Helene Fischer bei einem Auftritt 2019
IMAGO / Sven Simon
in ,

LoveLove

„Helene Fischer – Ein Abend im Rausch“ auf SAT.1: So siehst du die ganze Show als Wiederholung im Stream

Am 12. November steigt mit „Helene Fischer – Ein Abend im Rausch“ ein TV-Event der Superlative in SAT.1. Hier alle Infos zur Show!

„Helene Fischer – Ein Abend im Rausch“ war bei Sat.1 ein TV-Event der Superlative. So siehst du die ganze Folge der Show vom 12. November im Stream als Wiederholung!

  • Am 12. November 2021 um 20:15 Uhr strahlte SAT.1 „Helene Fischer – Ein Abend im Rausch“ aus.
  • Die TV-Zuschauer:innen bekamen zahlreiche Live-Performances und intime Gespräche mit Europas erfolgreichster Sängerin zu sehen.
  • So kannst du die ganze Show mit Helene Fischer als Wiederholung im Stream sehen..

Update vom 18.11.: Pflichttermin für Schlager-Fans: Am Samstag, 20. November, läuft „Schlager-Spaß mit Andy Borg – Für die Herzenssache“ (LIVE) im SWR .

Europas erfolgreichste Sängerin gab sich die Ehre und lud zu einem Abend voller aufregend inszenierter Live-Performances und intimer Gespräche ein: „Helene Fischer – Ein Abend im Rausch“ ist das TV-Highlight im Herbst 2021.

Nach der Absage der „Helene Fischer Show“ im ZDF konnten die Fans aufatmen: SAT.1 zeigte am Freitagabend, 12. November 2021 die einzigartige Show mit den Hits aus Helene Fischers (37) neuem Album. Für die Inszenierung ihrer Show hatte sich die Entertainerin einen ganz besonderen Music Supervisor an die Seite geholt und ließ sich von einer Live-Band begleiten. 

Wie kann ich die Wiederholung der erfolgreichen Musikshow auf Sat.1 sehen? Alle Informationen zu „Helene Fischer – Ein Abend im Rausch“ gibt es auf dieser Seite.

Helene Fischer – Ein Abend im Rausch: Ganze Folge als Wiederholung im Stream sehen

Eien Wiederholung von „Helene Fischer – Ein Abend im Rausch“ ist nach Ende der Sendung auf der SAT.1 Website und bei Joyn zu finden. Bei SAT.1 findest Du die Wiederholung der Show mit Helene Fischer.

Mit dem Gratis-Zugang zu Joyn bekommt man über 60 Sender im Live-Stream, aber auch die Wiederholung der Sat.1-Show „Helene Fischer – Ein Abend im Rausch“.

Für den kostenlosen Probemonat bei joyn müsst ihr angeben:

Um euch für den kostenlosen Probemonat bei Joyn anzumelden, müsst ihr einen Account erstellen. Dafür ist Folgendes nötig:

  • Eine gültige E-Mail-Adresse.
  • Ein Passwort.
  • Die Angabe des Geburtsdatums und Geschlechts.
  • Eine Zahlungsart muss angegeben werden. Zur Auswahl stehen Kreditkarte, PayPal oder Lastschrift sowie die Zahlung über den Google Play Store oder App Store.

Im Joyn-Probemonat wird euch nichts abgezogen, sondern erst nach Ablauf der 30 Tage, wenn ihr nicht kündigt. Die Angabe der Zahlungsart ist aber auch für den Testzugang notwendig

Helene Fischer – Ein Abend im Rausch: Wiederholung im TV bei ProSieben

Eine Wiederholung der Musik-Show „Helene Fischer – Ein Abend im Rausch“ im TV zeigt ProSieben am Donnerstag, 18.11.2021, direkt im Anschluss an “The Voice of Germany”. Die Wiederholung lässt sich ebenfalls im Livestream von ProSieben und bei Joyn verfolgen.

Helene Fischer hin SAT.1: Die Show zum neuen Album

Am 15. Oktober 2021 war es endlich so weit: Schlager-Queen Helene Fischer veröffentlichte ihr lang erwartetes achtes Studioalbum „Rausch“. Die erste Single „Vamos a marte“, die sie am 6.8.2021 gemeinsam mit dem puerto-ricanischen Latin-Pop-Sänger Luis Fonsi (43) herausbrachte, erreichte bereits Platz zwei der deutschen Singlecharts. Am 24.9.2021 veröffentlichte sie die zweite Album-Single „Volle Kraft“.

Die SAT.1 Show „Helene Fischer – Ein Abend im Rausch“ war ganz den Songs aus Helene Fischers neuem Album gewidmet. Der Popstar trug die Lieder in besonders inszenierten Performances mit einer Live-Band vor. Dabei bliebdie Atmosphäre intim, denn Helene Fischer sang die Werke ihres neuen Albums „Rausch“ auf der Bühne eines Theaters.

Sendetermine und Sendezeiten der Show: „Helene Fischer – Ein Abend im Rausch

„Helene Fischer – Ein Abend im Rausch“ wurde bereits im Oktober aufgezeichnet und wurde Freitag, 12.11.2021 um 20:15 Uhr in SAT.1 ausgestrahlt.

  • Sendetermin: Freitag, 12.11.2021
  • Sendezeit: 20:15 Uhr
  • Sender: Sat.1

Helene Fischer – Ein Abend im Rausch: Es gab auch einen Live-Stream zur Show

„Helene Fischer – Ein Abend im Rausch“ wurde parallel zur TV-Ausstrahlung auch im Livestream von SAT.1 übertragen. Den Live-Stream zur Show mit Helene Fischer konnte man auf jedem Rechner, Tablet und Smartphone über den Webbrowser sehen. Zudem fand man einen Stream auf der Sat.1-App (für iOS und Android).

