in

WütendWütend WTFWTF HeulHeul LoveLove LOLLOL

„Germany’s Next Topmodel“ 2023: So aufreizend präsentiert sich Heidi Klum auf dem ersten Plakat der neuen Staffel

Heidi Klum höchstpersönlich hat das erste Plakat zur 18. Staffel von „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“ auf Instagram veröffentlicht.

Heidi Klum
Instagram.com/heidiklum

Seit Anfang 2023 steht der Starttermin für die neue „Germany’s Next Topmodel“-Staffel fest: Die 18. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ beginnt am 16. Februar 2023, wie der Sender pünktlich zum neuen Jahr ankündigte. Nun meldet sich Heidi Klum mit einem Instagram-Post zu Wort und zeigt das erste Plakat der neuen Staffel.

  • Die 18. Staffel von „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“ beginnt am 16. Februar 2023.
  • Heidi Klum hat auf Instagram ein erstes Plakat von sich dazu veröffentlicht.
  • Darauf sieht man die blonde Schönheit lediglich mit einem Tuch bekleidet in die Kamera strahlen.

Die neuen Folgen von GNTM laufen ab dem 16. Februar wie gewohnt immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und schon jetzt wird spekuliert: Wie sind wohl die diesjährigen Kandidatinnen drauf und wie schaut das Plakat für Staffel 18 aus? Heidi Klum (49) hat nun einen Einblick gegeben.

Ein Hauch von Nichts: Heidi Klum auf dem neuen GNTM-Plakat

Seit Neujahr steht der Starttermin für die neue Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ fest. Nun meldet sich Heidi Klum höchstpersönlich mit einem Instagram-Post zu Wort und zeigt den atemberaubenden Look von Staffel 18.

Auf dem Schnappschuss sieht man die Modelchefin lediglich mit einem luftig-leichten Kleid beziehungsweise einem Tuch bekleidet in zarten Pastelltönen.

Verifiziert Ich freue mich riesig – endlich geht es wieder los! Germany’s next Topmodel 2023 – Ab dem 16. Februar jeden Donnerstag um 20.15 Uhr auf ProSieben 🤍 #ad

Heidi Klum, Instagram

Bereits im November hatte Heidi Klum auf Instagram verraten, dass es für ihre Nachwuchsmodels nach Los Angeles geht. Die Zuschauer und Fans dürfen nun gespannt sein, was sie dieses Jahr noch so erwarten wird.

So bewirbst du dich für „Germany’s Next Topmodel“

Eine traurige Nachricht vorweg: Die Bewerbungsphase für die 18. Staffel ist natürlich bereits vorbei. Seit dem 13. Mai 2022 konnten Bewerbungen für „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“ 2023 eingereicht werden. Wenn du dir allerdings auch weiterhin vorstellen kannst, Teil von GNTM zu werden, dann bewirb dich für die nächste Staffel auf der offiziellen ProSieben-Website. Dort heißt es:

Wie schon im vergangenen Jahr gilt: Bewerben kann sich jede Frau, mit jeder Größe, in jedem Alter, mit jeder Konfektionsgröße. Die einzige Einschränkung: Mindestalter 18 Jahre.

ProSieben

Sobald die Bewerbungsphase für die Folgestaffel startet, erfährst du es auf der Website.

„Germany’s Next Topmodel“: Darum geht es in der Show

Seit der ersten Staffel im Jahr 2006 strahlt der Sender ProSieben „Germany’s Next Topmodel“ im TV aus. Die Castingshow ist die deutsche Ausgabe des amerikanischen Formats „Next Topmodel“. Supermodel Tyra Banks (48) hatte 2003 die Idee, in einer TV-Sendung das perfekte Model zu finden. Ihr Konzept wurde weltweit über hundertmal adaptiert, in Deutschland führt Heidi Klum durch „Germany’s Next Topmodel“. Ob in Staffel 18 wieder prominente Gastjuroren das Topmodel unterstützen werden, wurde noch nicht bekannt gegeben.