in

LoveLove WTFWTF OMGOMG LOLLOL HeulHeul WütendWütend

„Die Bachelorette“: Wer ist heute im Finale dabei? Wer ist schon raus?

Sharon Battiste bei
RTL

Bei „Die Bachelorette“ wird der Kreis der potenziellen Liebesanwärter immer kleiner, die Gefühle hingegen umso größer. Auch in Folge sechs des beliebten Formats gibt es Emotionen ohne Ende. Und: Wer ist raus in Folge 7? Wer ist heute im Finale noch dabei?

  • Am heutigen 28.7. läuft das große „Die Bachelorette“-Finale bei RTL. Das Finale ist seit 21. Juli schon bei RTL+ verfügbar.
  • In Folge sechs wurden die Töne rauer: Zwischen den Kandidaten kam es zum Eklat. Ein Produktionsmitarbeiter musste einschreiten.
  • Wer ist raus in Folge 7? Wer ist im Finale noch dabei?
  • Am heutigen 28.7. läuft das große „Die Bachelorette“-Finale bei RTL.

Zum neunten Mal sucht eine heißbegehrte Single-Frau auf RTL nach der großen Liebe! Sharon Battiste (30), bekannt aus der Daily-Soap „Köln 50667“, schlüpft 2022 in die Rolle der Bachelorette. Im Finale kämpften noch wenige Männer um das Herz der Schauspielerin. Die Luft wird von Woche zu Woche rauer das merken heute nicht nur die Kandidaten, sondern auch die Bachelorette selbst.

Sie sind heute im Finale bei „Die Bachelorette“ 2022

  • Lukas Baltruschat
  • Jan Hoffmann
  • Steffen Vogeno

Ausgeschieden in Folge 7 ist somit Emanuell.

Vorsicht, dicker Spoiler: Wir verraten, wer der Gewinner im Finale von „Die Bachelorette“ 2022 ist – für einige Zuschauer ist es ein echter Hammer! Viele Fans sind regelrecht schockiert über die Entscheidung der Bachelorette

Spoiler! Sie sind raus in Folge 6 von „Die Bachelorette“ 2022

Dominik ist raus in Folge 6 (20. Juli 2022). Für Sharon war das “überfällig”, denn es war schon lange klar, dass die Bachelorette zu Dominik keinen Draht hat. Der wirkt ziemlich geknickt.

Umut schwante es schon in Folge 6, dass er wohl auf der Abschussliste steht. Korrekt! Er bekam am Ende keine Rose mehr.

Somit stehen in Folge 7 von „Die Bachelorette“ 2022

  • Emanuell
  • Steffen
  • Jan
  • Lukas

Übrigens: Für die Fans steht schon längst fest (Achtung, Spoiler!), wer der Gewinner bei „Die Bachelorette“ 2022 ist. Und: Wir erklären, warum die Bachelorette eine Glatze hat. Außerdem zeigen wir, wie Sharon Battiste früher aussah. Natürlich wird auch vor dem Finale dieser Staffel wieder diskutiert, ob die Bachelorette mit dem Gewinner noch zusammen ist. Zudem wundern sich die Fans, warum die Bachelorette lügt, was ihren Ex-Freund Danny Liedtke angeht.

Spoiler: Zwischen den Kandidaten fliegen heute die Fetzen – der Konkurrenzkampf eskaliert

„Ich spüre, dass es auch bei den Männern intensiver wird“, stellt die Beauty bereits am Anfang der sechsten Folge fest. Und tatsächlich sprudeln die Gefühle nur so über. Zwischen den Kandidaten kommt es heute zum Eklat. Eine Auseinandersetzung zwischen den Eigentlich-Buddys Umut (25) und Emanuell (29) bauscht sich auf.