Den Livestream gab es außerdem beim Streamingdienst Joyn. Hierzu musste man sich für den kostenlosen Probemonat anmelden.

Helene Fischer – Ein Abend im Rausch: Stefan Raab als Music Supervisor der Show

Für die Inszenierung hatte sich Helene Fischer eine Unterhaltungs-Legende ins Boot geholt: Niemand Geringeres als TV-Produzent und Fernseh-Urgestein Stefan Raab (55) war für die Konzeption verantwortlich. Als Music Supervisor der Show gestaltete er die Live-Performances und sorgt für einzigartige Versionen der Songs aus Helene Fischers neuem Album.

Mit Stefan Raab hatte Helene Fischer das große Los gezogen. Der ehemalige Entertainer ist nicht nur ein erfahrener Fernsehproduzent, sondern auch im Musikbusiness erfolgreich. Als Veranstalter der Musik-Shows „Free European Song Contest“ und „Bundesvision Song Contest“ weiß er genau, wie eine Live-Performance im Fernsehen aussehen muss. Mit Lena Meyer-Landrut (30) gewann er 2010 den Eurovision Song Contest und legte den Grundstein für die erfolgreiche Karriere der Sängerin. Seine Firma „Raab TV“ ist in Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma „Endemol Shine Germany“ für die Produktion von „Helene Fischer – Ein Abend im Rausch“ verantwortlich.

Wenn zwei so hochkarätige Unterhaltungs-Legenden zusammenarbeiten, schien ein Erfolg der SAT.1 Show vorprogrammiert zu sein.  

Der SAT.1-Abend mit Helene Fischer wird für Fans und Zuschauer:innen sehr einzigartig. Für die Show ‚Helene Fischer – Ein Abend im Rausch‘ erarbeiten Stefan Raab und Helene Fischer besondere Live-Versionen, die die vielen Facetten von Helene Fischer zeigen. Ihre Ideen und ihre Kreativität versprechen in jedem Fall einen besonders rauschenden Abend.

SAT.1-Senderchef Daniel Rosemann

Helene Fischer im Gespräch mit Moderator Steven Gätjen: Berührendes Geständnis

Moderiert wurde die SAT.1 Musik-Show von Steven Gätjen (49). Der deutsch-amerikanische Fernsehmoderator ist seit Jahren für die ganz großen Shows im deutschen Fernsehen im Einsatz. Nach der „Oscar Red Carpet Show“, „Schlag den Raab“ und der „Goldenen Kamera“ führt er jetzt durch „Helene Fischer – Ein Abend im Rausch“.

Zwischen den Live-Performances unterhielt er sich mit dem Superstar über ihr Leben, ihre Karriere und was sie mit den einzelnen Songs ihres neuen Albums persönlich verbindet. Helene Fischers Baby, die süßeste News des Superstars, war kein Thema. Dafür verriet Helene Fischer den Grund für ihre längere Auszeit:

„Man gibt schon extrem viel und das habe ich auch immer gerne gemacht, aber es gab dann auch schon einen Zeitpunkt, an dem ich an meine Grenze angekommen war.“

Helene Fischer in Helene Fischer – Ein Abend im Rausch

Sie sei ein Workaholic gewesen, hat eigentlich nur noch im Flugzeug gelebt und versucht, jeden Termin wahrzunehmen. Das habe sich aber mittlerweile geändert.

Rausch: Helene Fischers neues Album

„Rausch“ ist Helene Fischers neuestes Album und der Höhepunkt ihrer bisherigen beeindruckenden Karriere. Als sie am 5. August 1984 in Krasnojarsk, Sowjetunion, zur Welt kam, konnte keiner vorausahnen, dass die Tochter eines russlanddeutschen Ehepaares mal der erfolgreichste Popstar Europas werden sollte.

1988 kam sie mit ihren Eltern und ihrer sechs Jahre älteren Schwester nach Deutschland, wo sie an der Stage & Musical School Frankfurt eine Ausbildung zur Musicaldarstellerin absolvierte. 2004 bekam sie ihren ersten Plattenvertrag und trat 2005 zum ersten Mal im Fernsehen auf: In Florian Silbereisens Sendung „Hochzeitsfest der Volksmusik“ sang sie ein Duett mit dem Moderator. Drei Jahre später war sie bereits ein Superstar und bildete mit Florian Silbereisen das Traumpaar des deutschen Schlagers. Die beiden waren zehn Jahre zusammen und sind auch nach ihrer Trennung Ende 2018 Freunde geblieben.

Helene Fischer hat bisher acht Studioalben veröffentlicht, von denen vier Platz eins der deutschen und österreichischen Charts erreichten. Sie hat in ihrem Leben mehr als 16 Millionen Tonträger verkauft und über 40 Gold und Platin Preise daheim. Ihr Vermögen wird auf 35 Millionen Euro geschätzt und mit durchschnittlich 3,2 Millionen Euro Bruttoeinkommen pro Konzert gehört sie zu den Top Ten der bestverdienenden Musikerinnen weltweit.

Seit 2018 ist sie mit Thomas Seitel zusammen, einem Luftakrobaten aus ihren Shows. Die Schlager-Königin hält ihr Privatleben und ihre aktuelle Liebe größtenteils aus den Medien heraus, aber pünktlich zur Veröffentlichung ihres neuen Albums lüftet sie ein lange gehütetes Geheimnis: Helene Fischer bekommt ein Baby. Dem Vater ihres Kindes widmet sie den Song „Hand in Hand“ auf ihrem neuen Album „Rausch“. Helene Fischers Baby soll im Februar oder März 2022 zur Welt kommen.