Diana Schell
©Thomas Fiedler für PLAYBOY Deutschland November 2021
in ,

LoveLove

HSE-Moderatorin Diana Schell im PLAYBOY

HSE-Moderatorin Diana Schell ziert das Cover des PLAYBOY November 2021 – und zeigt, wie es aussieht, wenn man sich auch mit 51 Jahren noch supersexy und pudelwohl in seinem Körper fühlt.

Ihr Fressen die Homeshopping-Kunden aus der Hand – und jetzt auch die Leser des PLAYBOYS! HSE-Moderatorin Diana Schell ziert das Cover der November Ausgabe des beliebten Magazins. Selbstbewusst räkelt sie sich nackt auf einer Yacht und präsentiert ihren durchtrainierten Hintern in sexy Dessous – auf den ist Diana übrigens besonders stolz!

  • Diana Schell ziert das Cover des PLAYBOY November 2021.
  • Die HSE-Moderatorin posiert nackt für das Erotikmagazin.
  • Der neue PLAYBOY erscheint am Donnerstag, den 7. Oktober 2021.

Sie kann sich auch selbst gut verkaufen! HSE-Moderatorin Diana Schell (51) zeigt sich selbstbewusst im neuen PLAYBOY. Besonders glücklich ist sie dabei mit ihrem Hinterteil.

Mir war das früher gar nicht so bewusst! Erst durch diesen ganzen Fitness-Hype und den Körperkult wird man als Person in der Öffentlichkeit eben viel mehr gescannt, als einem manchmal lieb ist. Und so habe ich den Spruch ‚Du bist die deutsche Jennifer Lopez‘ inzwischen so oft gehört, dass mich das tatsächlich ein wenig stolz, wenn auch manchmal verlegen macht.

Diana Schell zu „BILD“
Diana Schell
Diana Schell ©Thomas Fiedler für PLAYBOY Deutschland November 2021

Diana Schell glücklich mit ihrem Körper

Diana Schell hat auch mal nachhelfen lassen. „Ich habe meine Brüste machen lassen! Einmal größer, dann wieder auf meinen Ursprungszustand zurück. Ich hatte, wie so viele junge Mädels in meinen Zwanzigern, Magersucht und habe dadurch extrem abgenommen – natürlich auch an der Brust. Daraus ergeben sich aber auch schnell Probleme, denn als ich wieder mein Normalgewicht erreicht habe, hatte ich entsprechende ‚Mörderbrüste‘. Für eine Läuferin einfach extrem hinderlich.“

Nachdem Diana sich ihre einstigen Brustimplantate hat entfernen lassen, ist sie nun im Reinen mit ihrem Körper. Ihr PLAYBOY-Shooting? Eine Botschaft an alle Frauen da draußen!

Ich mache das für alle Frauen, die denken: Ich traue mich nicht. Ich schwimme lieber mit der Masse und möchte nicht auffallen. Ich möchte die Frauen mitnehmen und sagen: Lasst uns nach vorne gehen, lasst uns das Leben genießen, denn das haben wir uns verdient.

Diana Schell zu PLAYBOY
Diana Schell
Diana Schell ©Thomas Fiedler für PLAYBOY Deutschland November 2021

Inzwischen sei sie seit langer Zeit „natural made“ und habe Frieden mit ihrem Körper geschlossen. „Wir Frauen durchlaufen in unserem Leben einige Druckphasen in Bezug auf unseren Körper. Es ist aber so befreiend, wenn man es schafft, wirklich entspannt, zufrieden und stolz zu sein“, so Schell gegenüber „BILD“.

Weitere Motive exklusiv im neuen PLAYBOY und unter PLAYBOY.de.