Giovanni Zarrella, Moderator der
Schult/BrandNewMedia/Serviceplan
in ,

LoveLove WTFWTF LOLLOL

„Die Giovanni Zarrella Show“: Ganze Folge aus Halle an der Saale in der ZDF-Mediathek sehen!

“Die Giovanni Zarrella Show” geht in die dritte Runde: Hier alle Infos zum großen Musik-Event am 12. Februar!

Viele Stars, Musik-Performances und emotionale Live-Momente: Giovanni Zarrella präsentierte am 12. Februar live aus Halle an der Saale die dritte Ausgabe seiner Musik-Show. So siehst Du die Wiederholung von „Die Giovanni Zarrella Show“!

  • „Die Giovanni Zarrella Show“ fand am Samstag, 12. Februar 2022, um 20:15 Uhr live in Halle an der Saale statt.
  • Neben dem einstigen Bro’Sis-Star traten auch weitere, hochkarätige Stargäste auf.
  • So siehst du die dritte Ausgabe der ZDF-Show.

Update vom 29.07.2022: Wir haben zusammengefasst, wie man Kaisermania 2022 mit Roland Kaiser live im TV und im Livestream sieht und wie man „30 Jahre Andrea Berg“ live im TV und im Livestream sieht.

Update vom 9. April 2022: Pflichttermin für Schlagerfans! Heute läuft wieder die Giovanni Zarrella Show – alle Infos zu Gästen, Sendetermin, TV-Übertragung und Live-Stream.

Schlagerfans können sich ganz besonders aufs Wochenende freuen: Am Samstagabend führte Sänger Giovanni Zarrella (43) durch einen musikalischen Abend der Superlative. In der dritten Ausgabe von „Die Giovanni Zarrella Show“, die am 12. Februar um 20:15 Uhr live in Halle an der Saale stattfand, waren viele Überraschungen, aktuelle Hits und starke Live-Momente zu sehen.

Ein besonderes Schmankerl für die Zuschauer: Neben zahlreichen Acts aus der Schlagerszene kamen auch internationale Starmusiker. Kurz vor Valentinstag stand die Show dabei ganz im Zeichen der Liebe.

„Die Giovanni Zarrella Show“ aus Halle an der Saale : Hier gibt es die ganze Folge im Stream

Die dritte Ausgabe von „Die Giovanni Zarrella Show“ wurde am Samstag, 12. Februar 2022, um 20:15 Uhr live aus Halle an der Saale im ZDF übertragen. Wer den großen Schlagerabend verpasst hat, kann die ganze Folge als Wiederholung im Stream sehen: Die ganze Folge von „Die Giovanni Zarrella Show“ findet man in dere ZDF-Mediathek.

Dort gibt es aber auch die Highlights der letzten Ausgabe vom 13. November 2021 zu sehen.

Speziell für Tablets und Smartphones gibt es auch eine App der ZDFmediathek. Diese gibt es für IOS-Geräte im App Store und für Android-Geräte im Google Play Store. Über diese App kann man die Wiederholung von „Die Giovanni Zarrella Show“ über alle mobilen Endgeräte schauen.

„Die Giovanni Zarrella Show“ vom 12.02.2022 aus Halle an der Saale: Keine Wiederholung im TV

Eine Wiederholung von „Die Giovanni Zarrella Show“ vom 12.02.2022 im TV ist aktuell nicht vorgesehen. Schlager-Fans müssen deswegen auf das Streaming-Angebot des ZDF ausweichen.

Diese Stars kommen zur „Giovanni Zarrella Show“ in Halle an der Saale

Neben Moderator Giovanni Zarrella, der nicht nur durch den Abend führte, sondern auch als Sänger auf der Bühne stand, hat das ZDF folgende Live-Acts für die Show in Halle an der Saale bestätigt:

  • Schlagersängerin Michelle (49)
  • Schlagersänger Ben Zucker (38)
  • Popsänger Wincent Weiss (29)
  • Singer- und Songwriterin Lea (29)
  • Schlagersänger Howard Carpendale (76)
  • Sänger Nino de Angelo (58)
  • Pop- und Schlagersänger Matthias Reim (64)
  • Musikerin Patricia Kelly (52)
  • der kanadische Popmusiker Daniel Powter (50)
  • Vicky Leandros (69), deutsch-griechische Sängerin
  • die Schweizer Sängerin Francine Jordi (44)
  • Entertainer und Schlagersänger DJ Ötzi (51)
  • Schlagernachwuchs Tim Peters (32)
  • Schlagersängerin Sonia Liebing (32)
  • Schauspieler und Sänger Mark Keller (56)
  • das Schlagerduo Neonlicht
  • Popsänger Joel Brandenstein (37)
  • Popsängerin Leony (24)
  • Nachwuchs-Talent Adriano (11)
  • „Aladdin“-Musical-Darstellerin Mae Ann Jorolan (29)
  • der belgische Popstar Milow (40)
  • das italienische Trio Il Volo

