Gigi Birofio ist ein Teilnehmer im Dschungelcamp 2023. Foto: RTL
Gigi Birofio ist ein Teilnehmer im Dschungelcamp 2023. Foto: RTL
in

Dschungelcamp 2023: Corona-Schock für Gigi Birofio! So steht es um seine Teilnahme

Gigi Birofio ist eigentlich Kandidat im diesjährigen Dschungelcamp. Doch seine Teilnahme gerät nun ins Wanken.

Reality-Casanova Gigi Birofio soll eigentlich ab dem 13. Januar im Dschungel campieren. Doch Corona könnte ihm nun einen Strich durch die Rechnung machen.

  • Am 13. Januar startet die 16. Staffel vom TV-Klassiker Dschungelcamp.
  • Auch Luigi „Gigi“ Birofio ist als Kandidat eingeplant.
  • Doch kurz vor Show-Beginn ist der Reality-TV-Star nun Corona-positiv.

Kurz vor dem Start der neuen Dschungelcamp-Staffel könnte es für Kandidat Gigi Birofio (23) nun vorbei sein, bevor es überhaupt angefangen hat.

Fällt Gigi im Dschungelcamp aus?

Denn der 23-Jährige wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Das teilte Austragungssender RTL mit. So sei ein PCR-Test vor Ort in Australien positiv ausgefallen. Birofio befinde sich demnach derzeit in Selbstisolation und werde medizinisch betreut.
Noch kurz vor dem Abflug nach Australien sei ein entsprechender Test bei dem Reality-TV-Star negativ ausgefallen.

Dschungelcamp-Gigi: „Wie viel Pech kann man haben?“

Gigi selbst zeigte sich schwer enttäuscht über die unerwarteten Neuigkeiten.
In einem kurzen Video lässt er frustriert verlauten:

Ganz schlechte Nachricht: Ich bin einfach Corona-positiv! Ich verstehe nicht, warum – mir geht es eigentlich super. Aber keine Ahnung, der Test war jetzt positiv. Schade, ich habe mich voll gefreut, wie viel Pech kann man haben?

Gigi Birofio

Gigi ist nicht der erste Corona-Fall im Dschungelcamp

Die Teilnahme Birofios bei der 16. Ausgabe von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ ist laut RTL derzeit ungewiss.
Gigi ist nicht der erste Dschungel-Camper, dem Corona einen Strich durch die Rechnung macht. Gigis Mitstreiter Lucas Cordalis durfte im vorigen Jahr durch eine Covid-Infektion nicht ins Camp einziehen.

Gigi hatte große Pläne fürs Dschungelcamp

Im Vorfeld hatte der Reality-Held bereits große Pläne über seine Zeit im Dschungel geschmiedet.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Luigi | Dschungel Camp 2023🏝️ (@gigibirofio)

Wie der „Ex on the Beach“-Kandidat mitteilte, hatte er den Plan im Dschungel Sex zu haben. Wer die Glückliche gewesen wäre, ist bis dato unklar. Dieser ambitionierte Erotik-Plan ließ einige hellhörig werden, munkelt der ein oder andere TV-Fan doch schon länger, der 23-Jährige sei liiert.

Zudem hat sich der Italiener einem knallharten Ernährungsexperiment unterzogen, um bestens auf die Dschungelcamp-Prüfungen vorbereitet zu sein: Er hat nach eigenen Angaben sein eigenes Sperma probiert.

Für die TV-Zuschauer wäre es angesichts dieses vollen Körpereinsatzes wohl mehr als schade, dürfte Gigi sich nach solchem Aufwand gar nicht in Down Under präsentieren.