in

OMGOMG LoveLove LOLLOL WütendWütend HeulHeul WTFWTF

GNTM 2022: Sophie gewinnt trotz „Viel Gegenwind“ den Personality-Award

Kandidatin Sophie gewinnt im großen Finale von GNTM 2022 den Personality-Award. Im Netz wird die Backstage-Moderatorin anschließend dafür gefeiert.

GNTM 2022
Instagram/sophie.gntm22.official

Das große GNTM-Finale stand an! Am Abend des 26. Mai war es endlich so weit. Nachwuchsmodel Lou-Anne wurde zu „Germany’s Next Topmodel“ gekürt. Im Rampenlicht standen bei der großen Finalshow von GNTM 2022 aber nicht nur die fünf Finalistinnen, sondern auch Ex-Kandidatin Sophie, die die Show eigentlich in Folge 13 verlassen musste. Im GNTM-Finale bot sich der 19-Jährigen nun noch einmal die ganz große Bühne – und ihre Fans sind begeistert.

  • „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum” – lief seit dem 3. Februar 2022 immer donnerstags, um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.
  • Die Österreicherin Lou-Anne Gleißenebner-Teskey ist GNTM 2022. Sie konnte sich im Finale gegen Anita, Noella, Luca und Martina durchsetzen.
  • Den Personality-Award gewann Backstage-Moderatorin Sophie.

In den vergangenen Monaten konnten treue GNTM-Zuschauer die Nachwuchsmodels zum 17. Mal bei ihrer großen Model-Reise beobachten. Zum Publikumsliebling wurde nun in diesem Jahr Kandidatin Sophie Dräger (19) gekürt. Die ehrgeizige Brünette, die stets einen kecken Spruch auf den Lippen hatte, gewann in diesem Jahr den begehrten Personality-Award.

Finale von GNTM 2022: Doppelte Auszeichnung für Sophie

Als wäre eine Backstage-Moderation nicht schon Ehre genug, durfte Kandidatin Sophie tatsächlich auch in die Fußstapfen von Topmodel Heidi Klum (48) treten und durch kurze Teile des großen „Germany’s Next Topmodel“ Finales führen. Souverän meisterte die 19-Jährige dabei die Live-Moderation und überzeugte durch ihre authentische Art. Auch im Backstage-Bereich machte Sophie mit den anderen bereits ausgeschiedenen Kandidatinnen eine gute Figur und bewies wieder einmal: Langweilig wird es mit ihrer aufgedrehten und lauten Art niemals!

Und genau mit diesem Charakter hat Sophie schlussendlich auch die Zuschauer um den Finger gewickelt. Alljährlich wird im großen GNTM-Finale der Personality-Award vergeben. In diesem Jahr waren 15 Kandidatinnen nominiert, unter denen die Zuschauer in der ProSieben App für ihre Favoritin abstimmen konnten. Die Kandidatin mit den meisten Votes konnte schließlich durch ihre Persönlichkeit besonders überzeugen.

Fans sind begeistert: Sophie gewinnt den Personality-Award bei GNTM

In ihrer Dankesrede verleiht Sophie ihrer Freude und Überraschung Ausdruck. Zudem rief das Nachwuchsmodel aber auch zu einem respektvolleren Umfang miteinander auf. Sie selbst habe viel zu Beginn der Topmodel-Reise einstecken müssen:

Ich hätte niemals gedacht, dass ich den Award gewinnen werde, weil ich am Anfang sehr viel Hate eingesteckt habe.

Sophie im GNTM-Finale

Im Netz erntet Sophie dafür viel Anerkennung und Zuspruch. Auf Twitter zeigen sich viele User begeistert von der 19-Jährigen: