© SAT.1/Christoph Assmann
in

„Hochzeit auf den ersten Blick“ 2022 in SAT.1: Starttermin von Staffel 9 steht fest

Der Countdown läuft: In wenigen Wochen geht „Hochzeit auf den ersten Blick“ in eine neue Runde!

Auch 2022 stellen sich wieder einige Singles dem Sozialexperiment auf SAT.1 – und lernen ihren Ehepartner erst vor dem Traualtar kennen! Nun steht der Sendestart der neunten Staffel von „Hochzeit auf den ersten Blick“ fest.

  • 2022 strahlt SAT.1 bereits die neunte Staffel des Sozialexperiments „Hochzeit auf den ersten Blick“ aus.
  • Das Konzept: Heiratswillige Singles werden von Matching-Experten zusammengebracht und lernen sich erst bei der Hochzeit kennen.
  • Nun gab der Sender den Starttermin der kommenden Staffel bekannt.

Kann aus Wissenschaft Liebe werden? Dieser Frage widmet sich die erfolgreiche SAT.1-Show „Hochzeit auf den ersten Blick“ im Jahr 2022 bereits zum neunten Mal. In den bisherigen acht Staffeln stellten sich insgesamt schon über 80 heiratswillige Singles dem Sozialexperiment und heirateten eine ihnen wildfremde Person, die sie erst vor dem Traualtar zum ersten Mal zu Gesicht bekamen. Nun geht es in eine neue Runde – jetzt gab SAT.1 den Sendetermin für die neunte Staffel bekannt.

Neue Gesichter, neue Traumpaare? Im Herbst startet die 9. Staffel von „Hochzeit auf den ersten Blick“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Hochzeit auf den ersten Blick (@hochzeitaufdenerstenblick)

Werden aus Unbekannten wirklich Liebende? Und welche Paare bleiben auch nach den Dreharbeiten zusammen? Im Herbst können Fans des SAT.1-Formats „Hochzeit auf den ersten Blick“ wieder mitfiebern: Staffel startet am Montag, den 3. Oktober, wie SAT.1 via Instagram bekanntgibt. Weitere Details zur Ausstrahlung und wie viele Folgen es in der neunten Staffel geben wird, hat der Sender bisher nicht bekannt gegeben. Fest steht jedoch: In Staffel neun wird es zwölf neue Gesichter und damit sechs potentielle Traumpaare geben. Alle Infos zur neuen Staffel, den neuen Kandidaten und den Paaren der bisherigen Staffeln bekommst du immer hier, bei Promiboom.de.

So funktioniert die SAT.1-Show „Hochzeit auf den ersten Blick“

Bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ ist der Name Programm: Heiratswillige Singles legen ihr Schicksal in die Hände der Matching-Experten Dr. Sandra Köhldorfer (Psychotherapeutin und Psychoanalytikerin), Beate Quinn (Sexualtherapeutin) und Markus Ernst (Psychologe). Diese suchen zwischen Tausenden Bewerbern und Bewerberinnen die Paare heraus, die zumindest laut Wissenschaft perfekt zueinander passen – und sich schließlich vor dem Traualtar zum ersten Mal gegenüberstehen. Erst nach der Hochzeit geht es ans Kennenlernen.

Die Experten von
SAT.1/Benedikt Müller

In den Flitterwochen können die Kandidaten und Kandidatinnen ihrem neuen Ehepartner oder ihrer neuen Ehepartnerin so richtig auf den Zahn fühlen: Ist er oder sie eher intro- oder extrovertiert? Auf welcher Bettseite schläft er oder sie? Und was isst der Partner oder die Partnerin am liebsten zum Frühstück?

Im Anschluss besuchen sich die Frischvermählten gegenseitig zu Hause und lernen das alltägliche Leben des jeweils anderen kennen – der ultimative Stresstest. Nach einigen gemeinsam verbrachten Wochen müssen die Ehepaare im Beisein aller anderen Teilnehmer entscheiden: Bleiben sie ein Ehepaar und treten ein gemeinsames Leben an? Oder muss die Scheidung her?

S1 1440724
© SAT.1/Christoph Assmann