in

Mega Überraschung: „TV Total“ kommt zurück!

Mega-Überraschung für alle TV Total-Fans: „TV Total ist zurück – in seiner Ur-Version“, hat der Sender ProSieben in einer digitalen Pressekonferenz verkündet.

Stefan Raab
IMAGO / Sven Simon

„Das wird ein Spaß. ‚TV total‘ kommt am Mittwoch, 10. November, auf ProSieben zurück“, verkündet der Sender ProSieben per Pressemitteilung. Die beliebte TV-Show feiert also ihr Comeback. Aber nicht mit Stefan Raab als Moderator, sondern mit 3sat-Moderator Sebastian Pufpaff.

  • 2015 ging die Ära „TV Total“ zu Ende.
  • Ab Mittwoch, den 10. November, immer wöchentlich feiert die Show nun ihr Comeback.
  • Comedian und Moderator Sebastian Pufpaff wird dann durch den Abend führen.

Es ist wohl die absolute Überraschung für alle „TV Total“-Fans: Die beliebte Show ist nach sechs Jahren Sendepause zurück – und zwar „in seiner Ur-Version“, hat der Sender ProSieben am Montag, den 8. November, in einer digitalen Pressekonferenz verkündet.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von ProSieben (@prosieben)

ProSieben erfüllt mit „TV Total“ 2021 einen Herzenswunsch

Noch vor einigen Tagen verkündete Senderchef Daniel Rosemann gegenüber der Website dwdl.de:

An Weihnachten und in der Zeit davor gehen ja Jahr für Jahr Herzenswünsche in Erfüllung. Aber wann, wie und wo wissen nur der Weihnachtsmann und der Nikolaus. Und das ist gut so.

Daniel Rosemann, dwdl.de

Und diese Wünsche dürften für etliche TV-Zuschauer nun früher in Erfüllung gehen als erwartet. Und so schickt Senderchef Daniel Rosemann eine der bekanntesten Programmmarken von ProSieben nach rund sechs Jahren Pause wieder auf Sendung. „TV Total kommt zurück aus der längsten Sommerpause der Welt“, so der Sender.

Das ist der neue Moderator von „TV Total“

Bei „TV Total“ kehrt Stefan Raab (55) jedoch nur als Produzent zurück und überlässt Sebastian Pufpaff (45) die Bühne. Der 45-Jährige moderierte unter anderem auch beim Teleshopping-Sender „RTL Shop“. Später startete seine Kabarett-Karriere und führte 2013 zu seiner eigenen 3sat-Show „Pufpaffs Happy Hour“. Es folgten weitere Comedyformate und Auftritte in der „heute show“, die zu breiterer Bekanntheit führten.

imago0080245594h
Stefan Raab, IMAGO / Future Image

Das sagt Stefan Raab zum Comeback von „TV Total“

Stefan Raab hält es kurz und knapp und sagt laut ProSieben-Pressemitteilung zur Show: „Isch gucke.“ TV total-Gastgeber Sebastian Pufpaff wiederum meint: „Endlich.“ Und ProSieben-Chef Daniel Rosemann hält es klassisch: „We Love To Entertain You total.“

Die neuen Sendetermine von „TV Total“

Laut ProSieben-Pressemitteilung heißt es: „Gutes Fernsehen für alle. ‚TV total‘ kommt zurück. Wann? Am Mittwoch, 10. November, 20:15 Uhr. Wöchentlich. Wo? Auf ProSieben – mit Nippelboard und den Heavytones. Gastgeber wird Grimme-Preisträger Sebastian Pufpaff.“

  • TV Total, ProSieben, 10. November, 20:15 Uhr
  • TV Total, ProSieben, 17. November, 20:15 Uhr
  • TV Total, ProSieben, 24. November, 20:15 Uhr
  • TV Total, ProSieben, 1. Dezember, 20:15 Uhr
  • TV Total, ProSieben, 8. Dezember, 20:15 Uhr
  • TV Total, ProSieben, 15. Dezember, 20:15 Uhr
  • TV Total, ProSieben, 22. Dezember, 20:15 Uhr
  • TV Total, ProSieben, 29. Dezember, 20:15 Uhr

Weitere Sendetermine und Infos für 2022 findet ihr dann hier.

„TV Total“: Die neuen Folgen live im Stream und als Wiederholung sehen

Neben der TV-Ausstrahlung bei ProSieben gibt es auch einen Live-Stream auf der Seite des Senders und beim Streaming-Dienst Joyn.

Ob eine Wiederholung auf ProSieben ausgestrahlt wird, ist nicht bekannt. Wer die Sendung verpasst hat, kann dies später im Internet nachholen. Wer die Sendung nicht im Fernsehen sehen kann, hat die Möglichkeit, sie online zu sehen: „TV Total“ gibt es als Stream auf Joyn.