Bauer Josef und seine Ehefrau Narumol
in ,

„Kampf der Realitystars“: So reagiert Bauer Josef auf Narumols Puff-Beichte

„Bauer sucht Frau“-Kultkandidatin Narumol sorgt bei „Kampf der Realitystars“ für DIE Überraschungsbeichte schlechthin Selbst Ehemann Josef hatte keine Ahnung von der wilden Vergangenheit seiner Frau!

  • TV-Star Narumol ist derzeit bei „Kampf der Realitystars“ zu sehen.
  • Dort sorgte die humorvolle Thailänderin jetzt mit einer pikanten Puff-Beichte für Furore.
  • Narumol ist seit zehn Jahren mit Landwirt Josef verheiratet. Sie lernten sich 2009 in der beliebten Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ kennen.

„Bauer sucht Frau“-Kultkandidatin Narumol (56) ist zum ersten Mal nach ihrer Teilnahme bei der beliebten Kuppelshow wieder in einem Reality-Format zu sehen. In der RTL ZWEI-Show „Kampf der Realitystars“ kämpft sie um den Sieg. Jetzt sorgte sie genau dort für einen echten Überraschungsmoment – und verriet ein durchaus pikantes Detail aus ihrer offenbar doch recht wilden Vergangenheit!

Ganz so unschuldig, wie die humorvolle Thailänderin oftmals wirken mag, ist sie nämlich gar nicht. Das wissen nun jedenfalls auch ihre Show-Konkurrenten um Champagner-Freundin und Sprücheklopferin Claudia Obert (59).

Narumols pikante Puff-Beichte bei „Kampf der Realitystars“ – so reagiert Bauer Josef

In einer gemütlichen Runde offenbarte Narumol ihren Show-Mitstreitern ungeniert, tatsächlich schon einmal in einem Bordell gewesen zu sein. Genauer gesagt – und so drückt sich Narumol selbst aus: im „Männer-Puff“! Der Ausflug läge zwar schon etwas länger zurück, doch bei dem Gedanken daran kommt Narumol, wie in der Sendung zu sehen ist, auch noch Jahre später ins Lachen. Aber kein Wunder, denn dass es die Thailänderin mit dem Humor hat, ist nun wirklich kein Geheimnis.

Aber was sagt Narumols Gatte Bauer Josef wohl zu dem intimen Geständnis? Eine Frage, die er im RTL-Interview geschickt beantwortet. Dort zeigt sich der Landwirt mehr als verständnisvoll und verbucht Narumols „Puff-Ausflug“ schlicht als „Zeichen der Gleichberechtigung“. Ganz schön gelassen!

„Bauer sucht Frau“-Star Narumol: Die Thailänderin hat’s faustdick hinter den Ohren

Waschechte Narumol-Fans dürfte nicht weiter überraschen, dass die 56-Jährige unerwartete Knaller raushaut. Immerhin tat sie das bereits bei „Bauer sucht Frau“. 2009 buhlte sie um das Herz von Bauer Josef (59) und unterhielt die TV-Zuschauer nach anstrengenden Hofarbeiten mit Aussagen wie „Ick bin fick und fertig.“

Ein anderes lustiges Beispiel: Als sich Narumol und Josef unterhalten haben, dass sich der Landwirt gerne Nachwuchs wünscht, begegnete die Powerfrau schlicht: „Wenn du dat schaffst“. Und tatsächlich: Josef hat es geschafft! Narumol und er haben eine gemeinsame Tochter.

Narumol und Josef: Die Liebesgeschichte der „Bauer sucht Frau“-Stars

Bei Narumol und Josef ging eigentlich alles ganz schnell. Nur ein Jahr nach dem Kennenlernen gaben sich die Publikumslieblinge im Sommer 2010 das Jawort. 2011 kam dann auch schön Töchterchen Jorafina zur Welt. Für das Ehepaar das größte Glück auf Erden. Doch auch mit Narumols anderen Kindern – die Thailänderin hat aus früheren Beziehungen noch eine Tochter und einen Sohn – kommt Josef super klar. Narumols ältere Tochter, Jenny, soll sogar einmal den Hof des Landwirts übernehmen, wie er in einer „Bauer sucht Frau“-Sondersendung verriet.

Und auch Jenny kann sich vorstellen, ihren Lebensunterhalt mit Landwirtschaft zu verdienen. Auf die Frage ihrer Mutter Narumol, ob sie sich die ganze Arbeit zutraue, erklärte sie selbstbewusst: „Ja klar, warum nicht? Weil ich eine Frau bin?“ Sorgen um seinen Hof muss sich Josef also offenbar nicht machen.