in

OMGOMG WTFWTF

Melanie Müller kündigt Scheidung an: „Ich will nicht zurück“

Die Ehe von Melanie Müller und Mike Blümer ist wohl nicht mehr zu retten. Wie die Ballermann-Sängerin in einem Interview verrät, ist bereits die Scheidung eingeleitet.

Instagram/melanie.mueller_offiziell

Melanie Müllers Ehe mit Mike Blümer ist jetzt wohl endgültig am Ende. Seit Melanies Teilnahme an der SAT.1-Show „Promi Big Brother“ im August 2021 ist bekannt, zwischen der Schlagersängerin und ihrem Mann kriselt es. Jetzt ist die Scheidung eingeleitet worden, wie Melanie bekanntgab.

  • Melanie Müller und Mike Blümer wollen sich scheiden lassen.
  • Das Noch-Ehepaar ist 14 Jahre zusammen gewesen und hat zwei Kinder.
  • Melanie Müller hat Weihnachten ohne Mike Blümer gefeiert.

Jetzt ist wohl wirklich alles aus zwischen Melanie Müller (33) und Mike Blümer (54). Im Interview mit der „Bild“ verriet die Ballermann-Sängerin, dass bereits die Scheidung eingeleitet worden sei.

Ich will nicht zurück.

Melanie Müller, „Bild“

Vor allem ihren Kindern Mia Rose (4) und Matty (2) zur Liebe setzt die 33-Jährige auf einen sauberen Schlussstrich.

Meinen Kindern würde es auch gar nicht guttun, wenn man sich nur noch streitet, kein Respekt mehr da ist. Dann sollte man, glaube ich, nichts aufrechterhalten nur wegen der Kinder.

Melanie Müller, „Bild“

Nach 14 Jahren Beziehung sei es traurig, so etwas zu sagen, räumt sie ein.

Melanie Müller feierte Weihnachten ohne Ehemann

Schon Weihnachten verbrachte das Noch-Ehepaar getrennt voneinander. Zuletzt haben Fotos für Gerüchte gesorgt, die Melanie händchenhaltend mit Unternehmer Uwe Düppen (60) zeigen. Doch das war nicht der Grund für die Trennung, versichert die Ballermann-Queen. „Ich kenne ihn, seitdem ich 17 oder 18 bin. Er kümmert sich gerade viel um meine Kinder, wenn ich arbeiten bin. Ich bin aber nicht mit ihm zusammen.“

Eheprobleme wurden bei „Promi Big Brother“ bekannt

Ihre Ehe hatte schon länger Risse gehabt. Dass es Probleme zwischen den Eheleuten gab, wurde während der SAT.1-Show „Promi Big Brother“ im Sommer bereits bekannt. Dort wurde sogar ein Treffen zwischen Melanie und Mike organisiert. „Vor und während ‚Promi Big Brother‘ hatten Mike und ich ja schon unsere Probleme“, verriet die 33-Jährige im November der „Bild“-Zeitung. Sie habe alles versucht, „um die Ehe zu retten“. „Doch Mike wollte auf Abstand gehen und Zeit für sich haben.“ Eine schwere Zeit für die Ballermann-Queen.

Ich bin öfter am Ende meiner emotionalen Kräfte gewesen und habe es trotzdem weiter versucht.

Melanie Müller, „Bild“

Melanie Müllers Neuanfang im neuen Jahr

Dem neuen Jahr sieht Melanie positiv entgegen. Es ist ein Neuanfang für sie. Den Jahreswechsel verbringt sie mit ihren Kindern auf dem Fichtelberg im Erzgebirge. Im Sommer will sie zurück nach Mallorca.

Ich werde die meiste Zeit wahrscheinlich auf der Insel sein, mein Appartement vielleicht gegen eine Finca eintauschen, wo meine Kinder viel Platz haben.

Melanie Müller, „Bild“

Wird es auch einen neuen Mann an ihrer Seite geben? Sie sieht sich derzeit als Single-Mama, aber es bahne sich vielleicht etwas an.