Mario HadeB
in

LoveLove WTFWTF WütendWütend LOLLOL HeulHeul OMGOMG

Mario nach „Hochzeit auf den ersten Blick“-Trennung von Lisa: Bandelt er jetzt mit IHR an?

Das „Hochzeit auf den ersten Blick“-Paar Mario und Lisa hat sich zwar getrennt, trotzdem treffen sich die beiden immer noch. Den Ring habe Mario auch mit Stolz getragen.

Dieses Paar sorgte in der achten Staffel des SAT.1-Sozialexperiments „Hochzeit auf den ersten Blick“ für richtig viel Drama: Lisa und Mario. Nach einer schmerzhaften Sex-Enthüllung waren zahlreiche Zuschauer sich sicher: Die beiden sind garantiert kein Paar mehr. Nun haben sich die Gerüchte bestätigt: Die zwei haben sich offiziell getrennt – und scheinen beide bereits mit anderen HadeB-Kandidaten anzubandeln.

  • Das „Hochzeit auf den ersten Blick“-Paar Mario und Lisa hat sich getrennt.
  • Zuvor machte Lisa ihrem Ehemann Mario in den Flitterwochen ein dramatisches Sex-Geständnis: Ihr fehlte der „sexuelle Kick“.
  • Dagegen scheint ihre Chemie mit einem anderen „Hochzeit auf den ersten Blick“-Kandidaten nun zu stimmen.
  • Während Mario den Ring „immer mit Stolz getragen“ haben will, ist auch er schon mit einer anderen HadeB-Kandidatin unterwegs.

Eigentlich sah alles nach einem wunderschönen Start in ein gemeinsames Liebesabenteuer aus: Bei ihrer Hochzeit trafen die medizinische Fachangestellte Lisa (26) und Bürosachbearbeiter Mario (36) zum allerersten Mal aufeinander – und gaben sich direkt das Ja-Wort. Während die Trauung und die anschließende Feier von romantischen Küssen und einer knisternden Chemie geprägt waren, folgte in den Flitterwochen im italienischen Apulien ein böses Erwachen: Das „Hochzeit auf den ersten Blick„-Paar steckte plötzlich in einer schlimmen Sex-Krise!

Hochzeit auf den ersten Blick
©SAT.1/Christoph Assmann

Mario und Lisa von „Hochzeit auf den ersten Blick“ sind offiziell kein Paar mehr

Nun ist das eingetroffen, was Fans schon seit Wochen geahnt hatten: Mario und Lisa sind sind nicht mehr zusammen – ihre Ehe wird geschieden. Auf Instagram posteten die beiden ein gemeinsames Video, um ihren Fans die Trennung zu erklären:

Unser Experiment Hochzeit auf den ersten Blick findet heute sein Ende.

Nachdem wir uns sehr viel Zeit gegeben haben, um uns besser kennenzulernen und für uns herauszufinden, ob aus Wissenschaft Liebe werden kann, mussten wir nun feststellen, dass man den letzten nötigen Funken einfach nicht herbeizaubern kann.

Mario, Instagram

Trotz alledem sei es für das Experiment nicht gescheitert, weil aus Wissenschaft eine wunderbare Freundschaft entstanden sei. Die Experten hätten tolle Arbeit geleistet und Mario und Lisa eine richtig gute Basis geschaffen. Den Weg gehen müsse allerdings jedes Paar alleine. „Und auf diesem Weg haben wir gemerkt, dass es für eine Liebesbeziehung nicht ausreicht. Seid nicht enttäuscht, denn wir sind es auch nicht“, so die Zwei jeweils auf ihren Instagram-Kanälen.

Diverse Instagram-Storys untermauern, dass Lisa und Mario im Guten auseinandergegangen sind. So reposteten beide Beiträge von HadeB-Kollege Ralf, die sie bei einem gemeinsamen Wochenende mit weiteren Mitkandidaten zeigen. „HadeB verbindet“, lautet offenbar das Motto der Gruppe aus der achten Staffel.

So erschüttert zeigen sich die Fans über die Trennung von Mario und Lisa bei „Hochzeit auf den ersten Blick“

Die Fans zeigen sich unterdessen enttäuscht aber auch verständnisvoll von der Trennung der beiden. „Man kann nicht erzwingen. Es schön, dass ihr euch so viel Zeit gegeben habt. Aber was nicht sein soll, soll einfach nicht sein“, schreibt beispielsweise ein User. Ein anderer kommentiert: „Sehr, sehr schade aber nur ihr könnt entscheiden obs passt oder nicht. Eine tolle Freundschaft ist extrem viel wert und ihr habt es ja lange versucht, sehr lange, dazu gratuliere ich euch Beiden.“

Das sagt Mario im Interview über „Hochzeit auf den ersten Blick“-Erfahrung

In einem Interview mit der „Landshuter Zeitung“ sprach Mario über seine Erfahrung bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ (Stand: 30. Januar 2022). Auch wenn die beiden mittlerweile getrennt seien, seien sie auf dem Papier noch Ehemann und Ehefrau. Den Ring trage Mario nicht mehr, offiziell verheiratet zu sein mache ihm auch nichts aus. Er sagt: „Ich habe den Ring immer mit Stolz getragen und wir sind auch nicht gescheitert.“

