in

LoveLove

Dschungelcamp-Auftakt: Sonja Zietlow überrascht mit neuer Haarfarbe

Moderatorin Sonja Zietlow zeigt sich zum Start des Dschungelcamps 2022 mit neuer Haarfarbe.

©RTL / Stefan Gregorowius

Neben dem neuen Drehort in Südafrika und dem unerwarteten Ausfall von Lucas Cordalis, überraschte jetzt auch Moderatorin Sonja Zietlow die Zuschauer zum Start des Dschungelcamps 2022.

  • Am 21. Januar 2022 startete die 15. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ bei RTL.
  • Natürlich mit dabei: Das Moderations-Duo Sonja Zietlow und Daniel Hartwich
  • In der ersten Folge erkennen die Zuschauer eine Veränderung bei der 53-Jährigen.

Gemeinsam mit Daniel Hartwich (43) führte Sonja Zietlow (53) wie gewohnt durch die erste Folge vom Dschungelcamp 2022. Doch bei genauerem Hinsehen fiel dem Publikum auf: Der ikonische blonde Pixie hat eine Verwandlung durchgemacht. Statt dem typischen Blond sind die Haare der 53-Jährigen jetzt Grau.

Dschungelcamp 2022: Markenzeichen Kurzhaarfrisur?

Um die Veränderung zu erkennen, mussten die Zuschauer allerdings ganz genau hinsehen. Da der Zeitunterschied zwischen Deutschland und Südafrika nur eine Stunde beträgt, war es im Dschungel deutlich dunkler als gewohnt. „Die Lampen im Baumhaus sind auch eher im Dimm-Modus“, scherzte beispielsweise ein Zuschauer auf Twitter.  

Lager im Dschungelcamp 2022
© RTL

Zu ihrem charakteristischen Pixie-Cut äußerte sich Sonja bereits in früheren Dschungelcamp-Staffeln.

Ich hatte eigentlich schon immer kurze Haare. Dann hatte ich sie zwischendurch mal länger und dann wollte ich sie mir lang wachsen lassen und dann dachte ich mir ‚Sch*** doch drauf, mal wieder kurz‘. Und dann wurden sie irgendwie immer kürzer.

Sonja Zietlow, Dschungelcamp 2015

Wird er der Dschungelkönig 2022? Sonja und Daniel haben einen klaren Favoriten

Das Moderatoren-Duo beobachtet und bewertet die Promis im Dschungel bereits seit 2013 gemeinsam. Deshalb haben die zwei einen guten Riecher, welcher Star sich zur Dschungelkönigin oder dem Dschungelkönig mausern könnte.

In der 15. Staffel setzen die beiden ausgerechnet auf Harald Glööckler (56). Die Stil-Ikone hatte vor dem Start eher mit Luxuswünschen und Beauty-OPs zur Vorbereitung auf das Leben im Camp auf sich aufmerksam gemacht. Daniel Hartwich ist sich jedoch sicher:

Harald Glööckler, der ist ein Vollprofi. Der macht hier Durchmarsch.

Daniel Hartwich, RTL

Gleich zu Beginn der ersten Folge beweist der 56-Jährige dann bereits seinen Kampfgeist. Er zuckt nicht einmal mit der Wimper, als er einen Kudu-Penis verspeisen musste, obwohl er eigentlich Vegetarier ist.