SAT.1
in

LoveLove WTFWTF HeulHeul LOLLOL WütendWütend OMGOMG

„Hochzeit auf den ersten Blick“ 2022: So haben sich die Paare im Finale entschieden

Hier erfährst du, wie es nach dem großen Finale von „Hochzeit auf den ersten Blick“ mit den Paaren weitergeht!

Bei wem wurde aus Wissenschaft tatsächlich Liebe? 2022 stellten sich erneut zwölf Singles dem SAT.1-Sozialexperiment „Hochzeit auf den ersten Blick“. Diese Paare haben sich im Finale der neunten Staffel für die Ehe entschieden.

  • Am 21. November wurde das Finale der neunten Staffel von „Hochzeit auf den ersten Blick“ ausgestrahlt.
  • Dabei teilten die Paare mit, ob sie sich im Anschluss an die Dreharbeiten für die Ehe entscheiden oder das SAT.1-Experiment für sie mit einer Scheidung endet.
  • Große Überraschung: Im Finale passierte etwas, womit keiner gerechnet hätte!

Es war das Experiment ihres Lebens – doch endet es mit einer glücklichen Ehe oder mit einer Scheidung? In der finalen Folge von „Hochzeit auf den ersten Blick“ 2022 mussten die sechs Paare der neunten Staffel eine Entscheidung treffen. Jeweils sechs Single-Männer und -Frauen sind vom Experten-Trio Dr. Sandra KöhldorferBeate Quinn und Markus Ernst zu potentiellen Traumpartnern gematcht worden. Und in diesem Jahr ist bei vier Paaren tatsächlich aus Wissenschaft Liebe geworden!

Das große Finale von „Hochzeit auf den ersten Blick“: Diese Paare entscheiden sich für die Ehe

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Hochzeit auf den ersten Blick (@hochzeitaufdenerstenblick)

Michaela und Oliver

Justizvollzugsbeamtin Michaela (34) und Betriebsleiter Oliver (42) haben sich gesucht und gefunden. Trotz seiner hohen Ansprüche bei der Wahl seiner Partnerin hat Michaela für ihn das gewisse Etwas. Auch ein baldiges Zusammenziehen, war bei den beiden bereits während der Staffel ein Thema.

Markus und Jana

Auch Finanzwirtin Jana (26) und Hausmeister Markus (32) haben sich im Finale von „Hochzeit auf den ersten Blick“ für die Ehe entschieden und lassen ihren Gefühlen freien Lauf:

Ich finde es so krass, dass das bei uns wirklich so gepasst hat von der ersten Sekunde an. Ich bin so gerne bei dir und genieße die Zeit mit dir. Und ja, ich sags jetzt einfach: Ich liebe dich.

Jana im Finale von „Hochzeit auf den ersten Blick“

Jaqueline und Peter

Bei Kliniksekretärin Jaqueline (26) und Polizist Peter (33) stimmte die Chemie von Anfang an. Als Ruhepol ist Peter die perfekte Ergänzung für Jaquelines impulsive Art – ihnen ist die Entscheidung für die Ehe leichtgefallen:

Also ich gehe mit dem Gefühl raus, dass ich endlich angekommen bin.

Peter im Finale von „Hochzeit auf den ersten Blick“

Kinga und Morten

Die gemeinsame Reise von Sachbearbeiterin Kinga (38) und Katzenliebhaber Morten (41) war von Anfang an eine Zitterpartie. Während Kinga sich ihrer Gefühle sicher war, ließen die großen Emotionen bei Morten eher auf sich warten. Umso überraschender also, dass die beiden sich im Finale von „Hochzeit auf den ersten Blick“ doch für die Ehe entschieden.

Ich kann eigentlich nur sagen, dass als ich gestern unser Video gesehen habe: Gänsehaut, Tränchen – und ja, ich habe dich vermisst und hätte dich gerne an meiner Seite gehabt und irgendwie kamen dann so leichte Gefühle.

Morten im Finale von „Hochzeit auf den ersten Blick“

Kein Happy End: Diese Paare lassen sich nach „Hochzeit auf den ersten Blick“ 2022 scheiden

Natascha und Dennis

Bei Natascha (30) und Dennis (28) wollte der Funke einfach nicht überspringen. Bereits zur Eheschließung gab es im Gegensatz zu den anderen Paaren keinen Kuss. Während bei Natascha die Anziehung fehlte, fühlte Dennis sich von ihr alleingelassen – in den Flitterwochen kriselte es sogar so sehr, dass beide bereits ihre Eheringe abnahmen. Auch für die Zukunft sehen die beiden keine Chance auf eine erfüllte Partnerschaft und entscheiden sich für die Scheidung.

Nadine und Christoph

Auch bei Nadine (35) und Christoph (29) ist das Ehe-Experiment gescheitert – es kriselte bereits kurz nach der Hochzeit. Laut Dr. Sandra Köhldorfer sei die Teilnahme an dem SAT.1-Format dennoch eine intensive und lehrreiche Erfahrung für beide gewesen:

Es ist mir wichtig, dass beide am Ende der Ausstrahlung und weit darüber hinaus von der Teilnahme bei ‚Hochzeit auf den ersten Blick‘ profitieren und wertvolle Erfahrungen sammeln, die für alle weiteren intimen Beziehungen hilfreich sind.

Dr. Sandra Köhldorfer im Finale von „Hochzeit auf den ersten Blick“

Überraschung: Matching-Expertin bekommt im Finale von „Hochzeit auf den ersten Blick“ einen Heiratsantrag!

Dann ist es ausgerechnet Dr. Sandra Köhldorfer selbst, die im Finale von „Hochzeit auf den ersten Blick“ 2022 eine „intensive Erfahrung“ macht. Ihr Freund Ryan erscheint vor sämtlichen Kandidaten der aktuellen Staffel und Star-Gast Eloy de Jong (49), um ihr einen romantischen Heiratsantrag zu machen. Die Überraschung steht Sandra zwar sichtlich ins Gesicht geschrieben, dennoch sagte die 41-Jährige „Ja!“. Damit haben sich in Staffel neun des SAT.1-Sozialexperiments nicht nur vier von sechs Paaren, sondern auch eine der Matching-Experten für die Ehe entschieden – eigentlich eine ganz erfolgreiche Bilanz. Alle Folgen der diesjährigen Staffel sind weiterhin im Stream auf Joyn verfügbar.