in

WTFWTF LoveLove LOLLOL OMGOMG HeulHeul WütendWütend

Dschungelcamp 2022: „F***t eure Sterne“ – Stars verweigern Prüfung! So lief Tag 14 in Südafrika

Im Dschungelcamp kochen die Emotionen immer wieder hoch: Hier bekommst du alle Infos zur IBES-Staffel 2022!

©RTL / Stefan Menne

Das Dschungelcamp ist in vollem Gange! „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ startete am 21. Januar 2022 in die 15. Staffel. Aufgrund der Pandemie findet die Sendung nicht wie gewohnt in Australien statt, sondern in Südafrika. Hier findest Du alle Informationen zur neuen Staffel.

  • Am 21. Januar 2022, startet die 15. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL.
  • 2022 wird das Dschungelcamp erstmals in Südafrika stattfinden.
  • Nach der 14. Folge stehen die Halbfinalisten fest.

Update vom 22.2.2022: Nach dem Dschungelcamp startet mit „Prominent getrennt“ die nächste RTL-Show mit altbekannten Reality-Kandidaten.

Update vom 9.2.2022: Das kommt überraschend: Daniel Hartwich ist beim Dschungelcamp nicht mehr als Moderator dabei.

Endlich wieder Dschungelcamp! Es gibt wohl kaum eine Show, die so polarisiert, wie „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ von und bei RTL. 2021 musste das Dschungelcamp aufgrund der Pandemie eine Pause einlegen. Als Ersatz strahlte der Sender 15 Episoden der Sendung „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ aus. Hier kämpften 12 Teilnehmer und Teilnehmerinnen in Deutschland um das goldene Ticket für das Dschungelcamp 2022.

Wo genau findet heute das Dschungelcamp 2022 statt? Welche Stars sind dabei? Wer moderiert die Show und gibt es wieder einen Livestream? Und wie entwickeln sich aktuell die Dynamiken im Camp? Alle Informationen zur 15. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ gibt es hier.

Folge 14: Anouschka Renzi und Harald Glööckler boykottieren die Dschungelprüfung

Das Dschungelcamp versinkt an Tag 14 im Tränenmeer. Seit zwei Wochen sind die Stars von der Außenwelt abgeschottet. Zeit für die lang ersehnten Briefe der Freunde und Verwandten. Trotz der eisigen Temperaturen in Deutschland erreichen die Camper herzerwärmende Nachrichten aus der Heimat

Dschungelcamp 2022
V.l.: Peter Althof, Eric Stehfest, Manuel Flickinger, Anouschka Renzi, Harald Glööckler und Filip Pavlovic ©RTL

Ex-GZSZ-Schauspieler Eric Stehfest hat seit Jahren keinen Kontakt mehr zu seiner Mutter – nach einem üblen Streit. Die große Überraschung: In einem Brief meldet sich neben seiner Ehefrau Edith Stehfest auch seine Mama. „Ich habe deine Botschaft wahrgenommen. Aber jetzt genieße diese Abenteuer und habe Spaß“, richtet sie ihm per Post aus und löst in ihm viel Freude aus.

Auch Harald Glööckler zeigt sich von seiner weichen Seite. Bevor Manuel Flickinger überhaupt das erste Wort aus dem Brief vorgelesen hat, kullern dem Designer schon die Tränen über die Wangen. Filip Pavlovic ist ebenfalls von den Zeilen seiner Liebsten gerührt und präsentiert sich so emotional wie noch nie im Dschungelcamp 2022.

Dschungelcamp 2022
Filip Pavlovic ©RTL

Für Anouschka Renzi und Harald Glööckler geht es zur Dschungelprüfung „Make Memory Great Again“. In den Tanks voller Innereien, Fleischabfällen und Fischschlotze gilt es möglichst viele Sterne zu ergattern. Zu viel Übelriechendes aus Tierbestand auf einmal für die Stars: „Nein“, sind sich beide einig. „Irgendwas mit Scheiße, alles hätte ich gemacht“, so Harald bockig. „Aber als Vegetarier setze ich mich nicht da rein.“ Und auch Anouschka hat eine kuriose Begründung: „Linda hat danach vier Tage gestunken. Ich möchte das nicht auch!“

Anouschka und Harald verweigern die Dschungelprüfung. Das bedeutet null Sterne und kein leckeres Abendessen.

Dschungelcamp 2022
©RTL

Ob der Boykott etwas damit zu tun hat? Schauspielerin Anouschka Renzi musste das Dschungelcamp 2022 verlassen. Sie konnte nicht genug Anrufer für sich gewinnen. Mit ihr ist die letzte Frau aus dem Camp ausgezogen! Das gab’s so noch nie und übrig bleibt eine Männertruppe.

PlatzKandidatExit
 Peter Althof 
 Manuel Flickinger 
 Harald Glööckler 
 Eric Stehfest 
 Filip Pavlovic 
6. PlatzAnouschka RenziTag 14
7. PlatzLinda NobatTag 12
8. PlatzTina RulandTag 11
9. PlatzJasmin HerrenTag 9
10. PlatzTara TabithaTag 8
11. PlatzJanina YoussefianWurde an Tag 4 rausgeworfen

Folge 13: Kein Auszug aus dem Dschungel

Es war ein Dschungel-Tag der besonderen Art: Nur noch drei Tage bis der oder die Dschungelkönig:in 2022 gekürt würde. Das heißt im Umkehrschluss: Die Luft wird dünner für die verbliebenen Fünf. Als letzte Dame in der Runde saß Anouschka Renzi gemeinsam mit Harald Glööckler, Filip Pavlovic, Peter Althof und Eric Stehfest ums Lagerfeuer. Sie wussten: Eine:r muss heute das Camp verlassen. Wird es vielleicht schon heute zur „Frauen-freien-Zone“?

Eric ist wohl eher der Spirituelle – viel Yoga, Spagat, und Energie – die spürt er. Offenbar auch, wenn es darum geht, wer die Dschungelprüfung absolvieren soll: „Ich habe irgendwie Gänsehaut bekommen, mich umgedreht, in seine Augen gesehen und gewusst, nein, das ist seine Prüfung“, sagte er und entscheidet damit, dass Manuel, mit dem er die Prüfung ablegen muss, in das Sprungtuch aus sechs Metern Höhe springt. Für Manuel war dieser Sprung eine Befreiung, wie er später selbst sagt. „Ich habe mir jetzt selbst bewiesen, dass ich viel mehr bin. Ich bin heute Manuel gewesen.“ – nicht mehr der Junge, der gehänselt wird, weil er irgendwie ein bisschen anders ist, als die anderen Jungen.

Dschungelcamp: Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!
© RTL / Stefan Menne

Turbulent und mit etwas weniger positiver Energie ging es dann auch weiter: Anouschka wurde mit Affenkot beworfen und versucht daraufhin, alles im Feuer zu verbrennen. Und wo wir schon bei dem Thema Exkremente sind: Filip musste in seiner Prüfung einen „Kotwein“ trinken – Mmmmh…. Pürierter Bullenanus war in dieser Köstlichkeit versteckt. Genau wie Peter trank Filip in der Prüfung aber brav alles auf, was ihm so vorgesetzt wurde. Das wurde belohnt: Sechs Sterne – mehr geht nicht.

Irgendwann stand dann aber doch die Entscheidung an. In ihrer gewöhnlichen Manier verlas das Moderations-Duo um Sonja Zietlow und Daniel Hartwich die Namen derer, die bleiben dürfen. Im Anschluss die Namen derer, die wackeln. Aufregung machte sich breit, bevor dann das Novum im Dschungel geschah: Die beiden verkündeten, niemand muss das Camp verlassen! Sichtliche Erleichterung bei allen. Nicht mal Anouschka möchte noch nach Hause – nicht so kurz vor dem Ende. Umso mehr sollte sie sich ins Zeug legen, denn auch wenn niemand nach Hause musste: Daniel Hartwich und Sonja Zietlow verkündeten, dass Eric Stehfest und Anouschka Renzi die wenigsten Stimmen aus dem Publikum hatten. Das war wohl nochmal eine Vollbremsung vor dem Abgrund!

