Andrea Berg und Vanessa Mai, zwischen ihnen sitzt Andreas Ferber.
IMAGO / VISTAPRESS
in ,

LoveLove

„Ich war besser“: Andrea Berg schießt gegen Vanessa Mai

Vanessa Mai und Andrea Berg sollen kein gutes Verhältnis haben. Jetzt befeuert ein Instagram-Clip die Gerüchte. Zumindest auf den ersten Blick.

Können sie sich leiden oder nicht? Vanessa Mai hat ein Instagram-Video gepostet, in dem sie von ihrer Schwiegermutter Andrea Berg beleidigt wird – so zumindest der Anschein.

  • Vanessa Mai ist mit Andreas Ferber verheiratet, Andrea Bergs Stiefsohn und ehemaligem Manager.
  • Der soll der Grund für angebliche Spannungen zwischen den Schlagersängerinnen sein.
  • Jetzt sorgen Mai und Berg mit einem Instagram-Video für Aufsehen.

Update vom 8.8.2022: Zuschauer sind sauer! Wegen der Open-Air-Show „30 Jahre Andrea Berg“ hat das ZDF das „Aktuelle Sportstudio“ verschoben.

Vanessa Mai (30) zeigt ihren Followern, wie es sich anhört, „wenn dich deine Schwiegermutter disst“. Genau genommen geht es um Mais eigene Schwiegermutter Andrea Berg (56). In einem Instagram-Clip sind die zwei Schlagersängerinnen beim Videodreh ihrer gemeinsamen Single „Unendlich“ zu sehen. Ein Crew-Mitglied lobt die beiden: „Boah, ihr wart beide voll geil.“ Bergs Reaktion:

Ich war besser. B**** nix gut!

Andrea Berg, Instagram

Mai reagiert schockiert.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von VANESSA MAI (@vanessa.mai)

Zoff zwischen Vanessa Mai und Andrea Berg?

Wer sich jetzt fragt, was da zwischen Mai und Berg abgeht, der sei beruhigt: Es handelt sich offensichtlich um einen Scherz. Naheliegend ist, dass sich die Musikerinnen über Gerüchte lustig machen, sie seien eifersüchtig aufeinander. Zur Erklärung: Mai ist seit 2017 mit Andreas Ferber (39) verheiratet, Bergs Stiefsohn und ehemaligem Manager.

Dass der Clip auf Mais Instagram-Seite mit Humor zu nehmen ist, erkennen auch die meisten Follower der 30-Jährigen. „Hat sie nicht gesagt“, „Hops genommen“ und „Das ist Liebe“, lauten drei von vielen Kommentaren. Ein Fan weiß sogar:

Einfach die Szene aus ‚Doctor Strange‘ nachgemacht.

Kommentar unter Vanessa Mais Instagram-Clip

Dass sie alles andere als zerstritten sind, stellen Mai und Berg spätestens am 6. August unter Beweis. Bei „Giovanni Zarella präsentiert: 30 Jahre Andrea Berg“ werden die beiden Frauen ihren Song „Unendlich“ zum ersten Mal live als Duett performen.

Vanessa Mai und Andrea Berg auf einer Bühne: So wird’s

Die Fans des deutschen Schlagers können sich laut einer ZDF-Pressemitteilung auf „Musik mit Freunden für Freunde“ freuen – darunter Maite Kelly, DJ Ötzi, Kerstin Ott, DJ BoBo, Johnny Logan, Höhner und Nino de Angelo. „Zusammen lassen wir auf der Bühne diese unglaublichen 30 Jahre Revue passieren“, wird Berg zitiert. „Giovanni Zarella präsentiert: 30 Jahre Andrea Berg“ findet auf einer Open-Air-Bühne im baden-württembergischen Aspach statt.