in

HeulHeul WTFWTF OMGOMG WütendWütend LOLLOL LoveLove

Heidi Klum: Was verrät sie uns mit diesem Nacktfoto über ihr Halloween-Kostüm 2022?

Mit einem extrem freizügigen Bild teasert sie ihre diesjährige Verkleidung an.

Heidi Klum
IMAGO / ZUMA Wire

Halloween gehört für Heidi Klum zur schönsten Zeit des Jahres. Jedes Jahr aufs Neue lässt sich das Topmodel spektakuläre und vor allem horrormäßige Kostüme einfallen, mit der sie die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Schon jetzt wird gemunkelt, was sich die 49-Jährige dieses Jahr hat einfallen lassen. Mit einem extrem freizügigen Bild teasert sie nun ihre diesjährige Verkleidung an.

  • Jedes Jahr zu Halloween feiert Topmodel Heidi Klum eine XXL-Halloween Party, bei der sie besonders durch ihre atemberaubenden Verkleidungen glänzt.
  • Nach einer Corona-Pause soll DIE Party Hollywoods 2022 endlich wieder stattfinden und feststeht: Es wird spektakulärer denn je.
  • Ihr Halloween-Kostüm kündigt sie auf Instagram mit einem Oben-ohne-Foto an.
  • Ihr Kostüm soll 2022 so krass werden, dass sie sogar von einem Notarzt begleitet werden muss.

Update vom 31.10.2022: Die Grusel-Saison ist eröffnet! Am heutigen Montag, 31. Oktober feiert Topmodel Heidi Klum (49) ihre berühmte Halloween-Party. Die Mega-Sause gehört dabei zu den größten und spektakulärsten Event in ganz Hollywood. Unzählige Prominente schmeißen sich in Schale, um mit den aufwendigen Kostümen der Gastgeberin mithalten zu können. Nachdem Heidi Klums Party aufgrund der Corona-Pandemie pausieren musste, steht fest, dass die „Queen of Halloween“ sich für heute Abend etwas ganz Besonderes als Kostüm einfallen lässt. Aber was genau? Als Ankündigung auf ihr Kostüm postet sie am Montag wenige Stunden vor ihrer Halloween-Party ein Oben-ohne-Foto auf Instagram.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Auf dem extrem freizügigen Instagram-Foto ist Heidi Klum fast komplett nackt, nur ein schwarzer String bedeckt ihren Intimbereich. Eine Brustwarze bedeckt sie mit ihrem Arm, die andere wird vom Blitzlicht unkenntlich gemacht.

Aber was genau hat das Oben-ohne-Foto mit ihrem Halloween-Kostüm zu tun?

Im Kommentar zu diesem Instagram-Foto spricht Heidi Klum vom „ersten Schritt“ ihrer „Vorbereitung“ auf ihre Halloween-Party: Körperbräunung. Ein Bikini-Streifen ist bei ihr noch deutlich zu erkennen. Offensichtlich soll diese Stelle noch mit Tanning Lotion kaschiert werden. Die „GNTM“-Chefin hat dazu auch Jimmy Coco verlinkt, der als Bräunungs-Experte für Promis gilt. Auf seiner Seite ist zu lesen: „Jimmy Coco ist die erste Adresse für Prominente, die sich ein professionelles, individuelles Body-Sculpting wünschen und einen gebräunten Teint haben möchten – ohne die Gefahren der schädlichen Sonnenstrahlen.

Aber was genau das Oben-ohne-Foto nun mit Heidi Klums Halloween-Kostüm zu tun hat, bleibt vorerst ein Rätsel.

Zu ihrer Verkleidung für 2022 hatte sie bislang nur verraten, dass ein Notarzt sie begleiten muss, weil sie viele Prothesen tragen wird, die sie nicht ohne großen Aufwand wieder ablegen kann. „Es wird sehr klaustrophobisch. Aber ich möchte weder meine Halloween-Fans noch mich selbst enttäuschen“, hatte Heidi angekündigt.

Gefährliches Halloween-Kostüm? Heidi Klum muss von Notarzt begleitet werden

Es ist kein Geheimnis, dass Heidi Klum vor ihrer großen Halloween-Party gerne etliche Stunden in der Maske verbringt, um sich so richtig in Schale zu werfen. In diesem Jahr toppt das Topmodel jedoch alleine mit den ersten Details zu ihrem Kostüm alle Erwartungen. Gegenüber dem Magazin ET verriet die „Germany’s Next Topmodel„-Jurorin, wie aufgeregt sie sei. Sie wolle weder ihre Halloween-Fans noch sich selbst enttäuschen. Dabei klingt das Kostüm für das diesjährige Event schon jetzt nicht nur schaurig gruselig, sondern auch ganz schön gefährlich!

Wie Heidi Klum weiter verrät, wird sie schwere Prothesen tragen. Mit dem schweren Gewicht wird ihr Kostüm zusätzlich „sehr klaustrophobisch“. Das Topmodel wird so den gesamten Abend von einem Notarzt begleitet, falls sie unter dem Gewicht hyperventilieren sollte.

Es ist nicht etwas, das du wie einen Hut abnehmen kannst, wenn dir nicht mehr danach ist, und es ausziehst – es ist an!

Heidi Klum, ET

Mehr wird die 49-Jährige zu ihrem diesjährigen Kostüm jedoch noch nicht verraten. Schließlich bleibt dieses bis zur letzten Sekunde wie immer ein gut gehütetes Geheimnis.

Vor Corona-Pause: So spektakulär war das letzte Halloween-Kostüm von Heidi Klum

Am 31. Oktober 2019 fand die letzte XXL-Halloween-Party von Topmodel Heidi Klum statt. Zu diesem Zeitpunkt wusste die Gastgeberin noch nicht, dass sie die kommenden zwei Jahre coronabedingt auf ihr Event des Jahres verzichten muss. Trotzdem übertraf Heidi Klum auch so die Kostüme der vergangenen Jahre ohne Probleme!

imago0094656650h
© IMAGO / ZUMA Press

Das Styling für das Gruselfest war im Jahr 2019 besonders spektakulär und Fans des Topmodels konnten der heute 49-Jährigen so nah sein wie selten. Vor laufenden Kameras und mitten vor einem Schaufenster mitten in New York City verwandelte sich Heidi Klum in ein außerirdisches Wesen. Die Zuschauer konnten dabei live beobachten, wie das Topmodel in mehreren Stunden in eine Mischung aus Alien und Zombie verwandelt wurde.