in ,

„Meine Narben erzählen meine Geschichte“: 5 Fakten über TV-Star Vanessa Blumhagen

Vanessa Blumhagen ist ein beliebtes TV-Gesicht. Hier erfahrt ihr 5 Fakten über die High-Society-Expertin.

IMAGO / Eventpress

Vanessa Blumhagen begeistert regelmäßig mit stylischen Looks und perfektem Make-Up. Hier sind 5 Fakten über die 44 Jahre alte „Sat.1 Frühstücksfernsehen“-Promi-Expertin.

  • Vanessa Blumhagen ist als Moderatorin beim SAT.1-Frühstückfernsehen bekannt.
  • Ihre Expertise in der Welt der Stars und Sternchen ist hochgefragt.
  • Hier erfahrt ihr 5 wichtige Fakten über Vanessa Blumhagen.

5 Fakten zu Vanessa Blumhagen

Fakt 1. Seit 2013 ist Vanessa Blumhagen (44) im Sat.1-Frühstücksfernsehen die Nachfolgerin von Sibylle Weischenberg als „Society-Expertin“. Dort tritt sie jeden Montag und Donnerstag in der Rubrik „V.I.P – Vanessas Important People“ auf.

Fakt 2. Seit dem 12. Juni 2021 ist Blumhagen glücklich verheiratet. Die Hochzeit teilte sie mit ihren Fans auf Instagram. „Danke für diesen wunderschönen, magischen Tag- Und für jeden Tag, den ich mit Dir zusammen sein darf“, schrieb sie und machte ihrem Ehemann Jan eine süße Liebeserklärung.

Fakt 3. Der Ehemann der 44-Jährigen ist nicht immer von Vanessas Outfits angetan. Warum? In einer Instagram-Story klärte Vanessa auf. „Ich kann keinen Schritt aus dem Haus gehen, ohne Flecken auf die Klamotten zu machen“, erzählte sie über ein neues weißes Kleid aus dem Italien-Urlaub.

Fakt 4. Vanessa Blumhagen leidet an der Autoimmunerkrankung Hashimoto-Thyreoiditis. Auf ihrer eigens dafür erstellten Instagram-Seite teilt die Promi-Expertin persönliche Einblicke aus ihrem Leben mit der Erkrankung.

Fakt 5. Vor der Kamera präsentiert sich die Moderatorin stets top gestylt. Doch auf Instagram zeigt sie oft auch ihre natürliche Schönheit. Auf diesen Bildern zeigt sie selbstbewusst, dass man nicht geschminkt sein muss, um schön zu sein.

Stark trotz Krankheit: Vanessa Blumhagen ist echte Kämpfernatur

Obwohl sie sich ihren Zuschauern zumeist gut gelaunt präsentiert, hat Vanessa Blumhagen hinter den Kulissen oftmals mit ihrer Erkrankung zu kämpfen: Denn Vanessa leidet an Hashimoto-Thyreoiditis, einer chronischen Entzündung der Schilddrüse.

Die jahrelange physische Belastung ist an Vanessa Blumhagens Körper nicht spurlos vorüber gegangen.

Meine Narben erzählen meine Geschichte! Mein Körper hat sich durch Hashimoto verändert.

Vanessa Blumhagen, Instagram

Sie gibt an, durch Histamin braune Flecken an den Oberschenkeln zu haben. Zudem sehe man an ihrem Bauch eine Narbe, welche durch das Spritzen homöopathischer Mittel in die Leber verursacht wurde. Auch könne man an den Oberschenkeln von Vanessa Blumhagen Dehnungsstreifen erkennen, die auf den durch die Krankheit häufig eintretenden Jojo-Effekt kämen.

Vanessa Blumhagen geht offen mit ihrer Erkrankung um. Ihre Erfahrungen teilt sie dabei bereitwillig mit ihren Followern auf einem eigens für das Thema angelegten Instagram-Account.

Mit ihrem Buch „Jeden Tag wurde ich dicker und müder: Mein Leben mit Hashimoto“ erschien 2013 ihre Leidensgeschichte auch in gedruckter Form.