staffel wissen musst.

Sendetermine und Start: Wann läuft „Das Sommerhaus der Stars“ 2021?

2021 läuft die Show mit insgesamt 12 Folgen am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag unter der Woche! Während dienstags bis etwa 23 Uhr eine XXL-Folge ausgestrahlt wird, wird mittwochs etwa bis 22:15 Uhr bzw. donnerstags bis 21:15 Uhr „Das Sommerhaus“ gesendet. Immer zur Primetime könnt ihr dienstags, mittwochs und donnerstags bei RTL live im TV oder auf TVNOW im kostenpflichtigen Livestream einschalten.

  1. Folge „Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Am Dienstag, den 5. Oktober, von 20:15 Uhr bis 23 Uhr bei RTL
  2. Folge „Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Am Mittwoch, den 6. Oktober, von 20:15 Uhr bis etwa 22:15 Uhr bei RTL
  3. Folge „Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Am Donnerstag, den 7. Oktober, von 20:15 Uhr bis 21:15 Uhr bei RTL
  4. Folge „Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Am Dienstag, den 12. Oktober, von 20:15 Uhr bis 23 Uhr bei RTL
  5. Folge „Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Am Mittwoch, den 13. Oktober, von 20:15 Uhr bis etwa 22:15 Uhr bei RTL
  6. Folge „Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Am Donnerstag, den 14. Oktober, von 20:15 Uhr bis 21:15 Uhr bei RTL
  7. Folge „Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Am Dienstag, den 19. Oktober, von 20:15 Uhr bis 23 Uhr bei RTL
  8. Folge „Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Am Mittwoch, den 20. Oktober, von 20:15 Uhr bis etwa 22:15 Uhr bei RTL
  9. Folge „Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Am Donnerstag, den 21. Oktober, von 20:15 Uhr bis 21:15 Uhr bei RTL
  10. Folge „Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Am Dienstag, den 26. Oktober, von 20:15 Uhr bis 23 Uhr bei RTL
  11. Folge „Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Am Mittwoch, den 27. Oktober, von 20:15 Uhr bis etwa 22:15 Uhr bei RTL
  12. Folge „Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Am Donnerstag, den 28. Oktober, von 20:15 Uhr bis 21:15 Uhr bei RTL

Übrigens: Aufgrund der Corona-Pandemie hatte sich „Das Sommerhaus der Stars“ 2020 nach hinten verschoben und startete erst im September. Der Sendeplatz für die fünfte Staffel wurde ebenfalls verlegt. 2020 lief „Das Sommerhaus der Stars“ mittwochs und sonntags um 20:15 Uhr.

„Das Sommerhaus der Stars 2021“: Wer ist raus?

  • Roland Heitz (63) und Janina Korn (38): Ausgeschieden in Folge 3
  • Mola Adebisi (48) und Adelina Zilai (33): Ausgeschieden in Folge 6
  • Almklausi (52) und seine Frau Maritta (35): Ausgeschieden in Folge 7
  • Jana Pallaske und ihr Freund Sascha Girndt.: Ausgeschieden in Folge 10

TV, Livestream, Wiederholung: Wo kann ich heute „Das Sommerhaus der Stars“ 2021 anschauen

„Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare“ 2021 läuft seit dem 05.10.2021 auf RTL. Neben der Ausstrahlung im TV die Folgen auch im Livestream auf TVNow anschauen und zu einem späteren Zeitpunkt als Wiederholung sehen.TVNOW-Abonennten bekommen die Folgen sogar schon früher bei dem Streamingdienst zu sehen, wie das auch bei anderen RTL-Formaten wie „Der Bachelor“ und Die Bachelorette der Fall ist.

Um die Wartezeit bis zum Start der sechsten Staffel zu überbrücken, kann man auf TVNOW die Folgen bisheriger Staffeln online anschauen, ausgenommen Staffel 4.

