RTLZWEI
in

WTFWTF HeulHeul LOLLOL LoveLove WütendWütend OMGOMG

„Kampf der Realitystars“: DIESER Star ist genervt und packt freiwillig seine Koffer

Nach Folge 2 geht es bei „Kampf der Realitystars“ schon richtig rund. Und es gibt einen Ersten, der schon wieder zurück nach Deutschland will.

Bei „Kampf der Realitystars“ geht es schon kurz nach dem Beginn der Show richtig los. Denn ein Teilnehmer hält es jetzt schon nicht mehr aus und packt seine Sachen.

  • Die Staffel 3 der TV-Show „Kampf der Realitystars“ kommt nach den ersten Folgen ziemlich in Fahrt.
  • Mauro Corradino verlässt als Erster die Villa in Thailand.
  • Grund dafür ist unter anderem ein eskalierter Streit mit Teilnehmer Jan Leyk.

Mauro Corradino (51) ist in der Auftaktepisode als einer der Letzten in die Villa eingezogen. Jetzt ist er der Allererste, der auch wieder auszieht. Kurz nach der ersten Stunde der Wahrheit packt er freiwillig seine Koffer.

Mauro Corradino ist genervt von Jan Leyk

Ein Grund: Der „Trödeltrupp“-Star ist wegen eines Kommentars von Jan Leyk (37) genervt. Die beiden hatten sich offenbar nach der ersten Entscheidung heftig gestritten. „Mauro war getriggert durch den Jan, der ihm sagte: ‚Nächstes Mal einen Schnaps weniger'“, erklärt Kandidat Ronald Schill (63) laut „Promiflash“.

eNHfP37SCqOn kampf der realitystars st3 2 mauro geht
Mauro verlässt freiwillig die Villa

© RTLZWEI

Mauro: Zu lange Wartezeiten am Set von „Kampf der Realitystars“

Zudem hätten ihn die langen Wartezeiten am Set genervt. Ein Produktionsmitarbeiter soll ihn sogar darum gebeten haben, wieder zurückzukommen, nachdem er den Drehort verlassen hatte.

Wenig später forderte der TV-Trödler dann ein Taxi. „Ich reise ab“, sagte er in der Show. Im Gespräch mit Ronald erzählte Mauro später:

Ich habe da keinen Bock, dass Leute mich irgendwie unhöflich bevormunden und den Ton verlieren. Das ist nicht mein Ding hier.

Mauro Corradino, „Kampf der Realitystars“ 2022

Der ehemalige Richter versuchte ihn zwar davon zu überzeugen zu bleiben, allerdings vergebens. Das Preisgeld habe der „Trödeltrupp“-Star auch gar nicht nötig, schließlich sei er angeblich „1,5 Millionen schwer“.

Neben Mauros krawalligem Auszug gibt es noch ein stilles Aus: Iris Klein (54) war wegen einer Corona-Erkrankung in der letzten Folge nur virtuell präsent, über ein Tablet. In der zweiten Folge ist sie gar nicht mehr zu sehen.

Deshalb zieht neu Sissi Hofbauer (26) in die Villa ein. Mit ihrem Partner, Transgendermodel Ben Melzer (35) war sie letztes Jahr im „Sommerhaus der Stars“, jetzt checkt sie alleine ein.

XWhqouSrzJPX kampf der realitystars 2 sissi hofbauer q teaser
Ex-„Sommerhaus der Stars“-Bewohnerin Sissi Hofbauer taucht an Thailands Starstrand auf

© RTLZWEI

„Kampf der Realitystars“ ist seit dem 13. April 2022 immer mittwochs um 20:15 Uhr bei RTLZWEI zu sehen und samstags vorab in der Preview auf RTL+.