in

Busenblitzer: So sexy schaut Heidi Klum die EM

Auch Heidi Klum schaut am 15. Juni das erste EM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft und feuert ihre Heimat dabei an. Das Model postete vor dem Fußballspiel ein Foto von sich auf Instagram.

Heidi Klum und Tom Kaulitz schauen sich das EM-Spiel an.
Foto: Heidi Klum / Instagram

Auch Model Heidi Klum (48) scheint Fußballfan zu sein, denn das erste Deutschland-Spiel bei der Euro 2020, schaut sie sich zusammen mit ihrem Freund Tom Kaulitz (31) an. In einem Instagram-Post zeigt sie sich motiviert für das Fußballspiel.

Sexy EM-Fan: Das Nationaltrikot entblößt Heidi Klums Brust

Mit einem breiten Grinsen und einem Daumen nach oben feuert sie das deutsche Nationalteam an. Auch ein Trikot trägt sie. Zumindest das obere Drittel davon, denn Heidi scheint das Shirt ordentlich gekürzt zu haben… So stark, dass man ihre untere Brust sehen kann.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum)

Unter ihrem Post schreibt Heidi „Viel Glück heute Deutschland“. Das Model setzt seinen Körper sexy in Szene und begeistert so wohl nicht nur den Tokio Hotel Gitarristen und Ehemann Tom Kaulitz.

Heidi Klum feuert DFB-Team an: Mit Underboob-Bild zum Sieg?

Ob das heiße Busenbild die Spieler genügend motiviert hat? Nun, ein Tor hat Deutschland am 15. Juni beim Kampf gegen Frankreich geschossen. Bloß leider ins eigene Tor. Mit 1:0 für Frankreich ging das Spiel schlussendlich aus. Deutschland hat verloren. Aber die Europameisterschaft ist noch nicht vorbei. Ob sich Fans noch über weitere Motivationsbilder von Heidi Klum freuen können?