Tag 12: Aus für Dschungel-Zicke Linda Nobat

Einmal mehr brennt die Hütte zwischen Linda und Anouschka: „Linda, ich will etwas sagen“, so Anouschka angriffslustig. Doch Linda blockt ab, hält sich genervt und demonstrativ die Ohren zu: „Anouschka, ich möchte gerade nicht. Heute gehst du mir wirklich richtig auf den Sack mit deinen Launen.“ Das lässt Anouschka nicht auf sich sitzen: „Das ist keine Laune. Ich lasse mich hier nicht von einer unerzogenen Göre therapieren. Es reicht!“

Einmal mehr brennt die Hütte zwischen Linda und Anouschka.
©RTL/ RTL+

Anuschka gerät immer mehr in Rage, läuft im Camp auf und ab und monologisiert:

Ich habe es nicht nötig, mich mit so einem Scheißdreck zu beschäftigen. Niemand würde hier jemals sagen: ‚Gut gemacht, Anouschka‘. Keiner sagt Danke! Beißt ihr euch in den Arsch, wenn ihr mal nett zu mir seid? Ich ertrage es nicht mehr. Ich muss immer die Fresse halten. Warum seid ihr so scheiß verlogen?

Anouschka Renzi, RTL

Die anderen Stars schauen Anouschka schweigend, teilweise leicht amüsiert zu. Linda springt auf und applaudiert: „Danke, Anouschka. Der pure Wahnsinn. Das ist ’ne echte Show!“ Anouschka kontert: „Immer noch besser als deine!“

Schauspielerin Anouschka Renzi bleibt einzige Frau im Dschungelcamp

Doch es hat sich ausgezickt. Und noch schlimmer: Das Dschungelcamp könnte bald eine frauenfreie Zone sein. Janina Youssefian ist nach einer rassistischen Entgleisung rausgeflogen. Österreicherin Tara Tabitha war dann die erste Kandidatin, die nicht genug Zuschauer-Stimmen bekam. Abschiednehmen hieß es auch schon für Jasmin Herren und Tina Ruland. In der 12. Folge trifft das Dschungelcamp-Aus dann Linda Nobat.

Tag 12: Aus für Dschungel-Zicke Linda Nobat
©RTL/ RTL+

In Südafrika kämpfen nach Lindas Abgang damit noch sechs Dschungelcamp-Kandidaten um den Platz auf dem Thron im großen Finale, um das Zepter zu übernehmen und die Nachfolge von Dschungelkönig Prince Damien zu anzutreten. Schauspielerin Anouschka Renzi ist nun die einzige Frau im Dschungelcamp.

Hier alle Kandidaten und Kandidatinnen im Überblick:

PlatzKandidatExit
 Peter Althof 
 Manuel Flickinger 
 Harald Glööckler 
 Eric Stehfest 
 Filip Pavlovic 
 Anouschka Renzi 
7. PlatzLinda NobatTag 12
8. PlatzTina RulandTag 11
9. PlatzJasmin HerrenTag 9
10. PlatzTara TabithaTag 8
11. PlatzJanina YoussefianWurde an Tag 4 rausgeworfen

Tag 11: Eric Stehfest entschuldigt sich und Tina Ruland muss gehen

An Tag 11 bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ sind die Camper etwas angesäuert, da am Vortag Eric Stehfest (32) die Prüfung verweigert hatte, da er seine Mitcamper offenbar bestrafen wollte.

Ich hasse es, wenn Menschen sich profilieren und anfangen, irgendwelche Geschichten von sich zu erzählen, nur um gesehen oder gehört zu werden. Und heute habe ich einfach etwas von jemandem gehört, dass das hier alles nur Show und Fake sei. Und da bin ich raus, Linda! Es geht nicht, dass wir Menschen anlügen da draußen.

Eric Stehfest, RTL

Das erklärt Stehfest gegenüber Linda Nobat (27). Nachdem aber ein Gespräch mit Harald Glööckler (56) die Lage entschärft hat, entschuldigt sich Stehfest bei versammelter Mannschaft und würde bei der nächsten Prüfung, die anstehe wieder für alle Essen holen.

3 737059
Eric Stehfest ©RTL

Für Filip Pavlovic (28) reicht die Entschuldigung nicht. „Das Vertrauen ist weg und er kann mit einer Entschuldigung nicht erwarten, dass das alles gegessen ist“, sagt er. Für die Mannschaft holte er bei der nächsten Dschungelherausforderung aber acht Sterne und konnte damit die knurrenden Mägen seiner Kollegen beruhigen.

Am Ende gab es dann die Auswertung der Zuschaueranrufe. Für Tina Ruland (55) endete dann das Abenteuer des südafrikanischen Dschungels.

Tag 7 bis 10: Exits, Streit, und schlechte Energien – Eric Stehfest sorgt für Riesen-Dschungelcamp-Skandal

Was für ein ereignisreiches Wochenende im Dschungelcamp! Zwei Stars mussten den Dschungel verlassen: Nach einer tränenreichen Auseinandersetzung mit Dschungelflirt Filip Pavlovic an Tag 7 zog Österreichs Trash-Promi-Nummer eins einen dramatischen Schlussstrich – und musste prompt als erste Kandidatin die 15. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ verlassen.

An Tag 8 war Halbzeit im Camp und die Zuschauer und Zuschauerinnen riefen nun nicht mehr für die Dschungelprüfung, sondern für das Weiterkommen ihres Favoriten auf die Krone an. Dass es als erstes ausgerechnet Tara Tabitha (28) treffen würde, überraschte die einstige „Ex on the Beach“-Teilnehmerin sichtlich: „Das ist jetzt nicht euer Ernst, oder?“

Einen Tag später dann der zweite weibliche Exit: Auch Jasmin Herren (43) bekam nicht genug Anrufe von ihrer Community und musste das Camp verlassen, nahm es jedoch deutlich gelassener, als ihre Vorgängerin.

Hier alle Kandidaten und Kandidatinnen im Überblick:

PlatzKandidatExit
 Peter Althof 
 Manuel Flickinger 
 Harald Glööckler 
 Linda Nobat 
 Filip Pavlovic 
 Anouschka Renzi 
 Eric Stehfest 
8. PlatzTina RulandTag 11
9. PlatzJasmin HerrenTag 9
10. PlatzTara TabithaTag 8
11. PlatzJanina YoussefianWurde an Tag 4 rausgeworfen

Skandal um Eric Stehfest: Es gibt einen neuen Bösewicht im Dschungelcamp

An Tag 10 kam es zu einem wahrhaftigen Dschungel-Beben: GZSZ-Star Eric Stehfest (34) verweigerte die gemeinsame Dschungelprüfung mit Peter Althof (66) – und das nur, um den anderen Camp-Bewohnern eins reinzuwürgen:

Ich habe keine Angst, aber im Camp gibt es Menschen, die frei heraus sagen, dass sie mich richtig scheiße finden, meine Persönlichkeit scheiße finden und meine Gefühle benutzt haben, um mir irgendwelche Geschichten zu erzählen. Deshalb bin ich nicht bereit, für Menschen Essen zu erspielen, die mich nicht leiden können. Das mache ich nicht.

Eric Stehfest, Tag 10 im Dschungelcamp

Schon zuvor schien es in dem Schauspieler zu brodeln. Wiederholt kam es zu Auseinandersetzungen mit Filip. Und auch andere Kandidaten wurden Eric mit jedem Tag ein weiteres Stückchen zuwider. In einem Gespräch unter vier Augen plauderte er gegenüber Manuel Flickinger (35) aus: „Ich persönlich könnte auf die Energien von Linda, Peter, Tina und Filip verzichten.“

Doch auch sein einstiger Lagerfeuer-Kumpel Harald war plötzlich bei Eric unten durch: In einem Gespräch legte der „pompööse“ Designer dem Schauspieler nahe, nicht jedes im Dschungel gesprochene Wort auf die Goldwaage zu legen – auch dann nicht, wenn es um dramatische Geschichten aus dem Privatleben geht. Eric ist sich daraufhin sicher: Alle Kandidaten sind fake!

