©RTL
in

HeulHeul WütendWütend LOLLOL OMGOMG WTFWTF LoveLove

„Das Supertalent“ 2021: Die erste Halbfinalshow der Castingshow läuft in diesem Jahr ohne Dieter Bohlen

Am 2. Oktober startet die 15. Staffel von “Das Supertalent” zum ersten Mal ohne des bisherigen Chef-Juroren Dieter Bohlen. Hier gibt es alle Infos zur Staffel!

Alles neu bei „Das Supertalent“: Nach 14 Staffeln der RTL-Show ist Dieter Bohlen 2021 zum ersten Mal nicht mehr als Chef-Juror mit von der Partie. Alle Informationen zu Staffel 15 bekommst du hier!

  • „Das Supertalent“ startete am 02. Oktober in die 15. Staffel. Am 27. November um 20:15 Uhr lief die erste Halbfinalshow.
  • Es ist die erste Staffel ohne den bisherigen Chef-Juroren Dieter Bohlen.
  • Alles über die neue Jury und alle weiteren Informationen zur 15. Staffel erfährst du hier.

Bereits in Folge 1 und 2 traten die verschiedensten Kandidaten bei „Das Supertalent“ 2021 auf und präsentierten ihre Talente. Von Schwarzlicht-Kunst, über beeindruckende Tänzer bis hin zu schockierenden „Nackt“-Malern ist auch in Staffel 15 einiges los. Am 16. Oktober 2021 um 20:15 Uhr lief Folge 4 der Show. Als Gastjurorin in Folge 4 der Castingshow fungierte Sängerin Yvonne Catterfeld (41). Trotz des neuen „Das Supertalent“-Konzepts sind die Quoten der Show sehr schlecht. Dies mag allerdings auch daran liegen, dass die Samstagabendshow mit Erfolgsformaten wie „The Masked Singer“ konkurriert. Auf die schlechten Quoten reagiert RTL überraschend und verlängert die Show am Samstag, 30. Oktober 2021, um circa eine halbe Stunde. Als Gastjuror unterstütze Comedian Kaya Yanar (48) die Jury. Besonders eine Kandidatin der fünften Folge begeisterte die Jury und die Zuschauer. Kandidatin Helena Berlinhof (15) imponierte mit selbstgeschriebenen Klavierstücken.

Nach einem ordentlichen Hin und Her über die Juryteilnahme von Lukas Podolsik (36) bei „Das Supertalent“ 2021 war der ehemalige Fußballprofi letztendlich der sechsten Folge Gast-Juror. Poldi fiel weniger durch eine charmante Art auf, sondern vielmehr durch scharfe Kritik. Doch auch der ehemalige Fußballweltmeister kann die ehemals so beliebte Show verbessern.

In der siebten Folge von „Das Supertalent“ 2021 setze sich Moderator Chris Tall (30) einfach mal über die Regeln hinweg und drückte einfach selber auf den goldenen Buzzer. Den goldenen Buzzer betätigte der Moderator für die 17-jährige Vitoria. Vitoria hat von Geburt an keine Arme und begeisterte mit einer umwerfenden Ballett Performance. Sie sorgte für Standing Ovations und berührte Chris Tall merklich.

In der achten Folge der Castingshow und somit in der ersten von zwei Halbfinalshows, bekamen neun Talente erneut die Chance, bei „Das Supertalent“ ihr Können zu beweisen. Von den neun Kandidat Acts bekommen jedoch nur drei ein Ticket für das große „Das Supertalent“ 2021 Finale. Nach einer tollen Show und einer spannenden Entscheidung stehen die ersten drei Halbfinalisten fest: Die 15-jährige Pianistin Helena Berlinghof, Tänzer Christopher Woschitz alias Chris Cross und Magier Keiichi Iwasaki.

Alle wichtigen Infos und die Highlights der Castingshow findest du hier!

Seit 14 Jahren ist die Castingshow „Das Supertalent“ Teil des Fernsehprogramms von RTL. In bisher 14 Staffeln suchte Dieter Bohlen (67) als Chef der „Das Supertalent“-Jury Deutschlands große Talente. Im März 2021 dann die große Überraschung: RTL verkündet, dass Dieter Bohlen sowohl bei „Das Supertalent“ als auch in der Erfolgsshow „Deutschland sucht den Superstar“ nicht mehr dabei sein wird. Seine Verträge seien ausgelaufen und würden nicht mehr verlängert werden.

Insider der Branche munkeln, dass der neue RTL-Geschäftsführer Henning Tewes (49) mit Dieter Bohlens Stil nicht einverstanden war. Außerdem hat die ehemalige Erfolgsshow „Das Supertalent“ mit Quotenproblemen zu kämpfen. Erreichte man zu den besten Zeiten 2010 noch im Schnitt 7,93 Millionen Zuschauer (14-49 Jahre), waren es in der vergangenen Staffel nur noch 2,95 Millionen.

