Maxime Herbord und ihr Ex-Freund David Friedrich
TVNOW/ Instagram/ _david.friedrich_
in

LOLLOL OMGOMG LoveLove

„Zu kindlich“: Ex von Bachelorette Maxime Herbord fällt hartes Urteil

Insgesamt bereits vier Kandidaten verließen freiwillig „Die Bachelorette“ 2021. Im Gespräch mit RTL gibt Ex-Freund David Friedrich, mit dem Maxime Herbord zwei Jahre zusammen war, seine Einschätzung zu dem Thema.

Maxime Herbord, die als „Die Bachelorette“ 2021 Rosen verteilt, hat ein Problem: Ihr laufen die Männer davon. Insgesamt vier Kandidaten warfen bereits in der aktuellen Staffel freiwillig das Handtuch – zuletzt Julian. Nun gibt Ex-Freund David Friedrich, mit dem Maxime zwei Jahre zusammen war, seine Einschätzung zu dem pikanten Thema.

  • Bei der achten Staffel von „Die Bachelorette“ haben sich bereits vier Männer freiwillig gegen Maxime Herbord entschieden.
  • Nun äußert sich Maximes Ex-Freund David Friedrich und versucht, die „Männerflucht“ zu erklären.
  • Nach seinem freiwilligen Exit meldet sich auch Julian zu Wort und macht Maxime neue „Hoffnung“.

Insgesamt haben sich nun schon vier Männer gegen den Kampf um das Herz der Bachelorette Maxime Herbord (26) entschieden. Hendrik Luczak (33), Leon Knudsen (33) und in Folge 6 sogar gleich zwei Männer: Tony Lübke (30) und Favorit Julian Dannemann (27).

Nachdem Julian Maxime in der Bar allein zurückgelassen hat, brach es aus Maxime heraus. Selbstzweifel kamen auf:

Ob es an mir liegt? Anscheinend ja schon, weil es ja heute schon zweimal passiert ist.

Maxime Herbord, RTL

Im Interview äußert sich Maximes Ex-Freund David Friedrich zu der „Männerflucht“

Im Gespräch mit RTL gibt Ex-Freund David Friedrich (31), mit dem Maxime zwei Jahre zusammen war, seine Einschätzung zu dem pikanten Thema. Er gesteht: „Ja, sie hat schon Züge, die natürlich kindlich sind.“ Jedoch betont David, dass eine gewisse Kindlichkeit auch süß sein kann. Jedenfalls unter einer Voraussetzung:

Kindlich sein ist ja jetzt nicht unbedingt gleich schlecht, in jedem steckt ja irgendwie ein Kind, aber man muss den ‚Twist‘ finden, dass man dann doch irgendwann erwachsen wird.

David Friedrich, RTL

Weiter meint David Friedrich, der Eskimo Callboy-Drummer, wenn man mit so vielen Männern auf einem Haufen zusammensitzt, sollte man nicht kindlich wirken und eine „gewisse Art und Weise“ ausstrahlen. Wie diese Worte wohl bei Maxime ankommen werden?

Deshalb war nach zwei Jahren Schluss zwischen Maxime und Ex David Friedrich

Zwei Jahre waren Maxime Herbord und der Musiker David Friedrich zusammen. Doch letzten Endes scheiterte es an den zu unterschiedlichen Persönlichkeiten der beiden. In einem RTL-Interview sagte Maxime Herbord, dass ihr Opa an einer Corona-Infektion im Krankenhaus gestorben sei.

In der schwierigen Trauerphase habe sie auf mehr emotionale Unterstützung ihres Partners gehofft – doch die gab es von ihrem jetzigen Ex-Freund David Friedrich nicht.

Deswegen haben wir uns irgendwann auch getrennt.

Maxime Herbord, RTL

David wünscht ihr jedoch, dass sie bei „Die Bachelorette“ dem Richtigen ihre letzte Rose gibt und letztlich doch glücklich wird. Eventuell klappt es doch noch mit Julian.

Gibt es noch eine Chance für Julian Dannemann und Maxime?

Als letzter zog Kandidat Julian die Reißleine und schmiss freiwillig hin. Gegenüber RTL verrät er, dass er einen Kaffee mit der schönen 26-Jährigen trotz des von ihm vergebenen Korbs nicht ausschließt. Jedoch findet Julian:

Ich find sie süß, mega freundlich und nett. Sie ist eine super charmante Frau. Aber ich fand sie einfach extrem zurückhaltend und man musste sie immer aus der Reserve locken.

Julian Dannemann, RTL

Bleibt abzuwarten, ob die Liebe doch noch eine Chance hat.

Alle wichtigen Infos zur aktuellen Staffel von „Die Bachelorette“ findet ihr hier.