Der Ex-Soap-Darsteller besteht sogar darauf, nach dem Auszug einen Blick in die Strafakte von Haralds Vater (zur Erinnerung: Haralds gewalttätiger Vater hat den frühzeitigen Tod seiner Mutter zu verschulden) und Anouscha Renzis (57) Krankenakte werfen zu dürfen.

Harte Schale, weicher Kern: Anouschka Renzi macht ein Dschungelcamp-Geständnis und bricht in Tränen aus

Vor Eric stand noch Anouschka auf der Abschussliste der meisten Camp-Mitbewohner, doch das änderte sich mit einem dramatischen Geständnis schlagartig. Unter Tränen ließ die Ex-„Verbotene Liebe“-Darstellerin ihren Dschungel-Buddy Harald verkünden: Anouschka hat das Aufmerksamkeit-Defizit-Syndrom, kurz ADS.

Anouschka hat ADS und möchte das eigentlich nicht mitteilen, doch sie tut es jetzt und ist auch endlich bereits, es auch öffentlich mitzuteilen. Damit ihr nicht weiter denkt, sie ist vollkommen bekloppen und eine schräge Alte. Es ist ganz stark, dass sie trotzdem ins Camp gegangen ist und auch, dass sie den Mut jetzt hat, das öffentlich mitzuteilen.

Harald Glööckler, Dschungelcamp

Wie Anouschka schließlich erklärt, hat sie im Alltag meistens keine Probleme. In Stresssituationen – und das ist das Dschungelcamp allemal – macht die Krankheit ihr jedoch besonders heftig zu schaffen. Dass ADS keine pauschale Erklärung für jede Attitüde ist, die Anouschka im Laufe der bisherigen Folgen an den Tag legte, ist klar. Es ist jedoch sehr wohl eine Erklärung für viele Situationen, in denen 57-Jährige unaufmerksam, schusselig und desinteressiert wirkte – ebenso wie für den Frust, der sich aufgrund der ständigen Vorwürfe ihrer Camp-Mitbewohner bei ihr angestaut haben muss und vielleicht etwas unschön entlud. „Bitte verzeiht mir“, bat Anouschka die anderen Kandidaten und Kandidatinnen unter Tränen. Die anschließenden Umarmungen schienen wie ein Befreiungsschlag auf die Schauspielerin zu wirken. Damit schien eine neue Ära im Dschungelcamp 2022 angebrochen zu sein – und Eric nahm den freigewordenen Platz des Staffel-Antagonisten nur zu gerne ein.

Tag 6: Tara muss im Dschungelcamp ordentlich Zähne lassen, Anouschka mogelt sich durch

Ob ihr das beim Flirten mit Filip Pavlovic (28) behilflich sein wird? Das Dschungelcamp nagt nicht nur an Tara Tabithas (28) Psyche, sondern auch an ihren Zähnchen. Beim Versuch ein Stückchen Grünkohl mit Zahnseide zu beseitigen, fällt ihr doch tatsächlich ein Veneer raus. Das Ergebnis dürfte die meisten Zuschauer und Zuschauerinnen an ihre Milchzahn-Zeit erinnern. Dass sie ihrem Dschungel-Flirt so ein bezauberndes Lächeln zuwerfen wird, ist fraglich!

Tara Tabitha, Tag 6 im Dschungelcamp 2022
©RTL

Zuvor hatte Tara ohnehin einen dramatischen Entschluss gefasst: Keine Aufmerksamkeit mehr für Filip! Statt körperlicher Annäherungsversuche gab es von dem einstigen „Die Bachelorette“-Kandidaten nur die Bro-Schiene. Taras Schlussfolgerung: Sie macht sich rar und „lässt Filip jagen“ – na, mal sehen wie lange sie an diesem Vorhaben festhält.

Tara Tabitha, Tag 6 im Dschungelcamp 2022
©RTL

Erneut sorgt Anouschka Renzi (57) für Krawall und verdrehte Augen im Camp: Bei der Einteilung der nächtlichen Feuerwache stellt die Schauspielerin sich quer und verlangt eine Extrawurst. Der Grund? Schlafstörungen machen es ihr schwer, die unbeliebten Schichten in der Mitte zu nehmen – und ganz allgemein ginge es ihr einfach nur schlecht. Für „Manta, Manta“-Star Tina Ruhland (55) absolut unverständlich: „Wir haben hier keinen Sonderstatus nur wegen unseres Alters.“

Peter Althoff, Tag 6 im Dschungelcamp 2022
©RTL

Doch damit noch lange nicht genug! Weil die Kandidaten und Kandidatinnen mehrfach gegen die Camp-Regeln verstoßen haben, muss jeder einen Luxusartikel abgeben – und auch dabei traut Tina Anouschka nicht über den Weg. Sie hakt bei der zwei Jahre älteren Schauspielkollegin nach, ob sie auch wirklich ALLE ihrer Ohrstöpsel abgegeben hat. Aus Anouschkas Sicht eine bodenlose Frechhheit! Doch tatsächlich sollte Tina mit ihrem Misstrauen Recht behalten. Beim Nachzählen stellt Camp-Chef Peter Althof (66) nämlich fest, dass zwei ihrer sechs mitgebrachten Ohrstöpsel fehlen – die versteckte Anouschka doch tatsächlich in ihrem Schuh. Statt sich für den Schummel zu entschuldigen, ging sie jedoch Tina an.

Brav hast du dich daran gehalten, ne. Komm, du hast mich doch nicht umsonst so ausgefragt. Ich dachte, du hättest Gefühle in dir, aber hast du nicht!

Die als Dschungel-Petze abgestempelte Tina und der Rest der Kandidaten und Kandidatinnen bleiben derweil verwirrt zurück. Die Gefühlswelt von Anouschka zu durchschauen, ist aber auch gar nicht so einfach! Dass sie sich selbst wichtiger nimmt, als alle andere, geht den restlichen Camp-Bewohnern jedenfalls gehörig gegen den Strich. Das kann auch eine mehr oder minder gelungene Entschuldigung im Anschluss nicht mehr kitten.

Anouscha Renzi mit Peter Althoff, Tag 6 im Dschungelcamp 2022
©RTL

Tag 5: Premiere im Dschungelcamp – die Dschungelprüfung fällt aus!

Das gab es wirklich noch nie bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“: Bei ihrer gemeinsamen Dschungelprüfung sollten Linda Nobat und Harald Glööckler hoch hinaus – doch daraus wurde nichts! In 100 Metern Höhe sollten die beiden von einem Trampolin in ein Netz springen und sich für mindestens fünf Sekunden über dem Abgrund baumelnd daran festhalten. Weil am Blyde River Canyon, dem diesjährigen Drehort des Dschungelcamps, aber zu viel Wind wehte, verkündete Dr. Bob (71) schließlich die schwerwiegende Entscheidung des Senders: Die Prüfung wird ersatzlos gestrichen – zum ersten Mal in der Geschichte des Formats! Ein absoluter Hauptgewinn für Harald und Linda, denn die zehn Sterne bekamen sie nach stundenlanger Warterei schließlich geschenkt.

Tag 5 im Dschungelcamp, Dschungelprüfung
©RTL

Im Camp selbst läuft’s allerdings nicht so rund: Trotz Janina Youssefians (39) Rausschmiss in Folge 4 herrscht bei so manchen Konstellationen immer noch dicke Luft. Filip Pavlovic (28), Gewinner des goldenen Tickets, wurde erneut mit einer weinenden Tara Tabitha (28) konfrontiert. Nach Haralds gutem Zureden sucht Filip schließlich ein versöhnliches Gespräch mit Tara – sein Wunsch, „ein paar Gänge zurückzuschalten“, scheint an der österreichischen Berühmtheit immer noch heftig zu nagen. Trotzdem kommt es zu einer vorläufigen Versöhnung inklusive Bussi Bussi. Neuer Kosename für Tara: Birnenkopf.