Giovanni Zarrella performte dabei ein Duett mit „Jasmin“-Darstellerin Mae Ann Jorolan. Zudem präsentierte Milow seinen aktuellen Song und Ikone Vicky Leandros sang ihre größten Hits aus ihrem musikalischen Repertoire. Alle Auftritte versprachen pure Gänsehautmomente.

Der heimliche Star der letzten „Giovanni Zarrella Show“ am 13.11.2021 in München

Bei der letzten „Giovanni Zarrella Show“ hatte der Gastgeber familiäre Unterstützung. Wie Moderator Giovanni höchstpersönlich via Instagram ankündigte, waren auch seine Eltern bei der Show in München mit von der Partie:

Natürlich wird meine Familie wieder dabei sein. Mama ist wieder dabei, Papa ist dabei, meine Frau kommt wieder mit.

Giovanni Zarrella via Instagram

Dabei stahl Papa Bruno Zarrella dem 43-Jahre alten „Popstars“-Urgestein schon bei der ersten Ausgabe im September die Show! Mit vielen Lachern und einem emotionalen Duett mit Sohnemann Giovanni zog der Vollblut-Italiener die Zuschauer:innen in den Bann. Und auch seine Lebensgeschichte dürfte bei so manchem Schlagerliebhaber vor dem TV Sympathiepunkte eingeheimst haben. Auf der großen Show-Bühne packte Giovanni aus: Eigentlich wollte schon sein Vater als Musiker Fuß im Show-Business fassen. Um seine Familie zu ernähren, musste er seinen Traum jedoch begraben und „verkaufte stattdessen Pizzabrötchen“. Trotzdem sei in der Zarrella-Pizzeria immer Platz für ein bisschen Musik gewesen:

Papa hat immer am Ende für die Stammgäste gesungen. Da sind alle zusammengerückt und haben sich in die Arme genommen. Das hat mich inspiriert.

Giovanni Zarrella in der ersten Ausgabe der „Giovanni Zarrella Show“

Wer sich fragt, ob Giovanni auch bei der dritten Ausgabe seiner Show Unterstützung seiner Familie bekommen hat, sollte sich die Schlager-Show im Stream ansehen. Nur vorweg: Tollen Support hatte Giovanni auf jeden Fall hinter der Bühne.

Moderator Giovanni Zarrella: Die Geschichte seines Erfolgs

Giovanni Zarrella wurde das Musiktalent offensichtlich von Papa Bruno in die Wiege gelegt. Bekannt wurde er durch seine Teilnahme an der zweiten Staffel der späteren ProSieben-Castingshow „Popstars“ (die ersten beiden Staffeln wurden noch von RTL II ausgestrahlt). Er schaffte es in die Gewinnerband Bro’Sis, die bis 2006 bestand und in Deutschland große kommerzielle Erfolge feierte. Die Debüt-Single „I Believe“ zählt mit 1,75 Millionen Tonträgern noch heute zu den meistverkauften Singles in Deutschland.

Nach dem Aus von Bro’Sis blieb Giovanni mit diversen TV-Auftritten erfolgreich medienpräsent – unter anderem moderierte er 2009 zusammen mit Charlotte Engelhardt (43) die achte „Popstars“-Staffel. 2017 sprang er in der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ für den verletzungsbedingt ausgeschiedenen Pietro Lombardi (29) ein, der übrigens ein enger Freund der Zarrella-Familie ist.

Giovanni veröffentlichte als Solo-Künstler seit 2006 sechs Studioalben. Das jüngste Album „Ciao!“ aus dem Jahr 2021 schaffte es in Deutschland und Österreich jeweils auf Platz eins der Charts. Zudem gründete Zarrella 2013 das Trio Vintage Vegas, das aktuelle Popsongs im Swing-Stil präsentiert.

Mit seiner eigenen Schlager-Show im ZDF feiert Giovanni Zarrella nun zweifelsohne einen absoluten Höhepunkt in seiner nun schon zwei Jahrzehnte langen TV- und Musikkarriere.