Oliver Frank bei einem Auftritt 1998
IMAGO / United Archives
in

HeulHeul

Mit nur 58 Jahren: Schlagerstar Oliver Frank ist gestorben

Trauer um eine Discofox-Legende: Der „Italienische Sehnsucht“-Interpret Oliver Frank ist im Alter von nur 58 Jahren gestorben.

Sein Hit „Italienische Sehnsucht“ machte ihn zur Legende. Nun ist Schlagersänger Oliver Frank nach kurzer und schwerer Krankheit viel zu früh gestorben.

  • Oliver Frank ist am 25. Februar 2022 gestorben, wie sein Management mitteilte.
  • Der 58-jährige „Italienische Sehnsucht“-Interpret feierte 2020 sein 35-jähriges Bühnenjubiläum.
  • 2019 war Oliver Frank noch in der RTL-Kuppelshow „Schlager sucht Liebe“ zu sehen.

Er ging deutlich zu früh: Schlagersänger Oliver Frank ist im Alter von nur 58 Jahren gestorben. Wie sein Management via Facebook mitteilte, starb der „Italienische Sehnsucht“-Interpret am 25.02.2022 „nach kurzer und schwerer Krankheit“. Was genau Frank letztendlich das Leben kostete, ist nicht bekannt. Auf seinem privaten Facebook-Profil gab der Musiker zuletzt jedoch einige Hinweise auf seinen Leidensweg.

Posts aus dem Krankenhaus: Sänger Oliver Frank dokumentierte seinen Leidensweg

Anfang Februar postete der gebürtige Göttinger zahlreiche Schnappschüsse aus der dortigen Universitätsmedizin. Dazu schrieb er:

Herz-Echokardiographie, Bronchoskopie und zu guter Letzt noch Kernspintomographie (seit dieser kann ich auch in etwa nachvollziehen, wie sich ne im Ofen vergessene Pizza fühlen muss). Feierabend… Für heute reicht’s dann auch! Bleibt gesund, Ihr Lauser…

Oliver Frank, Facebook

Über den späteren Befund klärte er seine Fans und Follower anschließend jedoch nicht auf. Umso überraschter reagierten diese darüber, dass Oliver Frank nur wenige Wochen später tatsächlich seiner mysteriösen Krankheit erlegen ist. Unter seinem letzten Post tummeln sich zahlreiche liebevolle Abschiedsworte:

Ich kann es nicht fassen. So ein wundervoller Mensch. Dich nie wieder hören, dich nie wieder sehen und lesen. Mein tiefstes Beileid. Egal wo du bist, hoffe in einer schönen Welt.

Es ist so unfassbar traurig. Ruhe in Frieden! Du warst ein toller Sympathieträger, wir werden dich vermissen.

Man kann es kaum in Worte fassen. Mein herzliches Beileid an Familie und Freunde. Das zeigt wieder einmal, wie schnell das Leben vorbei sein kann.

Fans und Follower, Facebook

In seinem Statement bat das Management, von Anfragen an Franks Familie abzusehen.

„Schlager sucht Liebe“: Das weiß man über Oliver Franks Privatleben

Über das Privatleben des Halbitalieners ist eher wenig bekannt. 2019 war er noch in der RTL-Kuppelshow „Schlager sucht Liebe“ zu sehen. Damals verriet er, dass seine erste große Liebe viel zu früh starb – danach scheute Oliver Frank sich lange davor, sein Herz wieder zu verschenken.

Bilder aus dem Jahr 2002 zeigen Oliver Frank mit seiner (damaligen) Ehefrau und seinem Sohn. Ob er noch weitere Kinder zurücklässt, ist nicht bekannt.

Oliver Frank 2002 mit Frau und Sohn
IMAGO / Hoffmann

Seinen großen Durchbruch feierte der Popschlager-Star 1996 mit der Discofox-Hymne „Italienische Sehnsucht“. 2020 feierte Oliver Frank, der seine Karriere mit Anfang 20 startete, sein 35-jähriges Bühnenjubiläum.