Vanessa Mai zu Gast bei der
ZDF/Sascha Baumann
in

LoveLove WTFWTF OMGOMG

„Giovanni Zarrella Show“: Sängerin Vanessa Mai überrascht mit DIESER Ankündigung für 2023

Vanessa Mai mit Sensation: Das verkündet sie bei der „Giovanni Zarrella Show“!

Die Sängerin Vanessa Mai war zum ersten Mal zu Gast in der „Giovanni Zarrella Show“ und machte dort eine überraschende Ankündigung für das kommende Jahr.

  • Zum fünften Mal moderierte Giovanni Zarrella seine Show „Die Giovanni Zarrella Show“ im ZDF.
  • Schlagersängerin Vanessa Mai trat neben zahlreichen Künstlern wie Andrea Berg, Ronan Keating und Peter Maffay in der Show auf.
  • Dabei machte sie eine sensationelle Ankündigung.

Vanessa Mai (30) trat neben Stars wie Andrea Berg (56) und Maite Kelly (42) in der Show von Giovanni Zarrella (44) am 5. November auf.

Das kündigt Vanessa Mai bei der „Giovanni Zarrella Show“ an

Nach ihrer Performance von „747“ im knappen pinkfarbenen Minirock hatte die Sängerin noch eine Neuigkeit für ihre Fans zu vermelden: Denn sie wird 2023 noch einmal ein Album mit ihrer ehemaligen Band Wolkenfrei veröffentlichen, wie die 30-Jährige erzählte.

„Nächstes Jahr vor genau zehn Jahren hat mein Weg begonnen – mit Wolkenfrei“, so Vanessa Mai.

Und anlässlich dieses zehnjährigen Jubiläums wird es tatsächlich nächstes Jahr ein letztes Wolkenfrei-Album geben.

Vanessa Mai, „Giovanni Zarrella Show“ am 5. November
80329 5 293
Bei „Giovanni Zarrella Show“: Vanessa Mai mit Sensation

ZDF/Sascha Baumann

Mit Wolkenfrei, deren Leadsängerin Vanessa Mai von 2012 bis 2015 war, hatte die Sängerin ihren Durchbruch im Musikgeschäft geschafft. „In den letzten Wochen und Monaten ist viel spekuliert worden“, so Vanessa Mai zu Zarrella. „Kehrt sie dem Schlager jetzt den Rücken zu? Meine Wurzeln, meine Heimat, wird immer der Schlager bleiben“, stellte sie klar. 

An einem neuen Song habe sie aber bereits gearbeitet. „Ich bin in dieses Studio reingekommen und es roch noch genauso wie vor sieben Jahren“, erinnerte sie sich. Diesen Song werde sie auch in der nächsten „Giovanni Zarrella Show“ performen.

Vanessa Mai: „Es lohnt sich, für seine Träume zu kämpfen“

Neben der Ankündigung des Wolkenfrei-Comebacks unterhielt sich die Musikerin mit dem Giovanni Zarrella unter anderem über ihre neue Biografie. Mit ihrem Buch will sie zeigen, dass es „sich lohnt, für seine Werte im Leben einzustehen, dass es sich lohnt, für seine Träume echt zu kämpfen“, so die Sängerin.

Die sechste Ausgabe der „Giovanni Zarrella Show“ zeigt das ZDF am 25. Februar 2023. Folge 5 wird noch einen Monat lang in der ZDF-Mediathek zu finden sein.