Tag 5 im Dschungelcamp, Tara und Filip
©RTL

Im Anschluss gerieten nicht nur Linda und Filip aneinander – und das ausgerechnet wegen eines so banalen Themas wie Fußball – sondern auch zwischen Anouschka Renzi (57) und Jasmin Herren (43) kam es zur Fast-Explosion. Letztere hat von den Attitüden der Schauspielerin nämlich gehörig die Schnauze voll. Im Interview-Hüttchen wetterte Jasmin Herren:

Ich habe keinen Bock auf die Alte! Wenn die gleich nicht funktioniert… Diese Prinzessinnen-Scheiße geht mir auf den Sack! Die hat immer nur ihren Arsch nachgetragen bekommen. Wie kommt diese Frau denn in der Welt klar?

Jasmin Herren in Folge 5 vom Dschungelcamp

Der Grund: Die beiden wurden zusammen zum nächtlichen Lagerfeuer-Wachdienst eingeteilt – und während Jasmin Feuerholz holen ging und Wasser aufsetzte, machte Anouschka es sich erstmal gemütlich. Am Lagerfeuer kommt es zu einer Aussprache mit eher durchwachsenem Ausgang: Während Anouschka Jasmins Abneigung nicht ernst nimmt, brodelt die Wut in Jasmin immer weiter. Da ist das letzte Wörtchen garantiert noch nicht gesprochen!

Tag 5 im Dschungelcamp, Anouschka bei der Nachtwache
©RTL

Tag 4: Es fliegen die Fetzen – Janina Youssefian muss das Dschungelcamp verlassen

Das Dschungelcamp 2022 startete für Tara Tabitha & Filip Pavlovic eigentlich ziemlich rosig. Die beiden verstanden sich auf Anhieb ziemlich gut – am gemütlichen Lagerfeuer kam es sogar zu ersten Annäherungsversuchen. Doch an Tag 4 im südafrikanischen Busch liegt plötzlich Ärger in der Luft. Nachdem Tara Filip darum bittet, ihr beim Wäschewaschen zu helfen, erwidert dieser: „In zehn Minuten, dann komme ich mit.“ Eine Reaktion, mit der Tara offensichtlich nicht gerechnet hat. Unter Tränen erzählt sie Mitcamperin Janina Youssefian von der Abfuhr: „Das hat mich so enttäuscht.“

Filip bekommt von der Aufregung natürlich Wind – und ist ganz und gar nicht begeistert. Er hofft sogar, dass die Zuschauer und Zuschauerinnen ihn schnell rauswählen, weil er so gar keinen Bock mehr auf den Stress hat. Sein Fazit: Ein paar Gänge zurückschrauben… Was Tara erneut die Tränen in die Augen treibt.

Dschungelcamp 2022
©RTL

In trauter Runde ist am vierten Tag von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ 2022 Deeptalk angesagt. Und ein intimes Geständnis über den wohl düstersten Tag im Leben von Jasmin Herren, welches ihr sichtlich nahegeht. Hautnah erlebte die Witwe von Willi Herren, was Suchtstoffe mit Menschen anstellen können. Ihr Liebster hatte jahrelang mit Drogen- und Medikamentenabhängigkeit zu kämpfen. Gerade Tabletten sind für die Trauernde ein rotes Tuch, wie sie der Runde steckt:

Was viel schlimmer ist als der ganze Quatsch, das sind die Benzodiazepine, wie Valium. Jeder Arzt verschreibt dir das. Und das ist auch der Scheiß, an dem Willi gestorben ist!

Jasmin Herren
Dschungelcamp 2022
©RTL

In der Dschungelprüfung wagen sich Anouschka Renzi, Linda Nobat und Harald Glööckler ans „Fiesband“ und kriegen fieseren Fraß als im hinterletzten Null-Sterne-Restaurant vorgesetzt. Der Reihe nach kommen ganz spezielle Speisen zu den Stars angeschippert. Wer zugreift, hat 60 Sekunden, um die geforderte Menge an Essen zu verdrücken. Insgesamt zwei Sterne konnten sich die Promis sichern.

Dschungelcamp 2022
©RTL

Seit dem Einzug ins Dschungelcamp 2022 knallt es zwischen Janina Youssefian und Linda Nobat immer wieder. Doch am vierten Tag wird eine Grenze überschritten: Janina wirft Linda bei einem heftigen Streit eine rassistische Beleidigung an den Kopf: „Geh doch zurück in den Busch!“ RTL greift ein und entscheidet, dass Janina Youssefian nicht mehr an der laufenden Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ teilnehmen darf.

Tag 3: Fünf-Sterne, Zickenzoff und „OnlyFans“-Beichte

Kaum haben Linda und Janina erfahren, dass sie gemeinsam zur nächsten Dschungelprüfung antreten müssen, gibt es Zickenzoff vom Feinsten. „Nichts mit Wissen“, wünscht sich Linda im Dschungeltelefon. Janina, die neben ihr sitzt, fragt warum. „Ich will es einfach nicht verkacken“, so Linda. Janina: „Wirst du doch nicht!“ Linda: „Aber du vielleicht!“ Janina: „Du willst also sagen, dass ich ein bisschen doof bin!“ Linda schüttelt den Kopf: „Nein. Aber wir haben uns bisher nicht so unterhalten, dass ich jetzt deinen Wissenstand bemessen kann. Was ich bis jetzt von dir gehört habe, war jetzt nicht super berauschend.“ Eiszeit! Janina rauscht ab.

Janina Youssefian (l.) und Linda Nobat versuchen sich an ihrer ersten Prüfung.
©RTL/ RTL+

Dann traten beide zur Prüfung „Traumahaus der Stars“ an. Im Haus galt es 11 Sterne zwischen unzähligen, großen und kleinen südafrikanischen Tieren, stinkendem Abfall zugemüllt und Chaos zu finden. Zum Schluss stand Linda vor dem Haus und sagte:

Ich möchte da nie wieder rein.

Linda Nobat, RTL

Mit fünf erkämpften Sternen machen sich die beiden Camperinnen auf den Weg zurück zu den anderen.

Erster Dschungelflirt: Hat sich Tara in Filip verguckt?

Tara Tabitha und Filip Pavlovic flirten iM Dschungelcamp.
©RTL/ RTL+

Filip Pavlovic ist für Tara Tabitha im Dschungelcamp die Bezugsperson Nummer eins und umgekehrt. Doch die Österreicherin sorgt sich, dass sie mehr Gefühle entwickelt als der 28-Jährige. Ihre Sorgen teilt sie mit Linda:

Ich will mal zu einer Prüfung gehen, damit der Filip mich mal einen Tag vermisst. Er hat jetzt schon ein paar Mal gesagt, dass wenn er eine Frau treffe, dann wisse er es sofort. Das Gefühl habe ich halt nicht, dass ich das bei ihm bin. Er fasst mich auch nicht so viel an. Er legt schon mal seine Hand auf meinen Schenkel, aber nicht so viel. Ich will auch nicht, dass die Leute glauben, dass wir eine Show machen für die Quote, denn das ist es nicht.

Tara Tabitha, RTL

Linda hat eine klare Meinung zur Liebeslage bei Tara und Filip und erklärt im Dschungeltelefon: „Ich finde Tara und Filip richtig süß. Ich sehe das so, dass sich da eventuell was entwickeln kann.“

Was Filip über Tara denkt, ist noch nicht so klar. Über ihre „OnlyFans“-Beichte ist er jedoch mehr als überrascht:

Kandidatin Tara Tabitha schockt nun mit einer pikanten Fetisch-Beichte im Dschungelcamp.
©RTL/ RTL+

Ich hatte mal einen ‚Only Fans‘-Account nur für meine Füße. Meine getragenen High Heels kosten 200 Euro, getragene Socken kosten 50 Euro und Fußnägel habe ich auch schon verschickt. 

