in

LOLLOL

Nach „Sommerhaus“-Eklat: Mike Cees-Monballijn und Michelle Monballijn sind wieder zusammen

Überraschende Liebes-News bei Mike Cees-Monballijn und Michelle Monballijn! Das Skandal-Paar wagt einen neuen Versuch.

3 724951
© RTL/TV Now

Mit diesem Liebes-Comeback haben wohl die wenigsten gerechnet! Mike Cees-Monballijn und Michelle Monballijin spalteten 2021 im „Sommerhaus der Stars“ die Gemüter. Es folgte eine wilde Achterbahn der Gefühle – inklusive Paartherapie und Trennung, sogar die Scheidung soll eingereicht worden sein. Doch nun scheint es tatsächlich zur Versöhnung beim „Sommerhaus“-Paar gekommen zu sein!

  • Im „Das Sommerhaus der Stars“ sorgte Mike Cees-Monballijn mit seinem Verhalten gegenüber Ehefrau Michelle Monballijn für einen TV-Eklat.
  • Nach den Dreharbeiten begaben die beiden sich in eine Ehetherapie, trotzdem kriselte es weiter. Es folgte die räumliche Trennung.
  • Nun überraschten das „Sommerhaus“-Paar mit einem Liebes-Comeback.

Happy End bei Mike Cees-Monballijn (34) und Ehefrau Michelle Monballijn (43)? Erst vor wenigen Monaten durchlebte das Reality-Paar, das unter anderem aus der sechsten Staffel vom „Sommerhaus der Stars“ bekannt ist, eine öffentliche Trennung inklusive Rosenkrieg. Auf Social Media und in Interviews wurde über schmutzige Details der Beziehung und schlussendlich auch einer möglichen Scheidung ausgepackt. Nun dürfen sich Fans des Paares freuen – Mike und Michelle wagen einen zweiten Versuch ihrer Ehe!

Auf Instagram bestätigt: Mike und Michelle wagen einen Neuanfang

Nun ist es also offiziell! Das Skandal-Paar aus dem „Sommerhaus der Stars“ 2021 hat wieder zueinandergefunden. Auf Instagram bestätigt Mike Cees-Monballijn mit einem gemeinsamen Pärchenfoto aus dem Urlaub auf Ibiza das Liebes-Comeback. Versehen ist der Beitrag mit dem Hashtag „#ehekrisemeistern“.

„Die Liebe war nie weg“, heißt es in der Caption des gemeinsamen Schnappschusses auf Instagram. Zudem folgt von Mike eine öffentliche Entschuldigung gegenüber seiner Michelle. Privat habe er sich aber bereits auch schon mehrfach entschuldigt, heißt es weiter. Für Michelle wohl ein ausreichender Liebesbeweis. In den Kommentaren des Beitrags schreibt die 43-Jährige:

Danke Dir. Ja, es gehören auch immer zwei dazu und wir gehen es gemeinsam an.

Michelle Monballijn, Instagram

Bleibt zu hoffen, dass die Ehe der beiden den zweiten Anlauf übersteht und die Liebe weiterhin niemals schwindet.

Skandalöse Liebe bei Mike Cees-Monballijn und Michelle Monballijn: Das war passiert

In der sechsten Staffel vom „Sommerhaus der Stars“ wollten Mike und Michelle eigentlich nur um das begehrte Preisgeld spielen. Was dann passierte, schockte selbst Drama-begeisterte Reality-Fans! Mikes toxisches Verhalten gegenüber Ehefrau Michelle sorgte für einen waschechten TV-Skandal. Er schrieb der Schauspielerin vor, was sie anzuziehen hat und mit wem sie sich unterhält, schrie sie vor laufenden Kameras an, manipulierte und brachte die 43-Jährige so an den Rand der Verzweiflung. Nach den Dreharbeiten sollte eine Therapie die Ehe der beiden retten. Nach eigenen Angaben wollte vor allem Mike in dieser einiges aufarbeiten.

Mike Cees-Monballijn und Michelle Monballijn Das Sommerhaus der Stars
© RTL

Schließlich war es jedoch der 34-Jährige selbst, der gegenüber Bild eine räumliche Trennung von Michelle bestätigte. Die Schauspielerin habe ihm andauernd Vorwürfe gemacht und für ihn würde so eine Beziehung nicht funktionieren. Damals hielt Michelle noch am Liebes-Comeback fest. Die Ehe lief zwar enttäuschend, trennen wolle sie sich dennoch nicht, berichtete die Bild-Zeitung. Bis folgendes Statement von Mike bekannt wurde:

Ich habe bereits mit meinem Anwalt gesprochen und reiche die Scheidung am Montag ein. Es macht keinen Sinn mehr. Wir haben uns jetzt endgültig getrennt, weil es nur noch eskaliert.

Mike Cees, Monballijn, Bild-Zeitung

Auch Michelle schien zu diesem Zeitpunkt eingesehen zu haben, dass die holprige Ehe zu einem Ende gekommen war. Bis jetzt! Wie genau es zu dem Liebes-Comeback zwischen Mike und Michelle nun kam, ist bislang nicht bekannt. Wenn es nach Mike geht, wird die Öffentlichkeit wohl auch vergebens auf neue Informationen zur Skandal-Liebe warten müssen: „Ab diesem Moment bleibt Privates endlich privat“, schrieb der 34-Jährige abschließend zu seinem Instagram-Post, in dem er seine und Michelles Liebe erneut offiziell machte und sich bei der Schauspielerin erneut für sein Fehlverhalten in der Vergangenheit entschuldigte.