in

LoveLove HeulHeul OMGOMG WTFWTF WütendWütend LOLLOL

Abschiedsstaffel DSDS 2023: Starttermin steht fest! Alle Infos zu Jury, Castings & Moderation

2023 wird die letzte Staffel DSDS ausgestrahlt. Hier erfährst du alle wichtigen Infos.

Die Jury von DSDS 2023
RTL / Stefan Gregorowius

2023 wird „Deutschland sucht den Superstar“ zum letzten Mal über die Bildschirme flimmern. Damit wird die 20. Staffel der Castingshow, die 2002 zum ersten Mal im Free TV ausgestrahlt wurde, auch die letzte sein. Bei Promiboom erfährst du alle wichtigen Infos – von der Jury, den Castings bis hin zur Moderation: Alles was du über DSDS 2023 wissen musst, hier im Überblick.

  • 2023 heißt es zum letzten Mal „Deutschland sucht den Superstar“.
  • Die 20. Staffel der RTL-Castingshow wird somit die letzte sein.
  • RTL zeigt die erste Folge der Jubiläumsstaffel exklusiv am Samstag, 14. Januar 2022 ab 20:15 Uhr.
  • Hier erfährst du alles, was zur finalen Ausgabe der Erfolgsshow wissen musst.

Es war DIE Überraschung: Nachdem er in der 19. Staffel zum Leidwesen vieler Fans nicht mit wilden Sprüchen um sich gehauen hat, wird Show-Urgestein Dieter Bohlen (68) pünktlich zur allerletzten DSDS-Staffel erneut am Jurypult Platz nehmen und nach Deutschlands neuem Superstar suchen. Und der Pop-Titan erhält tatkräftige Unterstützung.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Dieter Bohlen mit Carina (@dieterbohlen)

Geballte Power: Das ist die DSDS-Jury 2023

Für viele Fans sicherlich ein besonderes Goodie: Ausgerechnet Publikumsliebling und Gewinner der 8. Staffel DSDS, Pietro Lombardi (30), wird neben seinem einstigen Mentor Platz nehmen und Deutschlands Talenten auf dem Weg ins Show-Business helfen. 2011 sang er sich mit seiner unbeholfenen Art und der schmachtenden Stimme in die Herzen der TV-Zuschauer. Einige gute Tipps hat er für die Kandidaten also sicherlich auf Lager.

Auch an weiblicher Power fehlt es in der Jubiläumsstaffel nicht. Popsängerin Leony (25) wird ebenfalls Teil der Jury im kommenden Jahr sein. Bekannt wurde sie 2014 durch ihre Teilnahme an der RTL-Show „Rising Star“, bei der sie mit der Band Unknown Passenger auftrat. Nach einigen gemeinsamen Auftrittten startete sie ihre Solokarriere, 2018 folgte ihre Single „Boots“ und 2019 „More Than Friends„.

Die Runde komplett macht Power-Rapperin Katja Krasavice (26). Diverse Nummer 1 und Top 10-Alben und Singles in Deutschland, Millionen Spotify-Streams und YouTube-Abrufe, dazu kommen noch über 7 Millionen Follower auf ihren Social Media-Kanälen. Katja Krasavice ist in aller Munde und zählt zu den erfolgreichsten Social Media Stars in Deutschland. Und die schrille Musikerin kann es kaum erwarten, endlich mit DSDS loszulegen. Gegenüber RTL betont sie:

DSDS und ich – Ich freu‘ mich riesig! Auf meine Mitjuroren, auf die singenden, rappenden und unterhaltenden Talente und auf die garantiert krasse Zeit – von mir aus kann’s sofort losgehen!

Katja Krasavice/RTL

DSDS 2023: SIE übernimmt die Moderation der 20. und letzten Staffel

Für SIE ist es eine Premiere: Zur Abschiedsstaffel von „Deutschland sucht den Superstar“ übernimmt Laura Wontorra (33) die Moderation in den Live-Shows. Zusätzlich geht sie während der Jurycastings hinter den Kulissen auf Stimmungsfang, steht den Talenten beiseite entlockt ihnen sicher auch das eine oder andere interessante Geheimnis. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Laura Wontorra (@laurawontorra)

Die 33-Jährige ist in der TV-Welt wahrlich keine Unbekannte. Immerhin moderiert sie noch einige andere Shows. So zum Beispiel die beliebte Unterhaltungs-Kochshow „Grill den Henssler“. Auf ihre neue Aufgabe freut sich Laura ganz besonders, wie sie im Interview mit RTL deutlich macht.

Ich kann kein Fußball spielen, aber ich moderiere es, ich kann nicht kochen, aber moderiere eine Kochshow – es ist also nur die logische Konsequenz, dass ich nun als vollkommen untalentierte Sängerin DSDS moderieren darf. Was für eine Ehre, bei der allerletzten Staffel und dem Comeback von Dieter Bohlen dabei sein zu dürfen!

Laura Wontorra/RTL

Start, Sendezeiten & Stream: Alle Infos zur 20. Abschiedsstaffel von „Deutschland sucht den Superstar“

RTL hat endlich das Startdatum von DSDS 2023 bekannt gegeben:

Liebe DSDS-Fans, das Warten hat fast ein Ende! Kalender raus und fett markieren: Am 14. Januar um 20:15 Uhr startet endlich die 20. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar.

RTL

Die Jurycastings sind bereits abgedreht und im Kasten. Wer eine Runde weiter kommt und sich auch im Recall beweisen muss, steht damit schon fest.

RTL zeigt die erste Folge der Jubiläumsstaffel am Samstag, 14. Januar 2022 ab 20:15 Uhr. Im Anschluss an die TV-Ausstrahlung werden die Folgen 1 und 2 auf RTL+ zum Streamen bereitgestellt. Alle weiteren Sendungen werden jeweils mit TV-Ausstrahlung als Preview der nächsten Folge auf RTL+ angeboten.