Hochzeit auf den ersten Blick
©SAT.1/Christoph Assmann
in

LoveLove WTFWTF LOLLOL OMGOMG HeulHeul WütendWütend

Trennung bei „Hochzeit auf den ersten Blick“-Paar Selina und Michael

Sind Selina und Michael von „Hochzeit auf den ersten Blick“ 2021 zusammen oder getrennt? Die Zwei gehen nun getrennte Wege…

Seit Ende letzten Jahres sind Selina und Michael von „Hochzeit auf den ersten Blick“ kein Paar mehr. Das gaben sie auf ihren Instagram-Kanälen bekannt.

  • Das große Finale von „Hochzeit auf den ersten Blick“ lief am 22. Dezember um 20:15 Uhr in SAT.1.
  • Auch Selina und Michael gaben sich in der achten Staffel des SAT.1 Sozialexperiments das Jawort.
  • Auf Instagram gaben beide bekannt, dass sie nun kein Paar mehr sind.

Sie waren das erste Paar der achten Staffel von „Hochzeit auf den ersten Blick“: Selina (26) und Michael (30). Als die beiden sich das erste mal vor dem Traualtar sahen, verschlug es beiden augenblicklich die Sprache. Nach einer Umarmung begann die Trauung und schon bald kam die große Frage, auf die alle gewartet haben: Sagen Selina und Michael ja? Die Antwort der beiden lautete: Ja! Zur Besiegelung ihrer Ehe fiel der langersehnte Kuss, der alle aufjubeln ließ.

Hochzeit auf den ersten Blick
©SAT.1/Christoph Assmann

Selina und Michael genossen ihre Flitterwochen auf der kanarischen Insel La Palma und verrieten dem Sender SAT.1 bei einem romantischen Spaziergang am Strand, wie sie inzwischen zueinander stehen. Fakt war: Beide bereuten den Schritt in die Ehe in keinster Weise und sprachen bereits über Verliebtheit und die gemeinsame Zukunft. „Ich kann definitiv sagen, dass ich mich verguckt und verknallt hab in dich“, gestand Selina ihrem Ehemann noch vor einigen Monaten. Doch sind die beiden immer noch so glücklich und verliebt?

Traurige News über Trennung bei Instagram

Um die beiden war es eine Weile still. Fans nahmen an, dass das Paar die neue Zweisamkeit genießt. Doch in einem Post auf ihrem Instagram-Profil machte Selina jetzt eine klare Ansage.

Eine Weile war es still um uns und wir möchten euch mitteilen, dass aus der never ending Story leider nunmehr eine ending Story geworden ist und wir diese Euphorieblase im Alltag nicht aufrecht erhalten konnten.

Selina, Instagram

Über die Einzelheiten zur Trennung gaben die beiden nichts bekannt. Sie ließen ihre Follower aber wissen, dass sie sich im Guten getrennt hätten und kein Rosenkrieg zu erwarten sei.

Fernbeziehung nach dem Finale – Selina und Michael wollten nicht zusammenziehen

Zuvor entschieden sich Selina und Michael im großen „Hochzeit auf den ersten Blick“-Finale für die Ehe. Und auch nach der Show „Hochzeit auf den ersten Blick“ schien die Liebe der beiden noch zu wachsen. Im Gespräch mit Promiflash schilderten Selina und ihr Mann, wie ihr Eheleben aussah:

Seit dem Finale sind wir uns noch nähergekommen. Wir lernen den anderen weiter kennen, die Freunde und Familie sowie gerade den Alltag des anderen.

Selina und Michael, Promiflash

Damals führen die beiden noch eine Fernbeziehung, die Wohnsituation werde sich auch nicht verändern – zumindest nicht in naher Zukunft, so das Paar vor ein paar Wochen im Interview weiter.

Wir haben noch keine konkreten Umzugspläne. Wir sind weiterhin in der Kennenlernenphase und wollen nichts überstürzen.

Selina und Michael, Promiflash

„Nur gemeinsam sind wir stark“: Selina teilt erneut süßes „Pärchenbild“

Nachdem Michael und Selina beide auf Instagram intime Bilder aus ihren Flitterwochen teilten, folgte ein weiters Pärchenbild. Selina postete ein Bild von sich und ihrem Ehemann beim gemeinsamen Sport. Dazu schrieb sie ein Peter-Pan-Zitat: „Nur gemeinsam sind wir stark.“

Eine Followerin schrieb:

Ihr seid für mich ein absolutes Traumpaar […]. Ich habe mich von Herzen für und mit Euch gefreut.

