in

Ex-„Bachelorette“-Kandidat Alexander Hindersmann zeigt endlich seine NEUE FREUNDIN

Endlich ist es offiziell! Zum ersten Jahrestag macht Ex-„Bachelorette“-Kandidat Alexander Hindersmann seine Beziehung öffentlich.

Instagram / alexander_hindersmann

Alexander Hindersmann ist glücklich vergeben und jetzt darf auch jeder wissen an wen: Schon seit einem Jahr ist der frühere „Bachelorette“-Kandidat mit RTL-Moderatorin Laura Papendick liiert.

  • Alexander Hindersmann bekam bei „Die Bachelorette“ 2018 die letzte Rose von Nadine Klein.
  • Alex und Nadine trennten sich im November 2018.
  • Vor einigen Wochen hat Alex bestätigt, dass er wieder vergeben ist. Wer seine Herzdame ist, hat er allerdings nicht verraten – bis jetzt.

„Bachelorette“-Star liebt RTL-Moderatorin

Schon seit einem Jahr ist Alexander Hindersmann (34) wieder in festen Händen. Doch wer seine Herzdame ist, behielt der frühere „Bachelorette“-Kandidat zunächst für sich. Jetzt ist das Versteckspiel vorbei. Auf Instagram feiern Alex und RTL-Moderatorin Laura Papendick (33) ihren ersten Jahrestag – und machen damit ihre Beziehung offiziell und öffentlich.

Wahnsinn, wie schnell dieses Jahr vergangen ist. Ein Jahr voller Erlebnisse, die uns zusammengeschweißt haben. Die uns wachsen lassen haben, in guten wie in schlechten Zeiten. Ich bin stolz auf dich, auf uns als Team. Danke, dass du mir zeigst, was Liebe bedeuten kann!

Alexander Hindersmann, Instagram

Liebesgerüchte um „Bachelorette“-Kandidat bestätigt

Zu seinen Schwärmereien an seine Freundin, postet der 34-Jährige zu einer ganzen Reihe Pärchenbilder.

Für ihre Fans kommt das Liebes-Outing aber nicht ganz so überraschend. Viele sehen sich in ihren Annahmen nun bestätigt. „Jetzt ist es endlich offiziell“, schreibt ein Follower zwischen vielen Herzchen-Kommentaren und Glückwünschen.

Das sind Alexander Hindersmann und Laura Papendick

Alexander Hindersmann hat 2018 die letzte Rose von Bachelorette Nadine Klein (36) bekommen. Auch nach den Dreharbeiten waren die beiden noch zusammen, trennten sich aber noch im selben Jahr. Ein Jahr später nahm er noch einmal an der Dating-Show teil und versuchte das Herz von Bachelorette Gerda Lewis (29) zu erobern, stieg aber zuvor freiwillig aus und versuchte es dann mit „Bachelor in Paradise“, wo er mit Wioleta Psiuk (31) zusammenkam. Doch auch diese Beziehung hielt nur wenige Monate.

Laura Papendick wurde als Moderatorin bei Sport1 bekannt. Dort war sie unter anderem Co-Moderatorin beim „Doppelpass“. 2021 wechselte die 33-Jährige zu RTL. Dort ist sie unter anderem als Moderatorin bei der UEFA Europa League und der Formel 1 im Einsatz.