Besetzung 2021: Diese Promipaare sind ins „Sommerhaus der Stars“ gezogen

Anfang Juni 2021 hat RTL das Geheimnis um die Kanidat:innen der sechsten Staffel gelüftet. Diese acht Promipaare nehmen an „Das Sommerhaus der Stars“ 2021 teil:

  • Mola Adebisi (48) & Adelina Zilai (33)

Bekannt für: Mola Adebisi wurde als VIVA-Moderator bekannt. 2014 nahm er bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus teil“. Mitten in der Corona-Pandemie funkte es zwischen ihm und der Theologiestudentin Adelina Zilai. Die beiden sind seit knapp einem Jahr ein Paar.

  • Lars Steinhöfel (35) & Dominik Schmitt (31)

Bekannt für: Lars Steinhöfel ist seit 2005 als Easy Winter in der RTL-Soap „Unter uns“ zu sehen. Seinen Freund Dominik hat er über Instagram kennengelernt. Die beiden sind seit knapp vier Jahren ein Paar.

  • Samira (24) & Yasin Cilingir (30)

Bekannt für: Samira und Yasin Cilingir haben sich bei „Love Island“ kennen und lieben gelernt. Ende 2020 sind sie Eltern eines Sohnes geworden. Anfang 2021 folgte dann die Hochzeit.

  • Elisabeth Marie „Sissi“ Hofbauer (25) & Benjamin „Ben“ Ryan Melzer (34)

Bekannt für: Sissi Hofbauer ist die Schwester von Anna Hofbauer, der Bachelorette 2014. Benjamin Ryan Melzer wurde als Frau geboren und ist inzwischen eine bekannte Transgender-Ikone in Deutschland. Als erstes Transmodel war er auf dem Cover der „Mens Health“ zu sehen. Er und Sissi sind seit über zwei Jahren ein Paar und seit Kurzem auch verlobt.

  • Stephan „Steff“ Jerkel (53) & Peggy Jerofke (45)

Bekannt für: Seit 2014 ist das Paar regelmäßig in der Auswanderer-Doku „Goodbye Deutschland“ zu sehen. Steff und Peggy lernten sich 1998 kennen. 2009 wanderte das Paar nach Mallorca aus und eröffnete dort ein Restaurant.

  • Michelle Monballijn (42) & Mike Cees-Monballijn (33)

Bekannt für: Schauspielerin Michelle Monballijn wurde mit ihren Rollen in „Tatort“, “ Alles was zählt“ und „Die wilden Kerle – Die Legende lebt“ bekannt. Mike Cees-Monballijn war Kandidat der Schweizer Ausgabe von „Die Bachelorette“ und nahm bei „Temptation Island“ teil. Seit Anfang 2020 sind die beiden ein Paar und haben nach elf Monaten Beziehung geheiratet.

  • Roland Heitz (63) & Janina Korn (37)

Bekannt für: Roland Heitz wurde mit seiner Rolle als Dr. Schweighardt in der ZDF-Serie „Die Schwarzwaldklinik“ berühmt. Auch Janina ist Schauspielerin und Musical-Darstellerin. Sie war beispielsweise bei „Niedrig und Kuhnt“ zu sehen. Das Schauspiel-Paar ist seit gut einem Jahr zusammen.

  • Almklausi (52) & seine Frau Maritta (35)

Bekannt für: Almklausi ist seit Anfang der 2000er ist im Musik-Business tätig. Sein bekanntester Hit ist „Mama Laudaaa“. 2019 nahm der Partschlagersänger bei Promi Big Brother in Sat.1 teil. Seit knapp neun Jahren ist er mit seiner Frau Maritta zusammen.

  • Jana Pallaske (42) & ihr Freund Sascha Girndt (44)

Bekannt für: Jana Pallaske ist Sängerin und Schauspielerin und wurde unter anderem durch ihre Rolle als „Charlie“ in der „Fack ju Göhte“-Filmreihe bekannt. Sie und Sascha sind seit 2018 ein Paar und werden als Nachzügler in die Promi-WG einziehen.

„Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Das passierte in Folge 1 am 5.10.2021

Na, mussten wir nicht lange darauf warten, dass im „Sommerhaus der Stars“ Spannung in der Luft liegt. Nämlich als Mike Cees-Monballijn herauskriegt, dass seine Freundin Michelle mal mit Mola Adebisi liiert war. Er stellt gegenüber seiner Frau klar: „Den Typen hättest du dir sparen können. So wie viele andere auch!“

Mike erklärt Mola fortan zur unerwünschten Person: „Wir nehmen Abschied von dem! Der ist ab sofort tabu! Es gibt keinen Umgang mehr mit dem. Das ist für mich ganz klar. Und auch für dich! Du hattest ja deine Zeit mit dem. Er ist jetzt der Feind!“

„Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Das passierte in Folge 2 am 6.10.2021

Mike Cees-Monballijn ist weiter auf dem besten Weg zu DEM polarisierenden Kandidaten in der neuen Staffel von „Das Sommerhaus der Stars“. Das liegt vor allem an seiner toxischen Art. Schon am Anfang von Folge 2 stellt er klar, wie er sich das Verhalten seiner Frau vorstellt: „Mein Mann ist meine Priorität.“

Es hat den Anschein, dass er sich mit Mola ausspricht. Als seine Frau Michelle – Molas Ex – hinzukommt, erklärt Mike nur barsch: „Wir sind fein.“

Wohl nicht so ganz. Als Mola später einen lustigen Schwank aus der gemeinsamen Vergangenheit mit Michelle zum Besten erzählen will, würgt Mike ihn ab: „Ich will keine alten Geschichten von früher hören.“

Seiner Frau Michelle macht er unter vier Augen anschließend klar, wie sie sich im „Sommerhaus der Stars“ zu verhalten habe. „Mola ist ein rotes Tuch, Klausi ist ein rotes Tuch. Ich bitte dich: Hör auf, mit diesen Leuten zu sprechen.“

Später eskaliert die Situation zwischen Mike und Almklausi: Mike pöbelt den Ballermann-Sänger nach einem relativ harmlosen Smalltalk an: „Der soll auf dem Scheißhaus noch einen Hit schreiben und sich dann verpissen!“

Als Maritta und Almklausi später die Aussprache mit Mike suchen, kracht es erneut. Der Ballermann-Star hat die Nase voll, er droht, einen Anwalt einzuschalten. Mike ist das egal, droht dem Malle-Sänger erneut. Almklausis Reaktion: „Drohe mir niemals!“

Am Ende der Folge sind es aber Almklausi und Maritta, die auf der Abschussliste stehen. Wer aber am Ende fliegt, entscheidet sich erst in Folge 3.

„Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Das passierte in Folge 3 am 7.10.2021

Und das erste Paar hat das „Sommerhaus der Stars“ verlassen. Janina Korn und Roland Heitz sind raus. Roland und Janina durften sich in Folge 3 von „Das Sommerhaus der Stars“ unter den anderen beiden nominierten Pärchen ihre Gegner*innen aussuchen und ein letztes Mal um den Auszug kämpfen. Die Wahl fiel auf Almklausi und Maritta, die aber das entscheidende Spiel klar gewannen und bleiben durften. Janina und Roland mussten als erstes Paar der sechsten Staffel die Koffer packen.

Weiterhin angespannt ist die Stimmung zwischen Mike und Michelle. Er gängelt sie ständig und überall. Bekanntlich musste das Paar nach dieser Staffel von „Das Sommerhaus der Stars“ in Therapie und muss eine handfesten Ehekrise überwinden.

„Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Das passierte in Folge 4 am 12.10.

Neuzugänge bei „Das Sommerhaus der Stars“: Schauspielerin Jana Pallaske und ihr Partner Sascha Girndt ziehen in Folge 4 in die Promi-WG. Schnell wird klar: Nicht jeder kommt mit Janas extrem spiritueller Art klar. Vor allem Adelina, die Freundin von Mola Adebisi, findet es ziemlich daneben, dass Pallaske das Kruzifix mit ein schamanischen Ketten dekoriert. „Das ist eine Sünde“, stellt die gläubige Christin Adelina empört fest. 

Mike kommandiert weiterhin seine Michelle herum: „Baby, quatsch nicht rum, geh auf Toilette!“, gehört da noch zu den harmloseren Ansagen. Zudem lernen wir: Michelle darf sich so kleiden, wie sie will – so lange es Mike passt.

