Harry Wijnvoord und seine Frau auf dem roten Teppich
Imago Images
in

LoveLove

Kult-Moderator Harry Wijnvoord und seine Liebste haben geheiratet

Der ehemalige „Der Preis ist heiß“-Moderator Harry Wijnvoord hat geheiratet. Er und seine Geliebte Iris Dahlke feierten die Hochzeit nach t-online-Angaben am 3. Juli.

Harry Wijnvoord (72) und Iris Dahlke (54) haben geheiratet. Das glückliche Paar trat im April 2019 in die Öffentlichkeit.

Harry und Iris trafen sich in einer Gaststätte

In einem t-online-Interview erzählt Harry Wijnvoord, dass er Iris in einer Gaststätte getroffen habe, als sie telefonierte. Sie hatte ein unangenehmes Telefonat gehabt, woraufhin er ihr seine Nummer gegeben hat und zu ihr sagte: „Wenn sie mal angenehm telefonieren möchten, dann setzten sie sich mit mir in Verbindung.“ Das scheint Iris gefallen zu haben, denn nun sind die beiden nicht mehr nur ein Paar, nicht mehr nur verlobt sondern auch verheiratet.

Sie kam aus einer Gaststätte heraus und ich stand mit meinen Freunden davor. Ich habe kein Wort mehr rausgebracht, als sie an mir vorbeigelaufen ist.

Harry Wijnvoord im t-online-Interview

Harry und Iris Wijnvoord: Nach der Hochzeit auf Wolke 7

Auf Instagram zeigt das Paar seine Hochzeitsfotos. Darauf sind Harry und Iris Wijnvoord gemeinsam mit „Ja“-Luftballons sowie mit der Hochzeitstorte zu sehen. Auf einem Bild küssen sich die beiden und auf einem anderen lachen sie fröhlich.

Mit der Hochzeit änderte Iris nun wohl auch ihren Nachnamen, denn in dem Instagram-Post, in dem sie die glücklichen Neuigkeiten verkündete, endet sie mit „Harry und Iris Wijnvoord“.

Iris ist 18 Jahre jünger als Harry Wijnvoord. Auf die Frage, ob ihn das stört, antwortete Harry, dass er eine erwachsene Frau haben wollte und diese Zeit nichts wäre.