Tara Tabitha, RTL

Tag 2: Anouschka Renzi im „Aquälium“

Anouschka Renzi muss am zweiten Tag zur Dschungeprüfung anrücken. Beim „Aquälium“ wurde in einem Käfig stehend in einen großen Wassertank herabgelassen. Dort war es stockdunkel, kaltes Wasser stand ihr bis zum Hals. Elf Sterne waren in verschiedenen Kammern des Tanks versteckt und unterschiedlich befestigt.  Insgesamt 15 Minuten hatte sie, um die Sterne zu finden, abzulösen und in einem Beutel zu verstauen.

Anouschka Renzi bei der Dschungelprüfung
©RTL/ RTL+

Nach Schlangengewusel, Verzweiflungsschreien,  Krokodile, Kröten, Krabben und Frösche lautete das Fazit: vier Sterne!

Ich habe alles versucht, aber mehr ging einfach nicht

Anouschka Renzi, RTL

Traurige Beichte von Jasmin Herren

Jasmin Herren sprach vor versammelter Camp-Mannschaft über ihren verstorbenen Ehemann Willi Herren. Sie gesteht:

Nein, wir waren nie getrennt. Wir haben gelogen. Es sind einige Dinge vorgefallen. Ich wurde bedroht in meiner eigenen Wohnung. Mein Mann war zu dem Zeitpunkt in einem anderen TV-Format. Es gab immer Menschen, die versucht haben, uns auseinander zu bringen, weil ich angeblich Schuld war, dass Willi irgendwelche Substanzen nimmt. Ich habe dann mehrfach die Polizei gerufen. Es gab auch Körperverletzungen. Mehrere Personen haben mich verprügelt. Die Hintergründe verstehe ich bis heute nicht.

Jasmin Herren, RTL
Im Dschungeltelefon wird Jasmin Herren emotional.
©RTL/ RTL+

Im Dschungeltelefon wurde die 43-Jährige dann noch emotionaler, Tränen fließen.

Auch Harald Glööckler wird privat: „Ich hatte auch Freundinnen!“

„Mit sechs habe ich registriert, dass ich Männer interessanter finde als Frauen. Mit zehn war es mir das dann endgültig klar.“

Harald Glööckler, RTL

Dennoch war der Designer nicht nur mit Männern liiert. Er habe auch eine Freundinnen gehabt. Mehr als Küsse wurden jedoch nicht ausgetauscht, so Glööckler weiter.

Harald Glööckler spricht ganz offen über seine Homosexualität.
©RTL/ RTL+

Wenn ich einen Menschen mag, dann ist mir egal, ob das eine Frau oder ein Mann ist. Dann kann ich auch zärtlich sein miteinander, aber man muss ja dann nicht zum Äußersten gehen.

Harald Glööckler, RTL

Doch nach den privaten Einblicken folgt auch schon eine Hitzigere Diskussion. Mittags geriten Linda Nobat und Harald Glööckler gewaltig aneinander. Der Grund: Kocht man die Bohnen zusammen mit dem Reis oder in getrennten Töpfen? 

Tag 1: Einzug ins Dschungelcamp – so lief der erste Tag in Südafrika

Tag ein und der Einzug beim Dschungelcamp 2022.
©RTL / Stefan Menne

Beim ersten Zusammentreffen in einer Luxus-Lodge überraschten Sonja Zietlow und Daniel Hartwich die Stars mit der Botschaft, dass nur elf Promis in das Dschungelabenteuer starten werden.

Einer ist nicht da, das ist euch wahrscheinlich schon aufgefallen. Das Warten auf Lucas wird vergeblich sein, denn sein Corona-Test war positiv.

Daniel Hartwich, RTL

Das Wichtigste ist aber: Es geht ihm sehr gut! Die Moderator:innen teilten die Stars in zwei Gruppen auf und dann ging es für die ersten direkt los Richtung Dschungelcamp. Tara Tabitha, Filip Pavlovic, Janina Youssefian, Eric Stehfest und Harald Glööckler steigen erst in ihre Dschungeloutfits und dann in einen wartenden Helikopter. Nach dem Flug wartete auf die fünf Stars eine Mutprobe.

Für Tina Ruland, Jasmin Herren, Manuel Flickinger, Peter Althof, Linda Nobat und Anouschka Renzi ging es vermeintlich auf eine entspannte Safari. Doch der Jeep mit ihnen wurde von Rangern „entführt“ und ab ging es zum „Blyde River Canyon“, einer der größten Schluchten der Welt. Dort mussten sich die Stars in Zweiergruppen von einer Klippe abseilen, an der insgesamt sechs Sterne hängen.

Die erste Dschungelprüfung stand an

„Herzlich Willkommen zu eurer ersten gemeinsamen Dschungelprüfung – und die heißt ‚Wühlen, Wissen, Würgen‘“, so Daniel Hartwich später in der ersten Folge. In Zweier- und Dreiergruppen standen die elf Stars an insgesamt vier Tischen. Vor jedem Promi war ein Loch im Tisch. „60 Sekunden habt ihr Zeit zu erfühlen, welches Körperteil da drin ist. Dann schreibt ihr das, was ihr glaubt, auf eine Tafel. Wenn ihr richtig liegt, dann habt ihr 60 Sekunden Zeit, ein Stück von diesem Körperteil zu essen. Wenn es nicht richtig ist, habt ihr auch 60 Sekunden Zeit, zwei Stücke von diesem Körperteil zu essen“, so Sonja Zietlow.

„Hoden! Das könnten Hoden sein.“

Peter Althof, RTL

Das fühlen seine beiden Mitstreiterinnen Janina Youssefian und Tina Ruland auch. Alle drei lagen damit richtig. Genauer gesagt waren es Warzenschweinhoden, von denen jetzt jeder ein gekochtes Stück essen muss. Manuel Flickinger und Anouschka Renzi erfühlten nicht, was sie anschließend in doppelter Menge essen mussten: Impala-Lungen. 

Kudu-Penisse wurde als nächstes serviert. Weil Tara Tabitha und Linda Nobat glaubten, Darm gefühlt zu haben, wurde ihnen zwei Stücke Kudu-Penisse serviert.

Harald Glööckler bei seiner ersten Dschungelprüfung.
©RTL / Stefan Menne

Harald Glööckler lag richtig und schaffte es auch als einziger seiner Gruppe, sein Stück Penis zu essen. Und das als Vegetarier und ohne auch nur eine Miene zu verziehen!

Fünf Sterne haben sich die elf Stars in ihrer ersten Dschungelprüfung erkämpft.

Endlich startet das Dschungelcamp 2022 in Südafrika

RTL hält weiter an den Plänen für die Dreharbeiten in Südafrika fest. Nun hat der Sender auch ein Startdatum verkündet: „Am heutigen Freitag, 21. Januar 2022 um 21:30 Uhr geht es los! Zwölf Promis starten das Abenteuer ihres Lebens in Südafrika.“

In insgesamt 17 Folgen werden sich die neuen Stars den Ekel-Prüfungen stellen. Täglich wird live ausgestrahlt. Wer König oder Königin der Südafrikapremiere wird, entscheidet sich im großen Finale am 5. Februar. Einen Tag später steht zudem „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Das große Wiedersehen“ auf dem Programm.  

Dschungelcamp 2022 findet in Südafrika statt

Wegen Corona fand 2021 eine Dschungelshow in Deutschland statt – jetzt soll es wieder in den „echten“ Dschungel gehen. Allerdings plant RTL mit „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ 2022 nicht in Australien, sondern in Südafrika. Genauer gesagt in der Location, in der sonst das australische Camp stattfindet. Die 15. Staffel wird in der Nähe des Kruger-Nationalparks produziert.

Bereits seit 2015 findet das australische Pendant „I’m a Celebrity … Get Me Out of Here!“ in Südafrika statt. Doch weil die Australier aufgrund der noch immer anhaltenden Pandemie in Down Under bleiben, ist das südafrikanische Dschungelcamp frei für die deutschen Stars.

Dschungelcamp 2022
©RTL / Stefan Gregorowius

Dschungelcamp 2022: Der Drehort – Wo findet IBES in Südafrika statt?