Ein Show-Mitarbeiter verriet der BILD: „Wenn die nächste Staffel floppt, wird die Marke beerdigt“.

Dieter Bohlen selbst sagte über seinen Rauswurf aus der „Das Supertalent“ Jury:

RTL will einfach einen neuen Weg gehen, familienfreundlicher. Da hat so ein Revoluzzer, der immer ein bisschen auf die Kacke haut, wie ich, eben nichts mehr zu suchen.

Dieter Bohlen, Instagram

Auch Dieter Bohlens langjähriger Partner in der „Das Supertalent“ Jury, Bruce Darnell (64), muss gehen. Der Choreograf wird kein Teil der “Das Supertalent“-Juroren mehr sein, auch die bisherigen Moderatoren sind raus.

Ob das neue, familienfreundlichere Konzept der RTL-Show zum Aufschwung verhilft, wird sich am 02. Oktober zeigen, wenn die 15. Staffel beginnt. Allerdings wird RTL dann in den direkten Quoten-Kampf mit der Erfolgsshow „The Masked Singer“ gehen, die ProSieben in der neuesten Staffel ab 16. Oktober ebenfalls samstagabends um 20:15 Uhr sendet.

Was sind die Sendezeiten von „Das Supertalent“ 2021? Wer sind die neuen „Das Supertalent“-Juroren und wer übernimmt die Moderation der RTL Erfolgsshow? Wo kann man sich die Folgen mit der brandneuen „Das Supertalent“-Besetzung online anschauen, wenn man die ganze Folge verpasst hat? Die Antworten auf diese Fragen gibt es hier auf der Seite.

Das sind die neuen „Das Supertalent“ Moderatoren 2021

Alles neu in Staffel 15: Auch die „Das Supertalent“-Moderatoren werden 2021 ausgetauscht. Im August gab RTL das neue Moderatorenteam bekannt. Lola Weippert (25), die bereits andere Sendungen aus dem RTL-Kosmos wie „Temptation Island – Versuchung im Paradies“ und „Love Island“ präsentierte, wird die neue „Das Supertalent“-Moderatorin. An ihrer Seite steht Comedian Chris Tall (30). War dieser in Staffel 14 noch Teil der „Das Supertalent“-Jury, wechselt er 2021 vom Pult auf die Bühne. Die beiden Youngster lösen damit das ursprüngliche Moderatoren-Duo Victoria Swarovski (28) und Daniel Hartwich (43) ab.

Wer sitzt in der neuen „Das Supertalent“-Jury 2021?

Den Zuschauern wird es nach 14 Jahren schwerfallen, sich an eine „Das Supertalent“-Jury ohne Dieter Bohlen und Bruce Darnell zu gewöhnen. RTL hat sich dazu entschieden, dass die Show aufgrund sinkender Quoten ein neues Konzept braucht, insgesamt familienfreundlicher werden soll und deswegen die „Das Supertalent“-Besetzung komplett ausgetauscht wird.

Zunächst kündigte RTL Lukas Podolski (36), Chantal Janzen (42) und Michael Michalsky (54) als neue „Das Supertalent“-Jury an. Allerdings musste der Fußballer nach einer Corona-Infektion die Aufnahmen abbrechen und kehrte nicht mehr zur Show zurück. Auch die niederländische Moderatorin Chantal Janzen wurde positiv getestet und musste in Quarantäne, konnte die Aufzeichnungen aber nach der Pause fortsetzen.

Ende August verkündete RTL den Ersatz für den ausgefallenen „Das Supertalent“-Juror Podolski: Das Magier-Duo Ehrlich Brothers wird fester Bestandteil der „Das Supertalent“-Besetzung und übernimmt als Team den dritten Jury-Stuhl.

Die
RTL / Stefan Gregorowius

Zusätzlich werden in der neuen Staffel „Das Supertalent“ viele bekannte TV-Gesichter als Gastjuroren zu sehen sein und die „Das Supertalent“-Jury bestehend aus Chantal Janzen, Michael Michalsky und den Ehrlich Brothers unterstützen. Unter anderem sind Motsi Mabuse (40), Sophia Thomalla (31), Andrea Kiewel (56), Kaya Yanar (48) und Yvonne Catterfeld (41) als „Das Supertalent“-Gastjuroren dabei.

