in

LOLLOL WTFWTF OMGOMG LoveLove WütendWütend HeulHeul

GNTM-Finale 2022: Die Reaktionen zu Heidis Live Auftritt mit Ehemann Tom Kaulitz

Heidi Klum eröffnete das GNTM-Finale 2022 mit einem ganz großen Auftritt! Live performte sie ihren Hit und den diesjährigen Titelsong „Chai Tea with Heidi“.

Germany's Next Topmodel
© Instagram / heidiklum

Die 17. Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ ist vorbei! In einem spektakulären Finale hat Topmodel Heidi Klum die 19-jährige Lou-Anne zur Siegerin von GNTM 2022 gekürt. Die Show hatte dabei jede Menge Highlights zu bieten: Ein Live-Fotoshooting, den Top-20-Walk und natürlich die große Eröffnung durch Heidi Klum, die ihren Hit „Chai Tea with Heidi“ performte.

  • „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum” – lief seit dem 3. Februar 2022 immer donnerstags, um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.
  • Die Österreicherin Lou-Anne Gleißenebner-Teskey gewann das große Finale von GNTM 2022.
  • Die italienische Band Maneskin und Heidi Klum sorgten für die musikalische Untermalung des Abends.

Für das große Finale von „Germany’s Next Topmodel“ hat sich Heidi Klum (48) wie immer etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Das Topmodel ist berühmt für ihre großen Auftritte als Startschuss für das große Event. In diesem Jahr performte Heidi den diesjährigen GNTM-Titelsong „Chai Tea with Heidi“ live in den MMC Studios in Köln. Mit dabei war auch ihr Ehemann Tom Kaulitz (32).

Unglaublich! So sieht die neue Frisur von GNTM-Gewinnerin Lou-Anne aus.

Foto mit Seltenheitswert: Heidi Klum zeigt sich mit Lenis Papa Flavio Briatore.

GNTM-Finale: Heidi Klum eröffnet die Show mit Live-Gesang

Das gab es wirklich noch nie bei „Germany’s Next Topmodel“! Chef-Jurorin und Topmodel Heidi Klum eröffnete das große Finale am Donnerstag, den 26. Mai 2022 mit einer Live-Performance ihres Songs „Chai Tea with Heidi“. Rapper Snoop Dogg (50) wurde dabei als XXL-Bildprojektion eingeblendet. Live in Köln war hingegen ein ganz anderer: Heidis Ehemann und Tokio Hotel Gitarrist Tom Kaulitz.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Gemeinsam am weißen Flügel sitzend eröffnete das Duo das 17. Finale von „Germany’s Next Topmodel“. Während Tom am Klavier spielte, sang Heidi zunächst eine langsame Version des GNTM-Titelsongs. Nach einem ausgiebigen Schmatzer für Tom nahm die große Show schließlich an Fahrt auf und sowohl Heidi als auch ihre Top-20-Models legten sich bei der gemeinsamen Performance so richtig ins Zeug.

UPDATE: Nach Kritik an ihrem Gesangs-Auftritt: Das sagt Heidi Klum

Heidi Klum lässt sich von der harten Kritik an ihrem Gesang nicht unterkriegen. Sie postete den Clip auf Instagram und ließ ihre Fans dabei wissen:

Dieser Live-Auftritt war ein großer Schritt außerhalb meiner Komfortzone. Und obwohl ich keine Sängerin bin, und ich weiß, dass ich nicht perfekt geklungen habe, bin ich stolz auf mich.

Heidi Klum auf Instagram

Schon mehrfach hatte sie betont, dass es zu den Aufgaben eines Models gehöre, die eigene Komfortzone auch mal zu verlassen. Diesem Rat ist sie nun also selbst nachgekommen – egal, welche Kritik das ganze auch nach sich zog.

Twitter-Reaktionen: Fans belustigt über Heidis Auftritt

Im Netz ruft Heidis Show-Auftakt jedoch eher kritische Meinungen hervor. Auf Twitter sind viele GNTM-Zuschauer belustigt über Heidis Auftritt:

Positive Kommentare? Fehlanzeige! Überzeugen konnte in der Twitter-Community hingegen der Überraschungs-Auftritt der italienischen Band Maneskin. Die ESC-Gewinner aus dem Jahr 2021 performten im großen GNTM-Finale ihren neusten Hit „SUPERMODEL“ und konnten dabei voll und ganz bei den GNTM-Fans punkten.