in ,

„Let’s Dance“: So viel nehmen die Stars ab

Amira Pocher verkündete erst kürzlich, dass sie dank des Tanztrainings bei „Let’s Dance“ schon drei Kilo verloren hat. Damit ist sie in bester Gesellschaft.

© RTL

„Let’s Dance“ macht die Stars fit. Die Teilnahme an der Tanzshow ist mit einem harten Training verbunden. Woche für Woche müssen sich die Teilnehmer auf die Show vorbereiten und einen neuen Tanz einstudieren. Das Training sorgt bei einigen Stars für purzelnde Pfunde.

  • Amira Pocher freut sich über purzelnde Pfunde dank Tanztraining.
  • Auch Iris Mareike Steen und Faisal Kawusi konnten einen beachtlichen Gewichtsverlust nach „Let’s Dance“ verbuchen.
  • Auch ein Profitänzer speckt durch das zusätzliche Training ab.

Während ihrer Teilnahme an der aktuellen „Let’s Dance“-Staffel hat Amira Pocher (29) schon drei Kilo abgenommen. Das verriet die 29-Jährige kürzlich in ihrer Instagram-Story und schwärmte:

Ich liebe es! Ich kann alles weiterhin essen, nehme aber nicht zu.

Amira Pocher, Instagram

Dabei ist die Podcasterin in bester Gesellschaft. Durch das Training im Tanzstudio haben schon so einige Kandidatinnen und Kandidaten bei der RTL-Show die Pfunde purzeln lassen. Selbst ihr Tanzpartner Massimo Sinató (41) hat laut „Gala“ schon Pfunde durch die Extra-Tanzstunden verloren.

Bei diesen „Let’s Dance“-Teilnehmern purzelten die Pfunde

Amiras Mann, Oliver Pocher (44), verlor nach seiner Teilnahme im Jahr 2019 ebenfalls deutlich an Gewicht. „Ich habe jetzt meine Traumfigur erreicht und acht Kilo abgenommen“, erklärte er damals auf Instagram.

In derselben Staffel freute sich auch Nazan Eckes (45) über einen fitteren Körper.

Am Anfang habe ich erstmal so 2,3 Kilo abgenommen und dann blieb es allerdings dabei. Ich glaube, ich habe sogar rein gewichtstechnisch wieder zugenommen. Aber weniger Körperfett, sondern Muskelmasse aufgebaut.

Nazan Eckes, RTL

Diese Stars haben am meisten abgespeckt

Das Tanztraining machte sich 2018 auch bei Iris Mareike Steen (30) bezahlt. Ganze zehn Kilo hatte die Schauspielerin nach der Show verloren. „Es ist schön! Jetzt für den Sommer ist das natürlich super. Man darf gespannt sein, wie lange es hält“, sagte sie im Interview mit „Promiflash“.

Am meisten abgespeckt hat aber wohl Faisal Kawusi (30). Ganze 17 Kilo soll der Comedian laut „Promiflash“ 2017 verloren haben, als er mit Profitänzerin Oana Nechiti über das Tanzparkett fegte.

Es ist auf jeden Fall ein gutes Gefühl, man ist einfach fitter, man ist schneller, man ist agiler in dem, was man tut.“

Faisal Kawusi, „Promiflash“

Vor allem machte sich der Gewichtsverlust bei seiner Kleidung bemerkbar. Vieles wurde ihm nach der Show zu groß.

Für Tetje Mierendorf (49) war seine Teilnahme bei „Let’s Dance“ 2013 lediglich der Startschuss für einen richtigen Abnehm-Marathon.  Der Komiker hat inzwischen stolze 70 Kilo abgespeckt.