in

LOLLOL OMGOMG WTFWTF WütendWütend HeulHeul LoveLove

GNTM 2022: Gefährlichster Walk aller Zeiten sorgt für Verletzungen bei Models

Mega-High-Heels, XXL-Ufo und extremer Wind: Diese Herausforderung verlangt den GNTM-Models alles ab!

Germany's Next Topmodel
© Instagram / heidiklum

Bei „Germany’s Next Topmodel“ sind die Kandidatinnen regelmäßig Extrem-Situationen ausgesetzt. Ob in extremer Höhe oder eisiger Kälte – Heidi Klums Schützlinge müssen stets auf Knopfdruck die richtige Mimik und das optimale Posing parat haben. Doch das gab es in 17 Jahren GNTM tatsächlich noch nie: Durch Mega-High-Heels und extremen Wind wurde die Entscheidung in Folge 8 der 17. GNTM-Staffel zum gefährlichsten Walk aller Zeiten!

  • Aktuell läuft die 17. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben.
  • In Folge 8 wartete auf die Nachwuchsmodels eine besonders gefährliche Herausforderung.
  • Für einige Models endete der Entscheidungswalk mit einem Sturz – inklusive Verletzungen.

Heidi Klum (48) verlangt viel von ihren Nachwuchsmodels! So auch in Folge 8 der 17. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“. Die Folge stand ganz unter dem Motto „Social Media“. Die verbliebenen 17 Kandidatinnen mussten sich einem Video-Shooting sowie einem knallharten Live-Interview mit der renommierten TV-Journalistin Claudia von Claudia von Brauchitsch (47) stellen. Die größte Herausforderung wartete auf Heidis diversen Cast jedoch beim wöchentlichen Entscheidungswalk. In Mega-High-Heels und bei starkem Wind mussten die GNTM-Models in ihren galaktischen Outfits performen. Standhaft konnten dabei jedoch nur wenige bleiben: Der gefährlichste Walk aller Zeiten sorgte für einen Sturz nach dem anderen.

Walk in der Wüste: Auf diesem Catwalk verletzten sich die GNTM-Kandidatinnen

Als wäre ein unebener Boden und Mega-Plateau-High-Heels nicht schon Herausforderung genug! In galaktischen Outfits des Designer-Duos „The Blonds“ sollten Heidis Nachwuchsmodels eigentlich beim Space-UFO-Walk überzeugen. Als besonderes Accessoire der Woche bekam jedes GNTM-Model ein gigantisches UFO um die Hüften geschnallt. Dieses galt es gekonnt in Szene zu setzen. Der extreme Wüstenwind machte das Ausbalancieren für die verbliebenen 17 Kandidatinnen jedoch so gut wie unmöglich: Eine nach der anderen verlor das Gleichgewicht und fiel hin.

Besonders hart getroffen hat es dabei Vanessa (20). Kurz vor Ende ihres Walks stürzt die Kandidatin aus Metzingen und schlägt sich dabei die Knie wund. Topmodel Heidi Klum reagiert anschließend und ändert den gefährlichen Walk kurzerhand ab.

Zu Gefährlich! Heidi Klum ändert den GNTM-Entscheidungswalk

Damit sich ihre Kandidatinnen nicht ernsthaft verletzten, muss Topmodel Heidi Klum eingreifen. Die Models dürfen den Entscheidungswalk schlussendlich ohne Schuhe bestreiten und auch auf das XXL-UFO-Accessoire wird zum Schutz der Kandidatinnen lieber verzichtet.

Also das ist so doll mit dem Wind, damit denen nichts passiert und sie nicht wirklich sich die ganzen Knie aufschlagen und alle bluten, denk ich mal, ist es besser, die ziehen die Schuhe jetzt aus. Damit wir weitermachen können. Also ich möchte ja nicht, dass jetzt noch mehr Sachen schiefgehen dahinten.

Heidi Klum, ProSieben

Mega-Schock bei GNTM 2022: Juroren-Trio wirft Fan-Liebling raus

Unterstützt wurde Topmodel Heidi Klum in der achten Folge der 17. GNTM-Staffel von dem Designer-Duo „The Blonds“. Das Designerpaar besitzt ihr eigenes Modelabel und startete im Jahr 2007 mit ihrer ersten Kollektion so richtig durch. Seitdem wurden ihre ausgefallenen Kreationen bereits von Stars wie Katy Perry (37), Beyoncé (40) und Camila Cabello (25) getragen.

Für zwei Kandidatinnen ist der große Traum von „Germany’s Next Topmodel“ 2022 nach Folge 8 nun vorbei: Paulina (32) und Jessica (21) konnten das Juroren-Trio nicht überzeugen und müssen ihre Koffer packen. „Du posierst zu viel. Manchmal ist zu viel aber echt zu viel“, begründet Heidi gegenüber Jessica ihre Entscheidung. Mit Paulina muss nun eine absolute Fan-Favoritin die Show verlassen: Die Promiboom-Leser und -Leserinnen sahen die 32-Jährige in einer kürzlichen Umfrage (Stand: 18.03.2022) sogar im Finale!

GNTM 2022: So verfolgst du Staffel 17 im TV und im Stream

Die 17. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ läuft seit dem 3. Februar 2022 immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben. Die Wiederholungen laufen im TV immer freitags um 20:15 auf sixx. Die ganzen Folgen der 17. Staffel von GNTM laufen parallel zur TV-Ausstrahlung im Livestream auf prosieben.de oder auf der Streamingplattform Joyn. Auf prosieben.de und Joyn kann man alle Folgen nach der Ausstrahlung im TV als Wiederholung im Stream sehen.

Besonderer Fokus wurde in Staffel 17 wieder auf Diversity gelegt. Das spiegelt sich auch im Cast wider. Dieses Jahr reicht die Altersspanne von 18 bis 68 Jahre. Zudem sind wieder Petite und Curvy Models Teil von „Germany’s Next Topmodel“.