in

LoveLove WTFWTF

„Kampf der Realitystars“: Elena Miras verrät erste Details

© RTLZWEI

„Der Kampf der Realitystars“ geht in die nächste Runde. Auch in diesem Jahr kämpfen wieder 22 Promis um den Titel „Realitystar 2022“ sowie 50.000 Euro Siegprämie.

  • Die dritte Staffel des RTLZWEI-Formats „Der Kampf der Realitystars“ geht am 13. April wieder los.
  • 22 Stars reisen nach Thailand, um den Titel sowie die Siegprämie von 50.000 Euro abzustauben.
  • Das erwartet die TV-Zuschauer dieses Jahr.

Am 13. April startet endlich die dritte Staffel von „Kampf der Realitystars“. Mit dabei ist unter anderem das Reality-Sternchen Elena Miras. Auf Instagram hat sie nun bereits erste Details über die TV-Show verraten: 

„Action“ und „Geläster“ bei „Kampf der Realitystars

Elena Miras verrät auf Instagram in einem kurzen Teaser-Post, was die Fans in der dritten Staffel von KDRS erwartet.

„Ich kann euch eins sagen, auch hier ist Action vorprogrammiert und viel Geläster“, erzählt die 29-Jährige. Vor wenigen Wochen postete sie das erste Bild von sich am Traumstand im thailändischen Phuket.

Cathy Hummels ist Moderatorin der Show

Genau wie die letzten Jahre moderiert auch dieses Jahr wieder Cathy Hummels die Show. In der „Stunde der Wahrheit“ wird sie also verkünden, wer die Trauminsel nach und nach verlassen muss. 

Ich freue mich riesig, auch bei der dritten Staffel von ‚Kampf der Realitystars‘ dabei zu sein und diese zu moderieren! Die Arbeiten hier in Thailand laufen auf Hochtouren. Das gesamte Produktionsteam gibt sein bestes und es macht echt Spaß, gemeinsam anzupacken. Das wird super!

Cathy Hummels, RTLZWEI

Das erwartet die Zuschauer bei „Kampf der Realitystars“ 2022

Kampf der Realitystars
© RTLZWEI

Die Promis dürfen in der neuen Staffel wieder die wunderschöne „KDRS“-Sala am Traumstrand in Thailand beziehen, doch allzu gemütlich können es sich die Bewohner in ihrem neuen Heim auf Zeit nicht machen. Denn auch abseits der Spiele müssen sich die Promis in der Gruppe behaupten: Immer wieder müssen Teilnehmer die Gruppe verlassen und sich Moderatorin Cathy Hummels in der „Stunde der Wahrheit“ stellen, während Neuankömmlinge dazustoßen.

Wer gewinnt am Ende 50.000 Euro sowie den Titel „Realitystar 2022″ und tritt in die Fußstapfen von Vorjahres-Gewinnern Loona (47) und dem Sieger von 2020 Kevin Pannewitz (30)?

Wann und wo ist die Sendung zu sehen?

Den Kampf um 50.000 Euro Preisgeld können Fans immer mittwochs um 20.15 Uhr auf RTLZWEI verfolgen. Falls man mal eine Folge verpassen sollte, gibt es die Wiederholung auf RTL+. Kostenpflichtig kann man die Folgen sogar schon eine Woche im Voraus auf RTL+ schauen.