Harry Meghan Imago Invictus Games
IMAGO / PPE
in

„Das ist so eine Heuchelei“: Meghans Halbschwester wettert gegen Prinz Harry

Prinz Harry hat mit seinem Interview mit dem Sender NBC für Diskussionen gesorgt. Nun meldet sich auch Meghans Halbschwester, Samantha Markle, zu Wort. Sie wirft dem Prinzen Heuchelei vor.

  • Prinz Harry gab nach seinem Überraschungsbesuch bei der Queen ein kontroverses Interview.
  • Mit seinen Aussagen über sein Verhältnis zu Queen Elizabeth II. sorgte er für Diskussionen und geriet in Kritik.
  • Nun wettert auch Meghans Halbschwester gegen ihn und wirft ihm Heuchelei vor.

Nach seinem Überraschungsbesuch bei Queen Elizabeth II. (96) kurz vor Ostern gab Prinz Harry (37) dem US-Sender NBC ein Interview, in dem er über das Verhältnis zu seiner Großmutter plauderte.

Er wolle sicher sein, dass die Queen „beschützt ist und die richtigen Leute um sich hat“, sagte der Prinz.

Besonders diese Aussage wird kontrovers aufgenommen. Royal-Experten vermuten, dass Harry mit diesem TV-Interview die Kluft zu seiner Familie noch tiefer gerissen habe.

Auch im Palast hat dies wohl für Furore gesorgt. Mitarbeiter der königlichen Familie werfen Prinz Harry „atemberaubende Arroganz“ vor, wie die „Daily Mail“ aus Palastkreisen erfahren haben will.

Ich habe keine Ahnung, mit welcher Absicht er das gesagt hat oder nicht, aber Harry sollte nachdenken, bevor er den Mund aufmacht.

anonyme Quelle zur „Daily Mail“

Samantha Markle wirft Prinz Harry Heuchelei vor

Nun meldet sich noch eine Außenstehende zu Wort. Samantha Markle (57), die Halbschwester von Harrys Ehefrau Herzogin Meghan (40), kritisierte den Prinzen scharf.

Das ist so, als würde man die Lunte einer Kanonenkugel anzünden und sagen: ‚Moment mal, okay, ich zünde diese Kanonenkugel und sie kommt, aber ich beschütze dich‘.

Samantha Markle, Radiosender LBC

Dabei bezieht sie sich auf Harrys Aussage, er sorge sich um die Sicherheit der Queen. Sie wettert weiter: „So funktioniert das nicht, das ist so eine Heuchelei und die Taten sprechen nicht so laut wie die Worte, […] das ist einfach schrecklich.“

Samantha Markle: Kein gutes Verhältnis zu Halbschwester

Seit der Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan lässt Samantha Markle kein gutes Haar an ihrer Halbschwester. 2021 veröffentlichte sie sogar ein Buch mit zahlreichen pikanten Behauptungen über Meghans Privatleben.

Prinz Harry und Herzogin Meghan sind vor Ostern erstmals wieder nach Europa zu Harrys Herzensprojekt, die Invictus Games, gereist.