in

Dschungelcamp 2023: Hat Dr. Bob bereits einen Favoriten?

Schon vor dem Start vom Dschungelcamp 2023 hat Dr. Bob einen Favoriten. Wer es ist, erfährst du hier.

Dschungelcamp 2023: Hat Dr. Bob bereits einen Favoriten?
RTL / Stefan Menne

Dr. Bob steht seit 2004 den Dschungel-Kandidaten mit Rat und Tat zur Seite. Schon vor der neuen Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ hat der beliebte Dschungel-Doc einen ganz besonderen Favoriten. Welcher das ist, erfährst du hier!

Bei dem kleinsten Wehwechen ist er zur Stelle: Dr. Bob. Und das seit 2004. Vor dem Start der 16. Staffel hat er bereits einen bestimmten Favoriten.

DIESE Kandidatin ist Dr. Bobs Favoritin

Dr. Bob ist nämlich jetzt schon ein großer Fan von Dschungel-Kandidatin Djamila Rowe (55). Das verrät er in einem Interview mit RTL.

Sie ist eine starke Frau! Ich liebe die Geschichte, die sie erzählt und sie hat viele mehr. Ich glaube nicht, dass die Prüfungen sie beunruhigen. Ich denke, sie ist so stark, sie kann das gewinnen – wirklich.

Dr. Bob, RTL-Interview

Nach Dr. Bobs Diagnose sollte man also Underdog Djamila gut im Auge behalten. Seiner Meinung nach hat sie gute Chancen, die Dschungel-Krone mit Nachhause zu nehmen.

Djamila Rowe ist Kandidatin beim Dschungelcamp 2023.
RTL

Und die beiden kennen sich bereits: Denn Dr. Bob war bei der großen Dschungelshow 2021 dabei. Dort kämpfte Djamila um ein Goldenes Ticket für das Dschungelcamp 2022.

Underdog Djamila Rowe ist nicht zu unterschätzen

2022 hat sie den Einzug in den Dschungel zwar nicht geschafft, dafür darf sie 2023 ihr Können unter Beweis stellen. Bereits in der Dschungelshow 2021 zeigte sie, dass sie hart im Nehmen ist. Würmer essen – kein Problem für Djamila!

Djamila Rowe ist Kandidatin beim Dschungelcamp 2023.
RTL

Die Nachricht, dass sie an der 16. Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ teilnehmen darf, war für sie wie ein Ritterschlag.

Das war so, als wenn man zum Arzt geht und dann bekommt man die Diagnose gestellt […]. Und der Arzt sagt: ‚Ich kann Ihnen mitteilen, es ist nichts Ernsthaftes.‘

Djamila Rowe, RTL-Interview

Das Lob des Dschungel-Docs dürfte also auch eine Warnung an die anderen Kandidaten sein: Djamila ist definitiv nicht zu unterschätzen.

Das Dschungelcamp 2023 startet am 13. Januar um 21:30 Uhr auf RTL und läuft dann täglich live ab 22:00 Uhr. Den Livestream zur Show gibt es auf RTL+.