Lance Bass und Michael Turchin
Instagram/lancebass
in

NSYNC-Star Lance Bass & Ehemann werden Väter von Zwillingen

Ex-NSYNC-Star Lance Bass wird Vater: Der Musiker und sein Ehemann Michael erwarten mit Hilfe einer Leihmutter Zwillinge.

Ex-NSYNC-Star Lance Bass (42) schwebt auf Wolke 7! Nach zahlreichen Niederschlägen machte der Musiker nun überglücklich publik, Vater zu werden. Eine große Sache für den 42-Jährigen, immerhin versuchen er und Ehemann Michael Turchin (34) bereits seit mehreren Jahren, eine eigene Familie zu gründen. Jetzt also die frohe Botschaft: Im November sollen ihre Zwillinge mit Hilfe einer Leihmutter das Licht der Welt erblicken.

Wie aufgeregt die beiden sind, endlich Eltern zu werden, verrieten sie im Interview mit dem US-amerikanischen Magazin People. Doch wie Lance, der sich 2006 öffentlich als homosexuell outete, und sein Liebster Michael betonten, habe es einige Zeit gedauert, zu realisieren, dass ihr großer Traum nun endlich in Erfüllung geht.

Lance Bass & Michael Turin: Eine Leihmutter verlor ihre Zwillinge

Bereits im vergangenen Jahr zeigte die künstliche Befruchtung einer Leihmutter Erfolge. Auch damals erwarteten Lance und Michael Zwillinge – doch es traten Komplikationen auf und die Leihmutter erlitt eine Fehlgeburt. Das sei auch der Grund gewesen, warum es ihnen sehr schwergefallen sei, die Freude über die jetzige Schwangerschaft zuzulassen.

Aufgrund unserer Erfahrungen der letzten vier Jahre waren wir vorsichtig, unsere Vorfreude zuzulassen. Und das ist ziemlich ätzend, denn wenn du herausfindest, dass du schwanger bist, möchtest du das feiern und mit deiner Familie teilen. Irgendwie planst du in deinem Kopf schon die Zukunft deiner Kinder, aber wir waren so verängstigt, weil wir den Schmerz, sie zu verlieren, nicht noch einmal erleben wollten.

Mit NSYNC feierte Lance Bass internationale Erfolge – mit der Geburt seiner Zwillinge fiebert er aber erst jetzt seinem größten Hit entgegen

Mehr als fünf Jahre lang feierte die Band NSYNC internationale Erfolge. Als Teil einer der beliebtesten Boygroups der Welt wurde Lance Bass damit weltweit berühmt. Erst vier Jahre nach Auflösung der Gruppe, in der auch Justin Timberlake (40) sang, outete sich der 42-Jährige gegenüber People öffentlich als homosexuell. Seitdem kämpft der Sänger und Schauspieler für mehr Verständnis. Das sei übrigens auch der Grund, warum er und Ehemann Michael sich entschlossen haben, ihre Familienplanung öffentlich zu machen.