Zwischen Adelina und Mike kommt es noch zu einem besonderen Dialog religiöser Natur:

Mike: „Du glaubst an Gott?“

Adelina: „Ja, klar.“

Mike: „Was würde er sagen? Ich sag‘ dir eine Sache. Ich sehe es seit Tagen. Du bist nicht du. Und weißt du warum? Weil du eine gute Seele bist. Ihr wollt nie meine böse Seite kennenlernen.  Wer den Teufel heraufbeschwört, kriegt ihn auch zu Gesicht.“

Adelina meint über Mikes merkwürdige Äußerungen später: „Ich sah das Böse.“

Ausgeschieden ist in Folge 4 niemand.

Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Das passierte in Folge 5 am 13.10.

Mike und Michelle polarisieren weiterhin. Nicht nur bei den TV-Zuschauern, sondern auch im „Sommerhaus der Stars“. Daher war es auch keine Überraschung, dass die beiden in der vergangenen Folge beim Stimmungsbarometer am schlechtesten abschnitten.

Aber mittlerweile gibt es in der Show die Exit Challenge: In diesem Spiel können sich die Kandidaten einen Status sichern, mit dem sie nicht nominiert werden können. Und da wittern Mike und Michelle ihre große Chance. Zumal sich Mola Adebisi, Mikes erklärter Endgegner, am Fuß verletzt hat.

Die Verletzung ist auch der Grund, warum Mike und Michelle Mola und Adelina am Ende der Show nominieren. „Wenn es wieder eine Exit-Challenge gibt, haben wir eine Chance gegen euch. Sorry, dass du dich am Fuß verletzt hast“, begründet Mike die Entscheidung.

Wenig überraschend, dass die weiteren Stimmen bei der Nominierung auf Mikes und Michelles Konto gehen.

Die Sommerhaus-Bewohner sind schockiert, dass Mike von Molas Verletzung profitieren will. Maritta und ihr Mann Alm-Klausi bieten sogar an, statt Mola und seiner Partnerin Adelina in der Challenge anzutreten. Aber auf den Deal lässt sich keines der Paare ein. Am Ende heißt es also: Entweder fliegen Mike und Michelle – oder Mola und Adelina.

„Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Das passierte in Folge 6 am 14.10.

In der Exit Challenge kämpfen Mike und Michelle gegen Mola und Adelina um ihren Verbleib im „Sommerhaus der Stars“. Wobei die Ersteren einen klaren Vorteil haben und ausnutzen wollen: Molas Fuß-Verletzung. Von der Mike aber denkt, dass diese nur vorgetäuscht ist.

Jana Pallaske lädt die Frauen zu einer Runde Yoga-Meditation ein. Mike findet das mehr als merkwürdig. „Jana ist besessen von einem Dämon“, meint er. Da scheint sich jemand mit dem Thema auszukennen. Aus eigener Erfahrung? Egal…

Zur Exit-Challenge marschieren Mola und Adelina unter dem Applaus der anderen Paare. Im Spiel müssen sie einen Metallkorb an einer Kette hoch in der Luft halten, während die gegnerische Partnerin versucht, Gewichte in diesen hinein zu werfen.

Zunächst sieht es gut für Mola und Adelina aus. Dann können Mike und Michelle zum Entsetzen aller das Spiel noch drehen.

Somit heißt es am Ende: Mola und Adelina müssen „Das Sommerhaus der Stars“ 2021 verlassen!

„Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Das passierte in Folge 7 am 21.10.2021

Mola und Adelina haben das „Sommerhaus der Stars“ verlassen: Eigentlich müsste es in Sachen Nominierung nun Mike und Michelle an den Kragen gehen. Wäre da nicht ein anderes Paar, das zunehmend unbeliebt wird: Es hanldet sich um Almklausi und Maritta. Letztere jammert ständig, ob sie das Haus verlassen soll oder nicht.

Maritta vermisst ihren Sohn. Dass sie so langer im „Sommerhaus“ bleiben üwrde, hatte sie nicht erwartet. Die anderen haben dafür wenig Verständnis „Es ist ein bisschen naiv, zu planen, dass man nur wenige Tage drin bleibt“, findet Jana Pallaske. „Wer vermisst sein Kind nicht?“, wendet Yasin ein.