Nach gemeinsamem Livestream: „Hochzeit auf den ersten Blick“-Philipp schwärmt von Lisa

Könnte Lisa ihr Liebesglück vielleicht schon woanders gefunden haben? Kürzlich war sie auf Instagram in einem gemeinsamen Livestream mit Philipp (34) zu sehen, der 2019 bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ mitmachte und in Melissa (29) seine Seelenverwandte gefunden zu haben schien. Vor Kurzem kam es jedoch zur Trennung – und zu einem vermeintlichen virtuellen Flirt mit Lisa. In einem weiteren Livestream mit Ex-Kandidat Aron Schweizer erklärte Philipp:

Wir haben einfach über Gott und die Welt geredet und komplett den Chat ausgeblendet. Viele sagen, wir haben geflirtet. Uns beiden kam das nicht so vor.

Darauf angesprochen, ob er sich etwas mit Lisa vorstellen könnte, lässt Philipp jedoch alle Optionen offen:

Wie gesagt, wir haben uns gut verstanden und mehr kann man dazu momentan eigentlich nicht sagen.

Das klingt allerdings sehr danach, dass beide sehr an einem persönlichen Treffen interessiert sind.

Was Lisa kann, kann auch Mario: Date mit Selina?

Während die einen noch darüber reden, schreiten die anderen zur Tat. Denn Mario verbringt Zeit mit HadeB-Kollegin Selina, deren Ehe mit Michael ebenfalls in die Brüche ging. Auf Instagram teilte Mario ein Video aus Frankfurt und überraschte seine Follower mit Selina an seiner Seite.

Wir verbringen heute einen schönen Tag hier und schauen uns ein bisschen die Stadt an.

Selina, Instagram

Dass es sich dabei nur um ein freundschaftliches Treffen gehandelt hat, kauften einige seiner Follower ihm jedenfalls nicht ab, was solche Kommentare beweisen:

Also ihr beide und Freunde? Ne, is klar!

Vielleicht haben sich die Experten auch nur bei der Zuordnung der Partner vertan… Wer weiß das schon?

Ich finde, ihr seid ein strahlendes Paar.

Kommentare, Instagram/mario.hadeb

Wie es nach dem Treffen zwischen Mario und Selina weiterging, ist unklar – auf Instagram gab es seitdem keine Hinweise auf ein weiteres „Date“.

Rückblick: Sex-Flaute in den Flitterwochen von Lisa und Mario

Vielleicht haben Lisa und Mario nun ja jeweils bei anderen HadeB-Kandidaten das Knistern gefunden, das sie beieinander vermisst haben? Ein Rückblick in die Flitterwochen der beiden: Nach einem gemeinsamen Segeltörn kam Lisa zu der schmerzhaften Erkenntnis, dass sie Mario sexuell nicht anziehend findet.

Die Euphorie ist beim Segeltörn schon etwas abgeflacht gewesen. Ich habe da schon gemerkt, optisch ist er nicht mein Bild eines Mannes.

Lisa, „Hochzeit auf den ersten Blick“

Später suchte Lisa das klärende Gespräch mit dem Landshuter und beichtet: Ihr fehlt bei ihm einfach der „sexuelle Kick“. Für viele Fans der SAT.1-Show schien das Ehe-Aus schon damals besiegelt zu sein.

„Hochzeit auf den ersten Blick“-Fans ahnten es schon vorher

Die Zuschauer und Zuschauerinnen schienen bereits vorab nicht an eine gemeinsame Zukunft von Lisa und Mario zu glauben. So schreibt eine Followerin zu einem Instagram-Post von Mario:

Alles Liebe und Gute für deine Zukunft! Du wirst jetzt mit Sicherheit von vielen Frauen angeschrieben. Ich hoffe, da ist die Richtige für dich dabei! Ich finde dich männlich, lass dich nicht verunsichern und bleib so wie du bist!

Instagram-Kommentar, mario.hadeb

Tatsächlich machen (zumindest zwischenzeitlich) die meisten Kommentatoren Lisa für das Ehe-Aus nach den „Hochzeit auf den ersten Blick“-Dreharbeiten verantwortlich:

Heftig, diese Frau! Krasse äußerliche Ansprüche, wenn man bedenkt, was sie mitbringt.

Die Lisa sollte mal auf den Boden der Tatsachen zurückkommen, sie ist auch kein Supermodel. Man sollte da auch ein bisschen realistisch bleiben… Er ist so gut zu ihr und tut mir echt leid!

Was erwartet sie denn? George Clooney? Also echt! Vielleicht mal den eigenen Anspruch etwas bändigen und erstmal kennenlernen, statt gleich alles zu zerreden.

Instagram-Kommentare, mario.hadeb

Lisa bekam auf Instagram ordentlich ihr Fett weg – offenbar so sehr, dass sie die Kommentarfunktion auf ihrem eigenen Profil für einige Wochen deaktiviert hatte. Mittlerweile scheinen sowohl sie als auch Mario im Reinen mit den Geschehnissen der vergangenen Monate zu sein.