in

„Seit einem halben Jahr zusammen“: Luna Schweiger macht Liebesglück öffentlich

In den vergangenen Wochen gab es Gerüchte, jetzt macht Luna Schweiger es offiziell: Sie ist mit Kevin von Anhalt zusammen.

IMAGO / Sven Simon

Luna Schweiger hat mit der „Bild am Sonntag“ über ihr Liebesleben geplaudert und offenbart: Sie hat seit sechs Monaten einen Freund. Damit bestätigt die Tochter von Til Schweiger auch ein Gerücht, das seit einigen Wochen die Runde macht.

  • Luna Schweiger bestätigt Beziehung mit Kevin von Anhalt.
  • Der Fußballer hieß früher Kevin Feucht und ist der Adoptivsohn von  Frédéric Prinz von Anhalt.
  • Vergangene Woche postete Luna ein Gedenkbild für ihren verstorbenen Ex-Freund.

Seit einigen Wochen gibt es Gerüchte, dass Luna Schweiger (25) mit dem Adoptivsohn von Frédéric Prinz von Anhalt (78) zusammen ist. Im Interview mit der „Bild am Sonntag“ bestätigte die Tochter von Til Schweiger (58) nun:

Ich bin in einer Beziehung mit dem Fußballer Kevin von Anhalt. Wir sind jetzt seit einem halben Jahr zusammen.

Luna Schweiger, „Bild am Sonntag“

Anfang Mai hatte sich bereits Kevins Adoptivvater zu den Gerüchten geäußert. „Luna hat sich mit Kevin besonders gut verstanden. In den letzten Wochen sind sie sich wohl nähergekommen“, sagte er der „Bild“.

Luna Schweiger und Kevin von Anhalt sind ein Paar

Berichte darüber, dass das junge Paar bereits zusammengezogen ist, stimmen aber nicht. Luna wohnt bei Papa Til in Hamburg, während Kevin, der vor seiner Adoption Kevin Feucht (27) hieß, für den Fußballverein Türkspor Augsburg spielt. Doch für die Beziehung bleibt trotz räumlicher Distanz genug Zeit:

Wir verbringen sehr viel Zeit zusammen, waren gemeinsam in Kapstadt und in Los Angeles.

Luna Schweiger, „Bild am Sonntag“

Luna Schweiger gedenkt verstorbenen Ex-Freund

Vergangene Woche (17.5.) postete Luna ein trauriges Bild von sich und ihrem Ex-Freund Marvin Balletshofer (†23). Der Jungunternehmer war am 4. Juli 2020 bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Anlässlich seines 25. Geburtstags erinnerte Luna auf Instagram an ihn:

Danke, dass du so viel Lachen zurück in mein Leben gebracht hast und meinen inneren Freak zum Vorschein gebracht hast, der für eine Weile verschwunden war. Ich liebe dich für immer, Marv.

Luna Schweiger, Instagram

Luna Schweiger in „Manta, Manta 2“

Luna Schweiger ist die älteste Tochter von Schauspieler und Produzent Til Schweiger. Im Sommer steht sie zusammen mit ihm und Tina Ruland (55) für die Fortsetzung des Kultfilms „Manta Manta“ vor der Kamera. Sie spielt die Tochter von Bertie und Uschi.