Der (lapidare) Grund für den Streit: Emanuell berührt Umuts helle Hose unglücklich mit seinen Schuhen, was diesen ziemlich ärgert: „Wieso gehst du jetzt mit deinen dreckigen Schuhen an meine beige Hose?“
Emanuell will die Situation runterspielen: „Ah, jetzt kommt dein wahres Gesicht, nur weil ich mal was falsch mache!“ Er kontert: „Du hast gerade so richtig respektlos mit mir geredet.“
Die Situation bauscht sich weiter auf, dann dampft Emanuell wütend ab und droht Umut: „Bruder, fuck mich nicht ab, Mann.“

Die Kandidaten von
RTL

Die Situation droht zu eskalieren, als sich auch Lukas einmischt.

„Benimm dich ein bisschen … Ihr beide, Digga. Seid mal erwachsen!“, fordert er die beiden Streithähne auf. Hätte er vielleicht nicht tun sollen, denn nun fühlt sich Emanuell von Lukas provoziert: „Bro, du brauchst mir nicht erzählen, wie ich mich zu benehmen habe.“

Dann eskaliert die Situation weiter. Lukas fasst Emanuell an den Kopf und sorgt damit für einen regelrechten Wutanfall! Zwischen den Männern fliegen heute echt die Fetzen. „Pass auf was du machst, Mann. […] Lass mal weggehen von der Kamera“, hört man Lukas aufgewühlt sagen. Klare Ansage: Er will es jetzt mit Emanuell austragen. Die Situation bei „Die Bachelorette“ steuert auf eine Schlägerei zu!

Doch durch das Eingreifen des Produktionsteams kann Schlimmeres verhindert werden. Und dennoch: Dass es kein lustiges Beisammensein mehr ist, sondern ein knallharter Liebeswettbewerb, merkt auch Sharon.

Übrigens: Wir verraten, warum Bachelorette Sharon Battiste bei der Nacht der Rosen einen Knopf im Ohr hat. Und: So sexy zeigt sich der Bachelorette-Gewinner auf Instagram.

Tränen-Ausbruch bei Sharon: Die Bachelorette kämpft mit ihren Gefühlen

Sie entwickelt Gefühle für mehrere Männer gleichzeitig und scheint zeitweise mit der Situation überfordert. Nach emotionalen Gesprächen mit Lukas (28) und Jan (31), mit denen sie schon mehrfach rumgeknutscht hat, wird es der 30-Jährigen zu viel. Lukas scheint zu merken, was in Sharon vorgeht und fragt nach einer innigen Umarmung: „Du hast aber kein Pipi in den Augen, oder?“ Ihre Antwort, „Alles gut!“, wirkt aber nicht sehr überzeugend. Prompt verschwindet Sharon von der Bildfläche. Wenig später hört man sie schniefen und weinen. Sie erklärt:

Sharon Battiste und Kandidat Jan bei
RTL

Diese Umarmung hat mich gerade komplett überrollt. Weil ich mich schlecht fühle, weil ich… gewisse Sachen wiederhole, es aber genauso meine.

Sharon/RTL

Ganz klar, auch Sharon merkt: Die Liebesreise wird langsam aber sicher ernst. Sehr ernst.

Ich befinde mich in einer Ausnahmesituation und empfinde für mehrere Männer gleichzeitig. Was sich total schön anfühlt, nur dann ein sehr identisches Gespräch zu führen, mit Jan und auch mit Lukas, am gleichen Ort, auf dem gleichen Platz, hat mich emotional einfach überrolt. Dann der Impuls beide Männer zu küssen… mich hat’s erwischt.

Sharon/RTL

Ob Sharon es schafft, sich auf ihre Gefühle einzulassen, um am Ende die für sie richtige Entscheidung zu treffen? Sechs Männer sind nach der sechsten Nacht der Rosen noch im Rennen. Und alle sind daran interessiert, das Herz der Halb-Jamaikanerin zu erobern. So kündigte beispielsweise Emanuell in der sechsten Nacht der Rose an, jetzt ernsthaft in den Kampfmodus zu schalten. Einen kleinen Vorgeschmack auf diesen gab es schon, doch ob er sich am Ende damit auch ins Ziel kämpft?