Maritta darf ihre Mutter anrufen, die auf ihren Sohn aufpasst. Und die kann sie beruhigen: Es ist alles in Ordnung. „Ich find’s respektlos und unfair“, sagt Peggy über das Telefonat. Denn eigentlich ist den Teilnehmern jeder Kontakt zur Außenwelt verboten.

Beim Stimmungsbarometer zeigt sich, wie viele Sympathien Almklausi und Maritta verspielt haben: Mike und Michelle bekommen drei Stimmen. Almklausi und Maritta erhalten vier Stimmen. Damit stehen sie auf der Abschussliste. Mike feiert das Ergebnis: „We are back in the game!“

„Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Das passierte in Folge 8 am 20.10.2021

Maritta und Almklausi bringen die meisten Sommerhaus-Bewohner gegen sich auf. Nach Maritas Hin und Her, ob sie das Haus verlassen soll erlaubt RTL ihr einen Anruf nach Hause. Das finden die Mitbewohner alles andere als lustig, denn eigentlich ist ihnen jeglicher Kontakt mit der Außenwelt untersagt. Ihm Mann Almklausi versucht sich an einer Taktik, wie das Paar seinen Verbleib im Haus noch sichern kann, nachdem er und Maritta beim Stimmungsbarometer die meisten Stimmen bekamen.

Samira, Peggy und Ben tauschen im Sommerhaus über das Geschehene aus. Die drei sind sich mittlerweile sicher, dass Maritta und Almklausi ein falsches Spiel spielen. Von Dominik, dem einzigen, der ihr noch nicht die kalte Schulter zeigt, erfährt Maritta von den Taktik-Plänen ihres Mannes. Sie spricht ihn umgehend darauf an. Klausi leugnet anfangs, sagt dann aber: „Das ist ein Spiel, ich habe doch niemanden ermordet“. Maritta wird der Ernst der Lage klar: „Das einzige, was uns jetzt noch retten kann, ist die ‚Safung’.“

Die Chance dazu erhalten sie im Spiel „Tischlein deck dich“: Die Promipaare müssen abwechselnd 15 Fragen beantworten oder eine „Delikatesse“ essen. In der ersten Runde gibt es Wasabi in Sahnesauce. Maritta kann sich nicht überwinden und gibt direkt auf. Die „Safung“ gelingt mit 11 richtig beantworteten Fragen am Ende Sissi und Ben.

In einem zweiten Spiel kann ein weiteres Paar sich Immunität für die Nominierung erkämpfen. Es gibt ein Schubkarrenrennen, bei dem die Frauen die Männer schieben. Am Ende gewinnen Michelle und Mike. Die beiden dürfen auch gleich die Immunität eines anderen Paares auflösen. Welch Wunder: Mike und Michelle entscheiden sich für Jana und Sascha, mit denen sie auf Kriegsfuß stehen.  

Bei der Nominierung erhalten – wenig überraschend – Maritta und Almklausi die meisten Stimmen und müssen damit in die Exit Challenge. Um den Verbleib im Sommerhaus müssen sie gegen Jana und Sascha antreten.

„Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Das passierte in Folge 9 am 21.10.

In dieser Folge kracht es zwischen Jana Pallaske und Mike Cees-Monballijn. „Immer locker bleiben!“, geht Mike sie über den Essenstisch an. „Ich bin sehr locker. Und du bist ziemlich angespannt!“, sagt Jana. Die spirituelle Schauspielerin spürt bei Mike „negative Energie“. Die bleibt allerdings auch weniger spirituellen Zuschauern seit der ersten Folge nicht verborgen bleibt.

Mike steigert sich in den Streit mit Jana so richtig rein. „Wenn die mich noch einmal anfaucht, hat die ’n richtiges Problem!“ Seiner Meinung nach ist die Schauspielerin“ekelhaft“ und hat „doch’n Schaden“. Natürlich bekommt seine Frau Michelle gleich Redeverbot mit Jana nach dem Streit erteilt: „Du quatschst kein Wort mehr mit der!“

Am Ende treten Jana und ihr Freund Sascha gegen Almklausi und dessen Frau Marita an. Die Männer müssen Säcke mit Gewichten in die gegnerischen Körbe werfen, die von den Frauen gehalten werden. Am Ende verlieren Almklausi und Marita. Sie müssen „Das Sommerhaus der Stars“ 2021 verlassen.

„Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Das passierte in Folge 10 am 26.10.

Am Ende sollte die Folge vom Dienstag sollte es wieder ein Paar erwischen. Wenig überraschend: Jana nominiert Mike und Michelle für den Auszug. Dann schenkt sie Michelle aber Blumen und verbeugt sich vor dem Promi-Paar. Eine Friedens-Geste?

Die kommt bei Mike überhaupt nicht an. Er stellt klar: Jana und Sascha hätten als Nachzügler den Sieg nicht verdient. Auch Sissi und Ben geben ihre Stimme dem esoterischen Team Jana und Sascha, wohingegen Peggy und Steff Team Monballijn nominieren.

Am Ende kommt es zum Patt. Und was sieht das RTL-Regelwerk in diesem Fall vor? Spontan entscheiden die Macher der Show: Sissi und Ben dürfn entscheiden, wer ausziehen muss. Der Grund: Sie haben bislang die meisten Spiele gewonnen. Die beiden bleiben ihrer Linie treu und schicken somit Jana und Sascha nach Hause, die „Das Sommerhaus der Stars“ 2021 verlassen dürfen.

„Das Sommerhaus der Stars“ 2021: Das passierte in Folge 11 am 27.10.

Per Nominierung fliegt im „Sommerhaus der Stars“ kein Paar mehr raus. Ab jetzt entscheiden nur noch die Spiele über Sieg und Niederlage.

Beim ersten Spiel in luftiger Höhe müssen die Paare an einer durchlöcherten Wand hochklettern und dabei mit herausnehmbaren Eisenstangen als Kletterhilfen auskommen.

Und dann passiert das, worauf viele Zuschauer wohl insgeheim hofften: Mike Cees-Monballijn und Michelle Monballijn landen auf dem letzten Platz und müssen „Das Sommerhaus der Stars“ verlassen.

Im letzen Spiel des Halbfinales geht es um Wissen. Die Paare müssen Fragen beantworten und aus den Anfangsbuchstaben der Antworten ein Wort bilden.

Dabei scheitern Samira und Yasin auf ganzer Linie. Die richtige Lösung war übrigens „Sieger“. Yasin und Samira fliegen als zweites Paar im Halbfinale raus.

Ins Finale von „Das Sommerhaus der Stars“ 2021 ziehen damit Sissi und Ben, Lars und Dominik sowie Peggy und Steff ein.

Gewinner: Alle Siegerpaare aus dem Sommerhaus

Wer bei „Das Sommerhaus der Stars“ als Gewinner-Paar hervorgeht, darf sich über den Titel „Promipaar des Jahres“ und eine Siegprämie in Höhe von 50.000 Euro freuen. Die Beziehungen der prominenten Paare werden während der Sendung oft auf eine harte Probe gestellt. „Love Island“-Traumpaar Elena Miras und Mike Heiter hatten vor ihrem Einzug in die Promi-WG schon einige Höhen und Tiefen ihrer Beziehung überwunden. 2019 setzten sie sich gegen die anderen Paare durch bis zum Sieg. 2020 gewann das „Goodbye Deutschland“-Paar Caro und Andreas Roben.

Hier findest du alle bisherigen Sieger-Paare im Überblick:

  • Xenia Prinzessin von Sachsen & Rajab Hassan (Staffel 1, 2016)
  • Nico Schwanz & Saskia Atzerodt (Staffel 2, 2017)
  • Uwe Abel & Iris Abel (Staffel 3, 2018)
  • Elena Miras & Mike Heiter (Staffel 4, 2019)
  • Caro Robens & Andreas Robens (Staffel 5, 2020)

„Das Sommerhaus der Stars“: Welche Siegerpaare sind heute noch zusammen? Wer ist getrennt?