Wie RTL mitteilt, findet das Dschungelcamp 2022 in Südafrika statt. Geedreht wird im Kruger-Nationalpark. Genauer gesagt: Im Swadini Nationalpark am Rand des größeren Kruger-Nationalparks. Dort wurden bereits mehrere Staffeln des australischen Dschungelcamps (Name: „I’m a Celebrity … Get Me Out of Here!“) aufgezeichnet.

Die Dschungelcamp-Kulissen für die Show 2022 wurden nicht weit von der Zivilisation entfernt aufgebaut. Somit hausen die Promis nicht direkt im Dschungel (was viel zu gefährlich wäre).

Die Bild hat sich bereits im neuen Südafrika-Dschungelcamp vor Ort umgesehen und weiß Genaueres über die Location zu berichten. Demnach liegt es „im Swadini Nationalpark am Blyde River Canyon, einem der größten Naturwunder Afrikas.“

Die Umgebung erinnert offenbar sehr an das bisherige Dschungelcamp in Australien: „In diesem Gebiet herrscht dichte Vegetation, gespickt von steilen Hängen. Durch die Nähe zu den über 3000 Meter hohen Drakensbergen ist die Landschaft geprägt von Schluchten, Höhlen und faszinierenden Wasserfällen.“

Tatsächlich liegt der Swadini Nationalpark, wo das Dschungelcamp 2022 produziert wird, nicht mitten im Kruger Nationalpark (wie oftmals berichtet), sondern an dessen Rand. Der 1898 gegründete Nationalpark ist das größte Wildschutzgebiet Südafrikas. Im Swadini Nationalpark leben 147 Säugetierarten, inklusive der sogenannten „Big Five“ (Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard), zudem 507 Vogel- und 114 Reptilienarten, 49 Fischarten und 34 Amphibienarten. Hört sich doch an nach jeder Menge Getier für die Dschungelcamp-Kandidaten! Tatsächlich soll es im Südafrika-Dschungelcamp sogar Giftschlangen geben.

Seit 2015 wurde im Swadini Nationalpark bis zum Ausbruch der Corona-Pandemie das australische Pendant „I’m a Celebrity … Get Me Out of Here!“ produziert. Wenn man den offiziellen Instagram-Account der Show besucht, merkt man schnell: Das Südafrika-Dschungelcamp sieht fast genau so aus, wie das Camp in Australien.

So sieht das Dschungelcamp 2022 in Südafrika aus

Bisher wurde das Dschungelcamp immer in Australien gedreht, wo auch andere Länder ihre Ableger von „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“ produzieren. Das Camp befand sich in den vergangenen Jahren auf einem ehemaligen Farmgelände in Dungay in New South Wales, in der Nähe der Stadt Murwillumbah. Wegen der Corona-Pandemie konnte die Sendung 2021 nicht in Australien gedreht werden, weshalb eine (mäßig erfolgreiche) Ersatzshow in Deutschland stattfand. 2022 ziehen die deutschen Promis nun ins Südafrika-Dschungelcamp.

Mit ausgeklügeltem Sicherheitskonzept: RTL hält trotz Omikron weiter an Südafrika fest

Die neue Corona-Variante Omikron aus Südafrika versetzt seit ihrer Entdeckung Ende November 2021 viele Länder in große Sorge. Unter anderem Großbritannien und Deutschland schränken den Flugverkehr ins afrikanische Virusvariantengebiet ein, um zu verhindern, dass sich die Mutation in Europa rasant ausbreitet. Eine Hiobsbotschaft für RTL, denn: 2022 soll das Dschungelcamp erstmals in Südafrika stattfinden.“

Trotz Corona und Omikron-Variante: Findet das Dschungelcamp 2022 heute statt? RTL sagt: Ja!

RTL und die Verantwortlichen der Show würden die Entwicklung in Südafrika genau beobachten, wie es einer Mitteilung des Senders heißt. Trotzdem hat Unterhaltungschef Markus Küttner am 17. Dezember 2021 eine frohe Botschaft im Gepäck: 

Wir planen weiterhin mit dem Dschungelcamp 2022 in Südafrika. Die ständig verändernden Situationen aufgrund der Pandemie nehmen wir aber natürlich sehr ernst und haben entsprechende Hygiene-Konzepte entwickelt. Vor Ort wird das gesamte Team – sowohl die Kollegen aus Deutschland als auch die südafrikanische Crew – komplett isoliert leben und arbeiten.

RTL

Hinzu kommt, dass das gesamte Team mindestens doppelt geimpft sei – viele hätten auch ihre Auffrischungsimpfung bereits erhalten, heißt es weiter. Unklar ist allerdings,ob auch die Dschungelcamp-Kandidaten gegen Corona geimpft sind.

imago0135039594h
©IMAGO / Shotshop

Zudem hat der Sender RTL, gemeinsam mit der Produktionsfirma ITV, in den vergangenen Wochen ein aufwendiges und ausgeklügeltes Sicherheitskonzept mit medizinischen Experten entwickelt.

So sind die Promis wie Harald Glööckler oder Tina Ruland nach den Weihnachtsfeiertagen in Quarantäne gegangen. Dafür soll es einen Gagen-Aufschlag geben. Von gut 15 Prozent ist die Rede in Produktionskreisen. Das solle eine Ansteckung vor Drehstart vermeiden.

Auch der Weg nach Südafrika soll sicher sein: Die fast 100 Mitarbeiter aus Deutschland und die Promis werden im eigens für die Produktion gecharterten Flieger in das Land gebracht.

Mittlerweile sind die Kandidaten (alle frisch PCR-getestet) in Südafrika gelandet. Vor dem Start des Dschungelcamps am Freitag, 21. Januar 2022, stehen ihnen laut Bild noch weitere Corona-Testes bevor: „Alle fünf Tage folgt ein neuer PCR-Test, auch zwei Ersatzkandidaten stehen schon parat, falls ein Promi positiv getestet wird und ausfällt.“

Und wenn sich die Corona-Situation in den kommenden Tagen doch noch einmal verschärfen sollte? Gegenüber dem Branchen-Dienst DWDL sagt RTL-Unterhaltungs-Chef Markus Küttner: „Wenn sich die Lage ändert, werden wir natürlich darauf reagieren.“

Fans können also weiter auf eine „vollwertige“ Dschungelcamp-Staffel hoffen.

Wann startet das Dschungelcamp 2022?

Nun hat RTL auch einen offiziellen Starttermin für das Dschungelcamp 2022 bekannt gegeben. Die 15. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ startet am heutigen Freitag, 21. Januar 2022 um 21:30 Uhr!

Auch in diesem Jahr wird RTL wieder 17 Folgen Dschungelcamp-Folgen zeigen. Das Finale der neuen Staffel findet am Samstag, 5. Februar 2022, statt.

Damit folgt RTL dem gewohnten Sendeschema der Show: Start ist immer Mitte oder Ende Januar an einem Freitag. Am dritten Samstag nach dem Start zeigt RTL das Dschungelcamp-Finale. Nach der ersten Woche werden die Kandidaten rausgewählt, bis am Ende wieder drei von ihnen ins Finale einziehen.

Aufgrund der Ausstrahlungsdaten der vergangenen 14 Staffeln schienen schon im Vorfeld zwei Daten für den Sendestart wahrscheinlich.

Die neue Staffel sollte voraussichtlich – wie gewohnt – im Januar starten. Sicher ist auch, dass RTL das Ende der Weihnachtsferien abwarten wollte. Diese enden in den meisten Bundesländern am 6. Januar. Außerdem sendet RTL „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ immer vor Beginn der Karnevalszeit. Weiberfastnacht fällt 2022 auf den 24. Februar. In den letzten Jahren startete die Show immer an einem Freitag in der zweiten oder dritten Januarwoche, deswegen – so wurde spekuliert – sollte die erste Folge vom Dschungelcamp voraussichtlich am 14. Januar oder 21. Januar 2022 laufen. Letztlich entschied RTL sich für den 21. Januar als Starttermin für das Dschungelcamp 2022.

