TVNOW
in ,

„Die Bachelorette“ 2021: Sexpertin befürwortet Zico-Rauswurf

Zico Banach bekam keine Rose von „Bachelorette“ Maxime Herbord. Eine Sexpertin ist sich sicher: Zico und Maxime wären zusammen nicht glücklich geworden.

In der 8. Folge von „Die Bachelorette“ musste Maxime Herbord eine schwere Entscheidung treffen – und die trifft ausgerechnet Staffelfavorit Zico! Er bekam keine Rose von Maxime. Viele Fans waren schockiert, doch im Interview mit Promiflash ist eine Sexpertin sich sicher: Zico und Maxime wären zusammen nicht glücklich geworden.

  • Am 15. September 2021 steigt das große Finale von „Die Bachelorette“.
  • Im Halbfinale gab Maxime Herbord dem Staffelfavorit Zico den Laufpass.
  • Eine Sexpertin ist sich sicher: Zwischen Maxime und Zico gab es keine wirkliche Chemie.

In der 8. Folge von „Die Bachelorette“, dem Halbfinale, standen für Rosenverteilerin Maxime Herbord (26) die Dreamdates an. Auf der griechischen Trauminsel Zakynthos wollte die Content Creatorin herausfinden: Mit wem knistert es kurz vor dem Finale so richtig – und bei wem passt es doch nicht? Noch im Rennen waren Staffelfavorit Zico Banach (30), Raphael Fasching (23) und Max Adrio (31).

Am Ende traf Maxime eine schwere Entscheidung – und ausgerechnet Staffelfavorit Zico musste gehen! Er bekam in der achten Nacht der Rosen keine Schnittblume von Maxime. Mit zitternder Stimme erklärte die 27-Jährige, es habe einfach nicht gereicht. Zico, sichtlich überrascht von dieser Entscheidung, nahm den Korb jedoch mit Fassung.

Sexpertin ist sich sicher: Zwischen Maxime und Zico gab es keine Chemie

Viele Fans waren geschockt von der jüngsten Entscheidung der „Bachelorette“. Warum gerade Zico? Im Interview mit „Promiflash“ versucht Sexpertin Jana Förster ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen. Sie sagt:

Ich fürchte, es ist die richtige Entscheidung gewesen, ihn gehen zu lassen. Denn ich glaube, er wäre mit ihr auch nicht wirklich glücklich geworden.

Jana Förster, Promiflash

Zico sei ein Mensch, der über Körperlichkeit herausfindet, ob es wirklich passt, ob es eine Chemie und Harmonie gibt, so die Sexpertin weiter. Dies stehe jedoch im krassen Gegensatz zur Herangehensweise, die bei Maxime beobachtet werden konnte.

Zico Banach: Von „Die Bachelorette“ 2021 direkt zu „Bachelor in Paradise“

Auch wenn Zico zur Überraschung der Fans nicht das Herz von Maxime erobern konnte, auf der Suche nach der ganz großen Liebe ist er immer noch. „Ich habe das große Ziel, meine große Liebe zu finden“, verrät er im Interview mit RTL. Deshalb geht es für Zico direkt nach „Die Bachelorette“ zur dritten Staffel von „Bachelor in Paradise„. Aber ist Zico überhaupt schon wieder bereit dafür, sein Herz einer anderen Dame zu öffnen?

Ich will nicht sagen, dass das Ganze schnell wieder vergessen ist.  Aber man kann schon sehr gut wieder damit abschließen, mit dem was da alles passiert ist. Ich habe auf jeden Fall, wie bei der Bachelorette, das große Ziel, meine große Liebe zu finden.

Zico Banach, RTL

Weiter sieht Zico größere Chancen für sich bei „Bachelor in Paradise“, da mehrere Single-Frauen in der Show teilnehmen.

Zico Banach bei
TVNOW

Er möchte auf keinen Fall alleine nach Hause fliegen. Er stellt klar:

Ich weiß, worauf ich mich eingelassen habe. Wenn ich Interesse an einer Frau habe, werde ich um sie kämpfen.

Zico Banach, RTL

Man darf also gespannt sein ob Zico bei „Bachelor in Paradise“ mehr Glück in der Liebe hat.

Wer bekommt die letzte Rose von Maxime bei „Die Bachelorette“ 2021?

Kürzlich wurde bekannt, dass die letzte Rosenvergabe verschoben wird. Am 8. September sollte eigentlich das große Finale von „Die Bachelorette“ bei RTL ausgestrahlt werden. Doch der Sender verschob die Ausstrahlung der finalen neunten Folge um eine Woche, also auf den 15. September 2021. Grund für die Verlegung ist das Fußballspiel der WM-Qualifikation, welches stattdessen gesendet wird. Die deutsche Nationalmannschaft muss sich am Mittwoch, den 08.09., gegen Island beweisen.

Eine kleine Enttäuschung für alle, die sich seit Wochen gespannt fragen: Für wen schlägt das Herz von Maxime denn nun? Nur noch zwei Männer stehen im Rennen um Maximes Herz:

  • Raphael Fasching (23, Fotograf, Leopoldsdorf in Österreich)
  • Max Adrio (31, Investmentberater, Stuttgart)

Für wen wird sich Maxime letztendlich entschieden? Für alle die die verschobene TV-Ausstrahlung nicht erwarten können:  Auf TVNOW Premium sind die Folgen jeweils sieben Tage vor Ausstrahlung verfügbar.