Das Supertalent 2021: Die neue Jury im Überblick

Das ist die neue „Das Supertalent“-Jury 2021:

Feste „Das Supertalent“-Juroren:

  • Chantal Janzen: Die niederländische Moderatorin und Schauspielerin studierte Tanz in Amsterdam, bevor sie als Schauspielerin, Sängerin und Moderatorin zu einer der erfolgreichsten Entertainerinnen der Niederlande wurde. In Deutschland wurde sie durch die Moderation der ProSieben Castingshow „The Voice Kids“ bekannt.
  • Michael Michalsky: Der deutsche Modeschöpfer und Designer war als „Global Creative Director“ von Adidas für das Design aller Produkte der Firma verantwortlich. 2007 präsentierte er seine erste eigene Modenschau, außerdem entwarf er Designs für Tchibo und Sony. 2016 ersetzte er Wolfgang Joop als Juror der ProSieben Sendung „Germany’s Next Topmodel“ und führt seitdem als Mode-Experte durch die Oscar-Übertragung des Senders.
  • Andreas Ehrlich und Christian Ehrlich, die Ehrlich Brothers: Die aus Ostwestfalen-Lippe stammenden Brüder waren schon als Kinder von Magie und Zauberei fasziniert und gewannen später unabhängig voneinander diverse Auszeichnungen für ihre Auftritte. Seit 2000 stehen sie gemeinsam auf der Bühne und sind bekannt für ihre spektakulären Bühnenshows und aufwendigen Illusionstechniken.

Bisher bekannte Gastjuroren bei „Das Supertalent“ 2021:

  • Motsi Mabuse
  • Yvonne Catterfeld
  • Andrea Kiewel
  • Kaya Yanar
  • Riccardo Simonetti
  • Sophia Thomalla
Sophia Thomalla als Gastjurorin bei
RTL / Stefan Gregorowius

Start, Sendetermine und Sendezeiten von „Das Supertalent“ 2021

Die 15. Staffel von „Das Supertalent“ startete am 02.Oktober um 20:15 Uhr. Die Folgen laufen jeweils samstags zur Prime Time um 20:15 auf dem Sender RTL.

Dieses Jahr liefert sich „Das Supertalent“ ein Quoten-Duell mit der ProSieben-Erfolgsshow „The Masked Singer“, die der Sender ab Samstag, 16. Oktober, zum ersten Mal ebenfalls am Samstagabend zur Prime Time zeigt. Die aktuelle Staffel „Das Supertalent“ wird wieder bis Dezember laufen, das Finale wurde bisher immer kurz vor Weihnachten ausgestrahlt.

Die 14. Staffel bestand aus elf Folgen. Programmiert RTL die neuen Folgen nach dem gleichen Schema, dann sollten das die Sendezeiten von „Das Supertalent“ 2021 sein:

  • Folge 1: Samstag, 02.10.2021, 20:15 Uhr bei RTL
  • Folge 2: Samstag, 09.10.2021, 20:15 Uhr bei RTL
  • Folge 3: Samstag, 16.10.2021, 20:15 Uhr bei RTL
  • Folge 4: Samstag, 23.10.2021, 20:15 Uhr bei RTL
  • Folge 5: Samstag, 30.10.2021, 20:15 Uhr bei RTL
  • Folge 6: Samstag, 06.11.2021, 20:15 Uhr bei RTL
  • Folge 7: Samstag, 13.11.2021, 20:15 Uhr bei RTL
  • Folge 8: Samstag, 20.11.2021, 20:15 Uhr bei RTL
  • Folge 9: Samstag, 27.11.2021, 20:15 Uhr bei RTL
  • Folge 10: Samstag, 04.12.2021, 20:15 Uhr bei RTL
  • Folge 11 (Finale): Samstag, 11.12.2021, 20:15 Uhr bei RTL

Falls sich Änderungen ergeben, werden die Daten hier angepasst.

Das Supertalent: Übertragung, Stream bei TVNOW, Ganze Folgen und Wiederholung

Die Castingshow „Das Supertalent“ läuft immer samstags, um 20:15 Uhr, im TV bei RTL. Es handelt sich nicht um eine Live-Show, die Folgen sind aufgezeichnet. Parallel zur Ausstrahlung kann die Folge im Livestream auf TVNOW verfolgt werden.

Hat man die Sendung verpasst, kann die ganze Folge von „Das Supertalent“ dort nachträglich und kostenlos als Wiederholung online abgerufen werden. Wer Kunde von TVNOW Premium ist, kann die nächste Folge „Das Supertalent“ auf TVNOW bereits sieben Tage vor Ausstrahlung sehen. Für zahlende Abonnenten des kostenpflichtigen Premium-Accounts (4,99 € pro Monat, die Luxus-Variante inklusive Originalversionen und Download Funktion gibt es für 7,99 € pro Monat) sind außerdem nahezu alle Folgen vergangener Staffeln bei TVNOW zu finden

 Alle Auftritte und Highlights können im YouTube Kanal von „Das Supertalent“ gestreamt werden.