Dschungelcamp 2022: Diese Stars sind dabei

Mittlerweile hat der Sender alle Kandidaten und Kandidatinnen für das Dschungelcamp 2022 offiziell bestätigt.

Hier alle Kandidaten und Kandidatinnen im Überblick:

Lucas Cordalis (zieht eventuell nachträglich ein)

Lucas Cordalis, Dschungelcamp 2022
©RTL

Costa Cordalis (†75) wurde 2004 zum ersten Dschungelkönig gewählt. 18 Jahre später möchte Sohn Lucas in seine Fußstapfen treten, denn er ist 2022 beim Dschungelcamp dabei. Lucas Cordalis (54) wurde im Februar 2020 in der RTL-Show „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ als erster offizieller Kandidat für das Dschungelcamp 2022 verkündet, direkt nach dem emotionalen Rückblick auf den Gewinn seines Vaters, der 2019 verstorben war. Lucas will 2022 die Dschungelkrone zurück in die Familie Cordalis holen. Privat lebt der Musikproduzent und Sänger mit Ehefrau Daniela Katzenberger (35) und Tochter Sophia (6) auf Mallorca.

Update: Kurz vor Staffelstart der Schock: Lucas Cordalis wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Deswegen startet RTL zunächst mit elf anstelle der geplanten zwölf Kandidaten und Kandidatinnen in die diesjährige IBES-Staffel. Der Grund: Auch der zweite Nachrück-Kandidat fällt aufgrund einer Corona-Infektion, die bereits vor dessen Abreise nach Südafrika diagnostiziert wurde, aus. Laut BILD-Informationen darf stattdessen Lucas gegebenenfalls noch nachträglich ins Dschungelcamp einziehen, insofern sein Gesundheitszustand es zulässt und er sich rechtzeitig freitesten lassen kann.

Filip Pavlović

Filip Pavlovic, Dschungelcamp 2022
©RTL

Der gebürtige Hamburger mit bosnischen und kroatischen Wurzeln sicherte sich als zweiter Kandidat einen Platz im Dschungelcamp 2022. Er gewann 2021 die RTL-Show „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ und löste damit das goldene Ticket für die Teilnahme am Dschungelcamp 2022. Filip Pavlović (28) ist bereits aus anderen Reality-Sendungen bekannt. 2018 nahm er an der RTL-Kuppelshow „Die Bachelorette“ teil, 2019 an „Bachelor in Paradise“. 2020 gewann er „Like Me – I’m Famous“, ebenfalls eine Reality-Show von RTL.

Harald Glööckler

Harald Glööckler, Dschungelcamp 2022
©RTL

Der deutsche Modedesigner verkündete ebenfalls live in der RTL-Show „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“ seine Teilnahme am Dschungelcamp 2022. Glööckler sieht das Dschungelcamp als Herausforderung und willkommene Abwechslung nach der Pandemie-Langeweile, spricht aber auch offen über die erhoffte PR-Wirkung seiner Teilnahme. Als Kandidat 2022 wird Harald Glööckler für pompööse Stimmung im Dschungel sorgen.

Tina Ruland

Tina Ruland, Dschungelcamp 2022
©RTL

Beim Namen Tina Ruland (55) denken die meisten wohl immer noch sofort an ihre Paraderolle als Friseurin „Uschi“ im Kultfilm „Manta, Manta“. An der Seite von Schauspielkollege Til Schweiger feierte sie 1991 ihren Durchbruch. Danach folgten Rollen in knapp 200 Kinofilmen, TV-Spielfilmen und Serien. Darunter auch der „Tatort“ und „Ein Fall für Zwei“.

Zuletzt war sie bei RTL 2018 zu sehen. Damals versuchte sie in der RTL-Show „Let’s Dance“ ihr Glück. Allerdings scheiterte sie bereits in der ersten Runde.

Anouschka Renzi

Anouschka Renzi, Dschungelcamp 2022
©RTL

Schauspielerin Anouschka Renzi (57) stand bereits mit 17 Jahren zum ersten Mal auf den Theaterbühnen Berlins. Zwei Mal ließ sie sich für den Playboy ablichten: 1985 und 2003 schmückte sie jeweils das Titelblatt des Männermagazins. Anouschka legte sich in der Vergangenheit sogar mit der spitzesten Zunge Deutschlands an und sorgte 2004 durch einen medienwirksamen Streit mit Désirée Nick (65) für Schlagzeilen.

Eric Stehfest

Eric Stehfest, Dschungelcamp 2022
©RTL

Schauspieler Eric Stehfest (32) ist den TV-Zuschauern als DJ Chris Lehmann aus der RTL-Daily „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ bekannt. Am 15. März 2020 wurde auf ProSieben die Verfilmung seines Buches „9 Tage wach“, in der er von Jannik Schümann (29) dargestellt wird, ausgestrahlt. In einer Dokumentation über Crystal Meth setzt Eric sich mit seiner einstigen Sucht und der aktuellen Crystal-Meth-Szene auseinander.

Manuel Flickinger

Manuel Flickinger, Dschungelcamp 2022
©RTL

Manuel Andreas Flickinger (32) wurde bekannt durch seine Teilnahme an Staffel eins der Dating-Show „Prince Charming“, wo er gegen 19 Konkurrenten um das Herz von Nicolas Puschmann (30) kämpfte. Er produziert seit 2020 einen Beziehungs-Podcast und nahm 2021 an der sechsten Staffel von „Ninja Warrior Germany Promi-Special“ teil.

Linda Nobat

Linda Nobat, Dschungelcamp 2022
©RTL

Die „Miss Hessen“ von 2018 kämpfte 2021 um das Herz von Bachelor Niko Griesert (31), wo sie sich vor den Dreamdates geschlagen geben musste. Stattdessen soll Linda Nobat (26) mit dem Ex von Supermodel Tyra Banks (48), dem norwegischen Fotografen Erik Asla (58), angebandelt haben. Heiß!

Raus: Christin Okpara

Christin Okpara, Dschungelcamp 2022
©RTL

Christin Opkara (25) wird nicht ins Dschungelcamp 2022 ziehen, obwohl sie schon nach Südafrika gereist ist. RTL hat Christin Okpara am 13. Januar offiziell aus dem Kreis der Kandidaten der 15. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ gestrichen.
Für sie rückt Jasmin Herren ins Dschungelcamp 2022 nach.
Laut RTL gab es „Unstimmigkeiten zum Impfstatus von Christin Okpara“.

Woher kennt man sie? Christin Okpara nahm 2021 an der Dating-Show „Are You The One?“ teil, wo sie regelmäßig für mächtig Beef sorgte. Außerdem war sie bei der zweiten Staffel von „CoupleChallenge – Das stärkste Team gewinnt“ von TVNOW mit von der Partie. 2020 war Christin Okpara beim TV-Now-Format „Die Sexklinik“ zu sehen.

Sie zieht statt Christin Okpara ein: Jasmin Herren

Am 13. Januar 2021 gab RTL überraschend bekannt: „Für Christin Okpara (25) ist das Dschungelcamp-Abenteuer in Südafrika vorbei noch bevor es richtig losgegangen ist. Das Reality-Sternchen ist raus! Ersatz ist aber schon gefunden: Jasmin Herren (43) wird in der Jubiläumsstaffel von ‚Ich bin ein Star -Holt mich hier raus!‘ an Christins Stelle am Lagerfeuer sitzen.“

Jasmin Herrens 2021 verstorbener Mann war bereits ein Kandidat bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Will Herren belegte in der zweiten Dschungelcamp Staffel 2004 den 3. Platz.

Wie BILD berichtet, stand die 43 Jahre alte Witwe von Willi Herren, Jasmin Herren (43), bereits in Südafrika bereit, um für die anderen Kandidaten einzuspringen.

Janina Youssefian

Janina Youssefian, Dschungelcamp 2022
©RTL

Model und Reality-TV-Teilnehmerin Janina Youssefian (39) wurde 2000 durch ein Verhältnis mit dem Musikproduzenten Dieter Bohlen (67) bekannt. Nachdem beide in flagranti erwischt worden waren, sprach die Bild-Zeitung von einem Teppichladen als Ort des Geschehens – so kam sie zum Spitznamen „Teppichluder“. 2001 zog sie dann für den „Playboy“ blank. Mittlerweile wurde sie von RTL aus dem Dschungelcamp 2022 geworfen. Der Grund: rassistische Äußerungen.