Fan-Kommentar, Instagram

Liebesrausch nach der Hochzeit

Schon kurz nach der Hochzeit glaubte der 30-jährige Michael, in Selina seine Seelenverwandte gefunden zu haben. Michael postete auf seinem Account ein Pärchenfoto, das die beiden frisch Vermählten gemeinsam im Pool in ihren gemeinsamen Flitterwochen zeigte. Eng umschlungen knabberte Selina zärtlich an Michaels Ohr. Dazu schrieb Michael:

Infinity Pool hin oder her, wie man sieht, bin ich das Süßeste auf dem Bild.“

Michael, Instagram

Eine Woche später postet der Blonde ein Bild von sich und seiner Frau beim Essen. Die Caption dazu: „Nach der sportlichen Aktivität im Jumphouse haben wir uns erstmal eine Portion Pommes Schranke verdient, leicht overdressed – aber mit Stil.“ Die beiden schienen das Leben wahrlich auszukosten!

Im Finale von „Hochzeit auf den ersten Blick“ 2021 war dann endlich alles klar: Selina und Michael entscheiden sich für die Ehe. Beide sagen sich, dass sie sich lieben. Und außerdem besiegelten sie ihre Entscheidung mit den bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ gewohnten Schrifttafeln, und mit einer Cap, auf der steht: „Es bleibt alles so wie es ist“. „Dich an meiner Seite zu haben, ist das wertvollste Geschenk“, fasste Michael zusammen.  

Selina gab schon vor dem Finale auf Instagram einen Tipp zu ihrem Beziehungsstatus nach „Hochzeit auf den ersten Blick“

Selina teilte ein Foto von sich und Michael auf Instagram, das Fragen aufwarf. War das Paar zu dem Zeitpunkt doch getrennt? Schließlich wurde die Sendung im Sommer aufgezeichnet. Selina unterlegte das Bild mit dem Song „Sie liebt ihn immer noch“ von Schlagersänger Markus Luca. Und dieser Text ist wirklich vielsagend.

„Sie liebt ihn immer noch, immer noch so sehr. Und jede Nacht noch mehr“, heißt es in dem kurzen Ausschnitt, den Selina in ihrer Instagram-Story teilt. Und weiter: „Doch was sie auch tut, er sieht sie nicht.“ Dieser Ausschnitt ließ Fans bereits aufhorchen.

„Hochzeit auf den ersten Blick“-Selina: „Glaubt nicht alles…“

Vor der 6. Folge von „Hochzeit auf den ersten Blick“ gab Selina ihren Instagram-Followern unter Pärchen-Fotos mit Michael diesen Tipp: „Glaubt nicht alles, was die Klatsch und Tratsch schreibt…“ Das klingt doch sehr nach: „Wir sind zusammen und glücklich – egal was die Celebrity-Medien spekulieren!“.

Auch in Episode sechs, die am 8. Dezember um 20:15 Uhr in SAT.1 ausgestrahlt wurde, bekam man als Zuschauer noch den Eindruck, dass Selina und Michael wie füreinander geschaffen sind. Zum ersten Mal bekam Selina Michaels Wohnung zu Gesicht und war direkt hellauf begeistert. Romantik overload gab es schließlich beim gemeinsamen Bekleben eines Fotobuchs: Bis über beide Ohren strahlend bestückten Michael und Selina das Buch mit Schnappschüssen aus ihren Flitterwochen und schwelgten gemeinsam in Erinnerungen. Ihr Zwischenfazit: Wir sind immer noch mega glücklich!

Hochzeit auf den ersten Blick
©SAT.1/Christoph Assmann

Das sagte Selina zuvor über das Experiment

In Selinas Steckbrief von „Hochzeit auf den ersten Blick“ 2021 sagte die Blondine noch: „Ich hoffe, dass es eben jetzt funktioniert, auf diesem Weg und im besten Falle die Liebe des Lebens auf mich wartet.“ Vom Typ her würde sie sich weder als besonders schüchtern noch als besonders extrovertiert bezeichnen. Die operationstechnische Assistentin wünsche sich als Pendant zu sich selbst einen offenen und kommunikativen Mann. „Ich will im Leben endlich ankommen, vor allem im Privatbereich“, sagte sie.

Das sagte Michael von „Hochzeit auf den ersten Blick“ 2021 zuvor über die Show

Michael wiederum meinte:

Ehe ist für mich letztendlich der Punkt, wo man angekommen ist und weiß, das ist die Partnerin, mit der man sein Leben verbringen möchte. Klar sind das auch Verpflichtungen, aber die möchte ich auch gerne eingehen.

Michael, SAT.1

Michael wünsche sich eine harmonische Beziehung, in der man offen und ehrlich über alles reden kann, diverse Hobbies miteinander teilt, sich aber auch Freiräume gibt. „Mein größter Wunsch ist aktuell, einfach anzukommen“, so der Fußballfan gegenüber SAT.1. Seine Traumfrau sollte optisch gut zu ihm passen und selbstbewusst sein.