Die Teilnahme an „Das Sommerhaus der Stars“ kann für Paare zur echten Belastungsprobe werden. Nicht selten folgt nach einer nervenaufreibenden Staffel die Trennung – trotz Sieg. Xenia Prinzessin von Sachsen und Rajab Hassan, Siegerpaar der ersten Staffel (2016) trennten sich nur wenige Monate nach ihrer Teilnahme. Ein ähnliches Schicksal ereilte auch das Siegerpaar der zweiten Staffel: Mit dem Start der Ausstrahlung bei RTL gaben Nico Schwanz und Saskia Atzerodt das Ende ihrer Beziehung bekannt. Das „Love Island“-Traumpaar Elena Miras und Mike Heiter, die 2019 den Sieg bei „Das Sommerhaus der Stars“ abräumten, trennte sich im September 2020.

Iris und Uwe Abel gehen auch nach ihrem Sieg gemeinsam durchs Leben und meisterten so manche Krise. Das Siegerpaar von 2020, Caro und Andreas Robens, sind auch noch zusammen.

Welche Gage bekommen die Stars im Sommerhaus?

Auf das Gewinnerpaar wartet nach dem Finale eine Siegprämie in Höhe von 50.000 Euro. Wie „Bild“ herausgefunden haben will, sollen aber noch individuelle Gagen für die Promipaare vereinbart sein. Demzufolge habe das „Bachelor“-Paar Jennifer Lange und Andrej Mangold 2020 die bisher höchste Gage von 100.000 Euro kassiert. Michael Wendler und seine Laura hätten dagegen 80.000 Euro für Teilnahme 2019 erhalten, so „Bild“. Für die anderen Paare sollen Gagen zwischen 25.000 und 70.000 Euro vereinbart worden sein.

Drehorte: Wo steht das Sommerhaus 2021?

Für gewöhnlich residieren die Promipaare im Sommerhaus in Portugal. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde „Das Sommerhaus der Stars“ 2020 auf einem Bauernhof in Bocholt in NRW gedreht. Auch für die sechste Staffel 2021 wird der Kampf der Promipaare wieder auf deutschem Boden in Bocholt ausgetragen.

Das Konzept von „Das Sommerhaus der Stars“

„Das Sommerhaus der Stars“ ist eine Reality-TV-Show. Ähnlich wie etwa bei „Promi Big Brother“ ziehen mehr oder weniger berühmte Stars in eine WG – in diesem Fall in ein Sommerhaus. Der Unterschied ist, dass es sich dabei ausschließlich um Paare handelt. Die Kamera ist überall dabei.

Neben der Herausforderung, auf engem Raum miteinander klarzukommen, gibt es noch weitere Challenges in Form von Spielen. Die Promipaare können Punkte sammeln. Wer die meisten hat, ist damit vor der Nominierung geschützt.

Das Auswahlprinzip, wer die Show am Ende einer Folge verlassen muss, wird nicht durch ein Zuschauervoting entschieden, sondern durch die Nominierungen der Mistreiter-Paare. Das Paar mit den meisten Nominierungen ist raus. Wer sich bis zum Ende durchsetzen kann, gewinnt „Das Sommerhaus der Stars“ und darf sich „Das Promipaar des Jahres“ nennen.

Streitereien unter den Pärchen bleiben dabei nicht aus. 2020 standen Paare wie Jennifer Lange und Andrej Mangold wegen Mobbingvorwürfen in der Kritik. Willi Herren, der mit seiner Frau Jasmin 2019 ins Sommerhaus gezogen war, sah die Sendung später als Grund für die Trennung des Paares.

Beim großen Wiedersehen, das nach dem Finale einer jeden Staffel ausgestrahlt wird, soll die Aussprache der meist zerkrachten Promipaare erfolgen.

Moderation

Die erste Staffel von „Das Sommerhaus der Stars“ moderierte 2016 noch Malte Arkona. Seit 2017 führt Patrick Linke aus dem Off durch die Sendung.

Musik & Titellied

Für Staffel 1 im Jahre 2016 diente „Pity Party“ von Melanie Martinez als Titellied für „Das Sommerhaus der Stars“. Seit der zweiten Staffel 2017 ist „Hot2Touch“ von Felix Jaehn feat. Hight & Alex Aiono der Titel-Song der Reality-TV-Show.

Links:

Sommerhaus auf TVNOW: https://www.tvnow.de/shows/das-sommerhaus-der-stars-kampf-der-promipaare-11499