Peter Althoff

Peter Althof, Dschungelcamp 2022
©RTL

Peter Althof (66) ist ein deutscher Personenschützer, Boxveranstalter, Schauspieler, Filmproduzent und ehemaliger Kickbox-Europameister. Als Bodyguard arbeitete Peter Althof für berühmte Persönlichkeiten wie Michael Jackson (†50), Claudia Schiffer (51) und Michael Schumacher (53).

Tara Tabitha

Tara Tabitha, Kandidatin beim Dschungelcamp 2022
©RTL

Reality-Sternchen Tara Tabitha (28), die zuletzt unter anderem bei „Ex on the Beach“ auf Männerfang war, steht offen zu ihren zahlreichen Beauty-OPs. In ihrer Heimat Österreich ist die Ex des ehemaligen Handballers und „Promi Big Brother“-Teilnehmers Eric Sindermann (33) schon ein TV-Star, hatte dort sogar ein eigenes Reality-Format.

Dieser Promi wäre Ersatzkandidat für Lucas Cordalis gewesen

Neben Jasmin Herren, die nun als Ersatz für Christin Okpara einspringt, sollte auch Cosimo Citiolo (40) als Ersatzkandidat für das Dschungelcamp parat stehen. Das Problem: Laut BILD-Informationen hat auch Cosimo sich mit dem Coronavirus infiziert, konnte deswegen die Reise nach Südafrika gar nicht erst antreten.

Er hat sich als mäßig erfolgreicher Kandidat bei DSDS einen Namen gemacht, aber auch in Formaten wie „Big Brother“ und „Kampf der Realitystars“: ein Mann mit viel Erfahrung im Trash-TV.

Treffen Serkan Yavuz und seine Ex-Freundin Carina Spack im Dschungelcamp 2022 aufeinander?

Serkan Yavuz (28) hat nach seiner erneuten Teilnahme bei „Bachelor in Paradise“ in Samira Klampfl (28) nicht nur eine neue Liebe, sondern tatsächlich auch die Mutter seines ersten Kindes gefunden. Unter dem Beitrag der Baby-News heizte der ehemalige Bachelor-Kandidat Filip Pavlović die Gerüchteküche um Serkans mögliche Teilnahme beim Dschungelcamp nun gehörig an. „Ich freue mich unglaublich für euch beide! Das feiern wir in Südafrika“, kommentiert er. Wie sich mittlerweile herausgestellt hat, reist Serkan lediglich als Begleitung für Kandidat Filip an.

Serkan
Serkan ©RTL

Serkans Ex-Freundin Carina Spack (25) gab kürzlich in ihrer Instagram-Story ebenfalls Hinweise auf eine mögliche Show-Teilnahme – oder zumindest ein anderweitiges Erscheinen vor Ort. Auf die Frage, ob sie neue TV-Projekte geplant habe, postete die Blondine ein Bild mit der Aufschrift: „Warning Dangerous Animals“ und lässt so viel Raum für Spekulationen. Ob Serkan und Carina in der Wildnis tatsächlich erneut aufeinandertreffen bleibt abzuwarten.

Dschungelcamp 2022: Das sind die Moderatoren

Gleich bleibt im neuen Jahr das Moderationsteam: Wie gehabt führen Sonja Zietlow (53) und Daniel Hartwich (43) durch die Sendung.

Name:Sonja Zietlow
Geboren am:13. Mai 1968 (Alter 53 Jahre), Bonn
Körpergröße:1,78 m
Sternzeichen:Stier

Sonja Zietlow startete ihre TV-Karriere mit der Moderation der Kindersendung „Bim Bam Bino“. Von 1997 bis 2001 hatte sie ihre eigene Talkshow „Sonja“ in SAT.1. Es folgten weitere Sendungen, doch mit der Moderation von „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“ schaffte sie es 2004 endgültigen in die Top-Riege der deutschen TV-Gesichter. Privat ist Sonja Zietlow in zweiter Ehe mit TV-Autor Oliver Haas verheiratet und lebt in der Nähe von München.

Name:Daniel Hartwich
Geboren am:18. August 1978 (Alter 43 Jahre), Frankfurt am Main
Körpergröße:1,89 m
Sternzeichen:Löwe

Daniel Hartwich wusste schon früh, dass er Moderator werden wollte und war bereits während seines Studiums für den „Hessischen Rundfunk“ und diverse Radioshows tätig. Nach TV-Moderationen für VOX und Kika bekam er 2008 seine eigene RTL-Late-Night-Show „Achtung! Hartwich“. Die Sendung wurde zwar wegen schwacher Quoten abgesetzt, brachte ihm aber Nominierungen für den „Deutschen Fernsehpreis“ und „Deutschen Comedypreis“ ein. Von 2009 bis 2020 moderierte er die RTL Castingshow „Das Supertalent“ und seit 2010 „Let’s Dance“. 2013 übernahm er nach dem Tod von Dirk Bach die Dschungelcamp Moderation an der Seite von Sonja Zietlow.

Auch Notfallsanitäter Bob McCarron (71), Dr. Bob genannt, ist beim Dschungelcamp 2022 wieder dabei. Das hat RTL bereits bestätigt. Der Australier wird erneut als medizinischer Betreuer die Kandidaten und Kandidatinnen über gesundheitliche Risiken bei den Dschungelprüfungen aufklären und ihnen zur Seite stehen.

Dschungelcamp 2022: Sendetermine und Sendezeiten im Überblick

Mittlerweile wurden auch die ersten offiziellen Sendedaten für das Dschungelcamp 2022 von RTL bekannt gegeben.

Start ist am Freitag, 21. Januar 2022 um 21:30 Uhr. Die weiteren Sendetermine sind noch offen. Vermutlich hält RTL sich an das bewährte Sendeschema: An den Samstagen lief das Dschungelcamp in der Regel gegen 22.15 Uhr. An den anderen Tagen startete es auch zu dieser Zeit – oder gegen 23.30 Uhr.

Das Finale findet am Samstag, 5. Februar 2022, statt. Start der letzten Dschungel-Folge ist üblicherweise um 22.15 Uhr. Am Folgetag zeigt RTL dann das große Wiedersehen der Kandidaten (allerdings im Studio.

Üblicherweise startet die Staffel an einem Freitag in der zweiten oder dritten Januarwoche eines Jahres. Eine Staffel besteht aus 15 Folgen. Bisher liefen die Dschungelcamp Folgen aufgrund des Zeitunterschieds zu Australien immer erst um 22:15 Uhr bei RTL. Da das Dschungelcamp 2022 in Südafrika stattfindet, beträgt der Zeitunterschied nur eine Stunde. Daher könnte sich die Ausstrahlungszeit des Dschungelcamps 2022 ändern.

Gibt es 2022 wieder einen Dschungeltalk?

Seit 2018 werden die Geschehnisse jeder Folge anschließend in der Show „Ich bin ein Star – Die Stunde danach“ aufgearbeitet. Die von Angela Finger-Erben (41) moderierte Talkshow läuft täglich auf dem RTL-Tochtersender RTL Plus und am Wochenende auch bei RTL. Vermutlich wird es auch 2022 einen Dschungeltalk geben, bisher gab es aber noch keine offizielle Bestätigung.

Livestream, Ganze Folgen und Wiederholung: Wie sehe ich das Dschungelcamp 2022?

Das Dschungelcamp wird täglich von RTL live übertragen, nachts wird die Sendung im TV wiederholt. Einen Livestream der Sendung gibt es bei RTL+, dem Streamingdienst der Sendergruppe RTL. Dort, und auf RTL.de, kann man außerdem die Wiederholung der jeweils aktuellen Folge kostenlos online abrufen.

Diese Kandidaten sind im Dschungelcamp 2022

Die Frauen

Die Männer